Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EU-Urheberrechtsreform: Abstimmung über Uploadfilter soll vorgezogen werden

Mitglied: lcer00

lcer00 (Level 2) - Jetzt verbinden

04.03.2019, aktualisiert 06.03.2019, 807 Aufrufe, 24 Kommentare, 8 Danke

Da geht es jemandem nicht schnell genug:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Proteste-gegen-Upload-Filter-CDU ...

Grüße

lcer

Update: Entwarnung, nächste Woche kommt es noch nicht zur Abstimmung. Der Termin Ende März soll nun doch eingehalten werden. Die Proteste haben geholfen.
Mitglied: Frank
04.03.2019, aktualisiert 05.03.2019
Julia Reda hat leider schlechte Nachrichten aus dem EU-Parlament:

Der Fraktionschef der Union ManfredWeber will die Abstimmung über Artikel13 & die Urheberrechtsreform auf nächste Woche vorverlegen, um den SaveYourInternet-Protesten zuvorzukommen! Wir brauchen einen öffentlichen Aufschrei, um das zu stoppen.

https://twitter.com/Senficon/status/1102560646124720129

Es gibt daher mehrere Spontan-Demos, darunter auch Berlin und Frankfurt am Main. In Frankfurt startet sie am 05.03.2019 um 18:00 Uhr an der Hauptwache. Ich persönlich schaffe es zu diesem Termin leider nicht, aber jeder der aus der Gegend kommt und das freie Internet erhalten will, sollte nach Frankfurt fahren und seinen Protest ausdrücken.

Aus meiner Sicht ist das eine Schande von der Union und der EVP-Fraktion, ihnen ist wirklich jedes Mittel recht, um die Reform durchzudrücken. Ich hoffe bei der nächsten Wahl bekommen sie ihre Quittung für dieses Fehlverhalten.


Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
05.03.2019 um 09:57 Uhr
Zitat von Frank:

Aus meiner Sicht ist das eine Schande von der Union und der EVP-Fraktion, ihnen ist wirklich jedes Mittel recht, um die Reform durchzudrücken. Ich hoffe bei der nächsten Wahl bekommen sie ihre Quittung für dieses Fehlverhalten.

Wer wird denn alternativ gewählt?
Die Piraten?
Wohl kaum.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 10:05 Uhr
Die Piraten? Wohl kaum.

was würde denn aus deiner Sicht gegen die Piraten sprechen?

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
05.03.2019 um 10:26 Uhr
Der IT-Teil gefällt mir, sonst sind sie wie die Grünen. Deren Gender-Quatsch, den auch die Piraten mitmachen, würde mich schon abschrecken.
Zudem ist unsere Gesellschaft eher von den Älteren bestimmt. Von denen gehen mehr Leute wählen als von den Jüngeren. Die "alten" werden laut meiner Glaskugel weiterhin CDU/SPD unterstützen. Die Jungen wahrscheinlich die Grünen.
Von den Piraten hört man fast nichts. Viele werden die Partei wahrscheinlich nicht kennen. Die haben die Videos über Artikel 13 auf Youtube gesehen und denken kein CDU/SPD mehr --> Grün.
So denken viele aus meinem Umkreis. Die lassen sich mehr durch Julien Bam als durch die Realität beeinflussen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.03.2019 um 11:57 Uhr
Moin,

das ist aber auch nicht völlig uninteressant

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
05.03.2019 um 12:14 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,

Moin,

das ist aber auch nicht völlig uninteressant

Doch, eigentlich schon
(Wir sind ja ein IT Forum und kein Politik oder Copyright Forum, sobald der erste Fragt wie er seinen UploadBlaster2020 konfigurieren muss, bin ich wieder dabei )
*Duck und weg*

LG, Thomas
LG, PJM
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
05.03.2019 um 13:01 Uhr
Zitat von fisi-pjm:
Wir sind ja ein IT Forum und kein Politik oder Copyright Forum

Aber wir sind wahlberechtigte Bürger.

