Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NAS als Modem oder Fritzbox

Mitglied: mexx

mexx (Level 2) - Jetzt verbinden

23.09.2013 um 13:17 Uhr, 2764 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe einen FRITZ!box 3272 als Modem zu Hause und bekomme bald ein NAS von Synology. Das DS1813+.

Produktlink: http://www.synology.de/products/spec.php?product_name=DS1813%2B&lan ...

Das NAS soll wohl auch mit dem Internet eine Verbindung aufbauen können inkl. DHCP fürs Interne LAN. Abgesehen vom WLAN, könnte es quasi die FRITZ!box ablösen?

Empfehlt Ihr das denn? Habt Ihr Erfahrungen? Synology ist primär ein NAS Hersteller. Sind die denn in Punkto Firewall und Netzwerk mit FRITZ!box, die ja nichts anderes machen, besser oder schlechter?

Gruß,
mexx
Mitglied: manuel1985
23.09.2013 um 13:34 Uhr
Hi,

was macht deine FritzBox? Nur WLAN, DHCP und den Zugang zum Internet?
Wie sieht es mit Freigaben aus? Was ist mit VPN? Fungiert das Teil evtl. als TK-Anlage?
All das kann das NAS nicht oder nur begrenzt.

Ich persönlich würde die FritzBox so lassen wie sie ist und das NAS die NAS-Dienste bereitstellen lassen. Getreu dem Motto "Never change a running System"

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.09.2013 um 13:44 Uhr
Wenn deine Fritzbox nur Modem wäre, müsstest du dich ja offen und ungeschützt ins Internet einwählen.
Und was ist dann mit den anderen Netzwerkteilnehmern?
Und was ist mit WLAN oder Telefon.
Also guck genau hin und betreibe ein NAS immer hinter einem Router.

Aber ein echtes NAS ist schon flexibler als die Fritzbox allein.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: cyberjunkie
23.09.2013 um 15:20 Uhr
Zitat von mexx:

ich habe einen FRITZ!box 3272 als Modem zu Hause und bekomme bald ein NAS von Synology. Das DS1813+.
Produktlink: http://www.synology.de/products/spec.php?product_name=DS1813%2B&lan ...
Das NAS soll wohl auch mit dem Internet eine Verbindung aufbauen können inkl. DHCP fürs Interne LAN. Abgesehen vom WLAN,
könnte es quasi die FRITZ!box ablösen?

Hallo,

wie soll das NAS ohne die FritzBox ins Internet kommen. Das NAS hat doch kein DSL Modem.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
23.09.2013 um 16:09 Uhr
Hallo,

Empfehlt Ihr das denn?
das eine Hat mit dem anderen rein gar nichts zu tun!
Ich würde immer einen Router der SPI/NAT macht vor alles andere im Netzwerk stellen wollen und wenn nicht
einen Router dann eben eine Firewall! Und dahinter kommen dann die Geräte angeschlossen, das ist eben sicherer.

Habt Ihr Erfahrungen? Synology ist primär ein NAS Hersteller.
Genau und das ist auch gut so.

Sind die denn in Punkto Firewall und Netzwerk mit FRITZ!box, die ja nichts anderes machen, besser oder schlechter?
Das einen ist ein NAS Hersteller und ein NAS ist kein Router und auch keine Firewall!

Wie willst Du denn Dein NAS als Modem oder Router oder Firewall einsetzen?
Ist da ein Modem drin eingebaut oder was?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
NAS Platte über Fritzbox
Frage von jensgebkenSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe eine Fritzbox 7490 - dort habe ich einen USB Stick angesteckt (testweise) - dieser soll als ...

Router & Routing

Externer Zugriff auf NAS mit Glasfasermodem + Fritzbox

Frage von sadi191Router & Routing1 Kommentar

Hallo Zusammen, nach meinem Umzug bin ich jetzt Glasfaserkunde und moechte weiterhin meine NAS nutzen. Leider weiss ich nicht, ...

Webentwicklung

Apache Module mod deflate

Frage von jensgebkenWebentwicklung9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich möchte bei der Komprimierung von js und css dieses Modul verwenden - muss ich die entsprechenden ...

Apache Server

Einrichtung Apache 2.4 mod remoteip

Frage von BadFsaadKlApache Server

Moin zusammen, ich habe einen Apache 2.4.12 im Einsatz, und habe nun das Problem, das ich in der access.log ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 - Jetzt in Deutsch verfügbar! (Windows 10 1903 Support)

Tipp von TrinXx vor 9 StundenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin! Nach wochenlangem Warten wird Trend Micro das SP1 für WFBS 10 voraussichtlich am 26.08.19 veröffentlichen. Ich habe das ...

Hyper-V
Setup VM W2016 startet nicht in Hyper-V 2016
Erfahrungsbericht von keine-ahnung vor 1 TagHyper-V4 Kommentare

Moin, sitze gerade über meinem neuen Server und versuche, die VM auf den Host zu prügeln. Jetzt wollte ich ...

Server-Hardware

HPE Proliant ML350P Gen8 Probleme mit Zugriff auf Raid-Volumes

Erfahrungsbericht von goscho vor 1 TagServer-Hardware1 Kommentar

Hallo Leute, das Problemgerät: HPE ML350P G8 Windows Server 2012R2 HyperV-Host 8 x 300 GB 10K SAS HDD (1 ...

Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Information von Snowbird vor 3 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Grafikkarten Angebot auf Amazon
gelöst Frage von NudellordGrafikkarten & Monitore22 Kommentare

Hallo Community, ich suche eine neue Grafikkarte und bin auf die Nvidea Gforce GTX 1080 ti gestoßen. Und dabei ...

Hyper-V
Keine Netzwerkverbindung W2016 VM
gelöst Frage von keine-ahnungHyper-V19 Kommentare

Moin, ich verliere gleich meine contenance ;-). Ich versuche gerade, auf einem Hyper-V 2016 GUI eine W2016-VM (Generation 2 ...

Batch & Shell
Powershell - Webseite auslesen und Abspeichern ein paar Probleme
gelöst Frage von kime203Batch & Shell18 Kommentare

Hallo alle miteinander, ich hab die Aufgabe eine Webseite auszulesen um Einsatzdaten der Feuerwehr daraus zu gewinnen. Das habe ...

Windows 7
Systemwiederherstellung mittel Console und Schattenkopie?
Frage von Kerbel3rdWindows 717 Kommentare

Moin, leider hat mir das Update auf Framework 4.8 meinen Rechner bzw mein Framework zerschossen. Nach tagelangen Reparaturversuchen mittels ...