Hier findet der wahlberechtigte Bürger die Europa-Abgeordneten seines Bundeslandes:
http://www.europarl.europa.eu/germany/de/europa-und-europawahlen/die-de ...

hier kann der wahlberechtigte Bürger prüfen, welche Meinung der Europa-Abgeordnete vertritt:
https://saveyourinternet.eu/de/

und bei der Europa-Wahl am 26. 05. 2019 kann jeder sein Kreuz'chen an der für ihn passenden Stelle setzen und mitentscheiden, ob weiterhin Wild-West-Politiker im Parlament sitzen werden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 14:49 Uhr
@Windows10Gegner,

ich will jetzt keine Werbung für eine Partei machen, aber die Aufklärung, die die Piratenpartei aktuell über die Reform macht, ist beispiellos. Die EU-Abgeordnete der Piraten Julia Reda macht einen tollen Job und mit ihrer Hilfe kommen die Proteste und Demos weiter voran.

Bei den Grünen war Anfangs auch nur der "Umwelt"-Gedanke federführend, bis sich die Partei auch auf andere Themen eingelassen hat. Bei der Piratenpartei sehe ich das ähnlich, mit jedem Jahr stellt sie sich breiter auf. Für mich ist die Piratenpartei aktuell eine der wenigen Parteien, die man im EU-Parlament wählen kann. Die verlogene CDU/CSU EVP-Fraktion bestimmt nicht und auch die SPD hat sich nicht mit Ruhm bekleckert, will sie doch immer eine Partei des Volkes sein. Aktuelle ist ihnen das Volk aber ziemlich egal. Dann gäbe es noch die FDP und weitere kleinere Parteien. Es gibt durchaus Alternativen.

Wenn es dann zum Schluss die Grünen sind, soll es mir auch recht sein, Hauptsache die EVP-Fraktion bekommt keinen einzigen Sitz im EU-Parlament (träum).

Ich selbst gehöre auch eher zu den "Alten" und werde keine der alten Parteien mehr wählen. Es muss also nicht immer so ausgehen, wie in der Vorjahren.

Wer ist denn dieser "Julien Bam"? 😁

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
05.03.2019 um 15:01 Uhr
Vor den Grünen habe ich am meisten Angst. Bei den Piraten wäre zwar der IT-Teil gut, sonst bekommen wir aber Grünenpolitik.

Die Alten werden leider auch die EVP unterstützen.
Dieser Julien Bam ist ein sog. Influencer. So wie früher irgendwelche TV-Stars beeinflussen sie jetzt die Youtube-Jugend.
Mal sehen wie die AfD abschneidet. Der BW-Abgeordnete Meuthen ist als einziges AfD-Miglied in der EU gegen die Reform.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 15:48 Uhr
@keine-ahnung

"#niewiederCDU": Was wirklich hinter der Protestwelle steckt

stimmt, es zeigt wie weit die Verlage bei der Reform wirklich gehen und sogar bewusst Beiträge mit Falschmeldungen veröffentlichen. Es ist längst bewiesen, dass der Inhalt und die Analyse der Firma Mindbase und dem Herrn Herwig absoluter Quatsch ist. Das könnt ihr unter diesen Links gerne selbst nachlesen:


Jetzt wissen wir auch auf welcher Seite focus.de steht. Neutrale Berichterstattung war gestern.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 15:45 Uhr
@Windows10Gegner,

Vor den Grünen habe ich am meisten Angst

ach ja, sie könnten dich mit Pflanzen bewerfen? lol.

Bei den Piraten wäre zwar der IT-Teil gut, sonst bekommen wir aber Grünenpolitik.

wie kommst du denn darauf? Lese dir mal letzte Wahlprogramm durch und du wirst sehen, dass deine Aussage nicht stimmt und sehr pauschal ist

Bei den Piraten sind längst auch andere Themen als IT und Internet angekommen.

Dieser Julien Bam ist ein sog. Influencer. So wie früher irgendwelche TV-Stars beeinflussen sie jetzt die Youtube-Jugend.

Das war mir schon klar, aber es unterscheidet sich auch nicht mehr, als würde man eine Talkshow im TV sehen. Auch diese Shows und Moderatoren können sehr einfach ihr Millionen-Publikum beeinflussen.

Gerade diese neue, schnelle und direkte Kommunikation macht die Generation "Youtube" so anders für die den Rest der Menschen in Deutschland. Diese Generation macht vielen alteingesessenen Firmen Angst (TV -> Internet Stream, Taxis -> Uber, CDs oder Blu Rays -> Downloads, Moderator -> Influencer, Zeitungen -> Twitter usw.) Aber diese Generation ist nun mal die Zukunft und es fiel den Deutschen schon immer schwer ihre geliebte Trägheit abzulegen und sich auf etwas neues einzulassen. Diese Generation wird eines Tages zwangsläufig an die Macht kommen und sehr viele Dinge verändern. Doch solche Gesetze wie die neue Reform verlangsamen diesen Wechsel nur, da die "Alten" sich so fest an ihre Macht klammern und sich diese noch lange Zeit sichern möchten. Im Notfall auch mit Lügen und unsinnigen Gesetzen.

Selbst wenn diese Reform jetzt doch noch kommt, wird sie spätesten in 10 Jahren wieder Geschichte sein. Die Taxi Alternative "Uber" hat man vor ein paar Jahren per Gesetz gezwungen, von Deutschland Abstand zu halten. Heute wollen nun junge Politiker, dass Uber zurück nach Deutschland kommt. Welche Überraschung

Mal sehen wie die AfD abschneidet

ich hoffe unterirdisch. Wer diese rechtsgerichtete Partei unterstützt oder gar wählt hat nichts aus unserer Vergangenheit gelernt und verhält sich absolut egoistisch gegenüber anderen Menschen und Meinungen. Nein Danke.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
05.03.2019 um 15:42 Uhr
Zitat von Frank:
ich hoffe unterirdisch. Wer diese rechtsgerichtete Partei unterstützt oder gar wählt hat nichts aus unserer Vergangenheit gelernt und verhält sich absolut egoistisch gegenüber anderen Menschen und Meinungen. Nein Danke.
Es mag dich jetzt vielleicht schockieren aber beim Wahl-o-Mat hatte ich bei denen die größte Übereinstimmung.
Ich habe das Piraten-Programm von 2017 mal gelesen. Beim Thema "gegen Festung Europa" sind die wie bei den Grünen. Das wird irgendwann unschön enden.
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 20:26 Uhr
Die EU war und ist die beste Idee, die Politiker jemals hatten! Noch nie hatten wir so lange Frieden und noch nie ging es dem Volk so gut wie heute.

Die EU verliert durch die aktuelle Politik zwar gerade etwas an Wert, es deshalb aufzulösen wäre die schlechteste Idee, die man aktuell nur haben kann (siehe AFD-Idee).

Die Lösung wäre nicht die EU aufzulösen, sondern die Politiker, die ihm schaden, hochkant rauszuwerfen bzw. abzuwählen.

Das ist eine kluge Idee.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
05.03.2019 um 19:33 Uhr
Keine Angst, Frank, Europa ist nicht so schnell aufzulösen; Tsunamis sind in unseren Breiten ziemlich selten.
Du meinst vielleicht die EU. Und das ist ein himmelweiter Unterschied. GB wird, selbst wenn es zum Brexit kommt, weiterhin Bestandteil Europas bleiben.

Wenn ich in meiner langjährigen Praxis ein IT-Projekt so aufgesetzt hätte, wie es mit der EU geschehen ist, so hätte ich mit Recht meinen Hut nehmen dürfen.
Parallelen zur Lateinischen Münzunion sind unübersehbar.

Dass Du das Thema "Urheberrecht" und wie uns das jetzt aufgedrückt wird, auch in diesem Forum thematisierst, finde ich prinzipiell gut, da uns nach NetzDG und DSGVO mit einem weiteren Gesetz Zug und Zug die Meinungsfreiheit genommen wird.
Zumal Du als Betreiber erhebliche Konsequenzen befürchten musst.

Dass parallel dazu staatliche Kompetenzen und Pflichten(!), z.B. die der Staatsanwälte, auf staatlich geförderte private Gesellschaften, z.B. eine AAS, verlagert wurden, assoziiert mir eher eine Täterä ZwoNull.
Jedoch finde ich Wahlkampf --- ebenso wie bspw. Trumpbashing --- in diesem Forum Fehl am Platz. Das haben wir in den MSM und im ÖR schon zur Genüge und einseitig dazu.

Sry, das musste ich mal loswerden --- selbst wenn Du hier der Chef bist.

Gruß, Nemo
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.03.2019 um 19:33 Uhr
Moin,

@Windows10Gegner

Der BW-Abgeordnete Meuthen ist als einziges AfD-Miglied in der EU gegen die Reform

wird wohl daran liegen, dass er der einzige Abgeordnete der AfD im EU-Parlament ist ?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.03.2019 um 19:39 Uhr
@Frank

Neutrale Berichterstattung war gestern.

Das wissen wir spätestens seit dem Frühsommer 2015 ... .

Ich persönlich habe für mich daraus die Lehre gezogen, keiner Äusserung mehr über den Weg zu trauen, hinter der ich hektische Aktivisten erkennen kann. Macht das Leben viel einfacher, und die meisten Säue, die tagtäglich durch die Dörfer getrieben werden, berühren den Kern meines Lebens eh nicht wirklich. Also - innere Mitte suchen und OMMH !

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
05.03.2019, aktualisiert um 20:43 Uhr
@Nemo-G

Keine Angst, Frank, Europa ist nicht so schnell aufzulösen;

da hast du natürlich Recht, ich habe es gerade geändert. Sorry meinte natürlich die EU und nicht Europa.

GB wird, selbst wenn es zum Brexit kommt, weiterhin Bestandteil Europas bleiben.

Darüber sollten wir evtl. mal diskutieren, kann man eine Insel nicht auch verschenken ..

Zumal Du als Betreiber erhebliche Konsequenzen befürchten musst.

In der Tat!

Jedoch finde ich Wahlkampf --- ebenso wie bspw. Trumpbashing --- in diesem Forum Fehl am Platz.

Wo mache ich Wahlkampf oder Trumpbashing?

Hinter der AFD-Kritik stehe ich, da die Idee, die EU aufzulösen einfach zum Thema passte und totaler Unsinn ist
Den Rest sehe ich persönliche nicht als Wahlkampf an, sondern als Diskussion von Vor- und Nachteilen einiger Parteien. Ist das aus deiner Sicht schon Wahlkampf? Wenn ja war das nicht meine Absicht. Manchmal verliere ich mich im Detail.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
05.03.2019 um 21:17 Uhr
Hallo zusammen,

nebenbei...

bezüglich des Uploadfilters sind die meisten hier vermutlich einer Meinung. Wir sollten hier aber die Fachpolitik nicht mit Allgemeinpolitik mischen. Das kann nämlich schnell zu handfesten Streiterrien führen, was hier nicht hilft.

Grüße

lcer
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
05.03.2019 um 22:06 Uhr
Hallo Frank,

Ich habe mich gerade wieder der Office-Patcherei gewidmet.
So kommt es mir ganz recht, dass mir @Icer00 zwischenzeitlich das Wort aus dem Mund genommen hat.

Nix für ungut, wenn ich sehr direkt geworden bin,
sagt Nemo
Bitte warten ..
Mitglied: Nemo-G
06.03.2019 um 00:20 Uhr
Aber kein Grund, den Druck rauszunehmen. Im Gegenteil.
Am besten auch die Gilet Jaune nicht vergessen.
Das, was ich weiter oben (gestern gg. 19:30h) mit dem Vergleich zur "Täterä ZwoNull" außerte, ist mir bitterer Ernst.

Gruß, Nemo
Bitte warten ..
Mitglied: fisi-pjm
06.03.2019 um 12:33 Uhr
Zitat von Dilbert-MD:

Zitat von fisi-pjm:
Wir sind ja ein IT Forum und kein Politik oder Copyright Forum

Aber wir sind wahlberechtigte Bürger.


Wär mir neu das Foren als solches ein Wahlrecht haben.
Klar jeder volljährige Europäer/in hat das Recht, aber ein Großteil hat wohl auch einen Führerschein, trotzdem fangen wir nicht an über Steuergeräte programmierung zu diskutieren, obwohl das doch auch Digital läuft :-o
Mir fehlt einfach der Zusammenhang zum Administrator Forum.

Das sollte die Aussage dahinter sein, nicht das es uns nichts angeht, sondern das ich es hier im Forum als falsche Stelle empfinde.
Aber jeder wie er mag. #NoHate #HashtagWeilHashtag

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
06.03.2019, aktualisiert um 14:57 Uhr
Hi @fisi-pjm,

schau dir mal diesen Beitrag von uns an: EU-Urheberrechtsreform: Sind Fachartikel betroffen? - na klar. Damit hast du den Zusammenhang mit Administrator.de.

Foren, Blogs und jegliche Art von sozialen Netzwerken fallen unter das zukünftige Gesetz. Auch wenn uns das die Verantwortlichen im Moment anders verkaufen wollen. Aktuell bekommt man den Eindruck, es würde sich bei der kommenden EU-Urheberrechtsreform nur um Youtube Videos handeln, es geht aber um alle Inhalte im Internet: Texte, Bilder, Musik und Videos.

Ich habe mir den Text von Artikel 13 und 11 ins deutsche übersetzt und bin jeden Satz durchgegangen. Leider komme ich zu dem Ergebnis, dass alle unsere Artikel unter die Reform fallen, sogar die Kommentare unserer User.

Ich bin natürlich kein Anwalt, beschäftige mich aber, auch durch diese Seite, seit über 20 Jahren rechtlich mit diesen Themen. Dazu kommt noch die sehr genaue Analyse vom Rechtsanwalt Solmecke auf Youtube zu Artikel 11 und 13.

Aus diesem Grund sind gerade die Foren in Zukunft gefährdet. Wir werden uns keine Lizenzkosten mit den Verwertern leisten können, wenn Hersteller anfangen ihre Rechte am Namen, Logos, Screenshots oder Produktbeschreibungen dank der Reform einzufordern.

Es betrifft uns damit direkt. Ich denke die Auswirkungen der neuen EU-Urheberrechtsreform ist den meisten Menschen noch nicht ganz bewusst.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
06.03.2019 um 21:20 Uhr
Update:

Entwarnung, nächste Woche kommt es nicht zur Abstimmung. Der Termin Ende März soll nun doch eingehalten werden. Die Proteste haben geholfen und die europaweiten Demos können stattfinden. Bin gespannt, wie viele Menschen zur Demo kommen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet

EU-Urheberrechtsreform: Aufklärungsvideo

Information von FrankInternet9 Kommentare

Hier ein Video, das gut und verständlich auf die Problematik des Artikel 13 in der kommenden EU-Urheberrechtsreform eingeht. Unterstützt ...

Internet

EU-Urheberrechtsreform: Upload-Filter

Information von FrankInternet4 Kommentare

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von FrankInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Internet

EU-Urheberrechtsreform: Unser Gegenvorschlag, so könnte es funktionieren

Information von FrankInternet11 Kommentare

Man könnte uns Plattformbetreibern vorwerfen, dass wir die EU-Urheberrechtsreform nur einseitig kritisieren. Das will ich ändern und präsentiere unseren ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 3 TagenDatenschutz1 Kommentar

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 3 TagenSicherheit2 Kommentare

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 4 TagenInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 5 TagenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Heiß diskutierte Inhalte
DNS
50 EUR für Telekom-, Unitymedia- und Vodafone-Kunden
Frage von Zorro1199DNS14 Kommentare

Hallo zusammen, wie evaluieren gerade das korrekte Einhalten von DNS-TTLs durch verschiedene Provider. Aktuell suchen wir noch Kunden der ...

Windows Server
Sonntagsfrage: Welchen Sinn seht Ihr noch im Server 2019 Essentials
Frage von ashnodWindows Server13 Kommentare

Guten Morgen, ich habe gestern den Windows Server 2019 Essentials als Trial in einer VM installiert um mir das ...

Windows Server
Windows 2012 R2 - Skript um Druckerkonfiguration auszulesen und zu setzen
gelöst Frage von Der-PhilWindows Server11 Kommentare

Hallo! Kennt ihr eine Möglichkeit, per Skript die Konfiguration eines Druckers auszulesen und auf einen anderen anzuwenden? Hintergrund: Ich ...

Grafik
Viele Fotos organisieren - Windows Dateisystem zu lahm bzw. überfordert
Frage von augustaparkGrafik11 Kommentare

Hallo und Guten Morgen, hat einer eine Idee, wie man viele Fotos sinnvoll und effizient organisieren kann? Wir haben ...