Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

mit 3 subnets ins internet verbinden

Mitglied: Silicium

3 Vlans in verschiedenen subnet's über ein Router zum internet verbinden

Hihio

ich möchte gerne mit meinem switch 3 Vlans erstellen
nun müssen diese 2 Vlans und ein 1 Wlan die in verschiedenen Subnets sind über den selben Router Ins Internet verbinden!


Switch: 3Com Superstack3 3300
Router: ZyXEL Presige 650

Subnet1: 192.168.1.0
Subnet2: 192.168.2.0
Subnet3 (Wlan): 192.168.3.0

wie kann ich das Configurieren, das alle Clients aus den 2 Subnets über ein und den Selben Router Ins Internet kommen?


thx @ll
Greez Marco

Content-Key: 6300

Url: https://administrator.de/contentid/6300

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 12:06 Uhr

16 Kommentare
Mitglied: Atti58
... dazu müsste man schon wissen, wie Dein Netz aufgebaut ist, Fakt ist aber, dass Du ohne zusätzliche zwei Gateways wohl keinen Erfolg haben wirst. Vielleicht kannst Du Deinem Beitrag eine kleine Skizze beifügen ...

Gruß

Atti
Mitglied: Samtpfote
Die meisten Zyxel Router haben (allerdings meistens nur im Telnet Interface und nicht im Webinterface) die Option IP Alias, die dem Router erlaubt, bis zu zwei weitere interne Netze zu unterstützen. Auf die Art und Weise kann zB Dein Router die Ip Adresse 192.168.1.254 192.168.2.254 und 192.168.3.254 haben.

Zur Telnetverbindung:
Geh in die Commandshell (zB Start-Ausführen-CMD)
gib das Kommando Telnet und die IP Adresse des Routers an (zB 192.168.0.254)
er fragt dann nach dem Passwort des Routers
Du bist jetzt im Textinterface des Routers
geh auf den Punkt LAN Setup
dort auf TCP/IP Setup
dort auf Edit IP Alias
da kannst du jetzt 2 weitere Netze eingeben...

das ist sicherlich die einfachste Lösung, Du machst einfach 3 VLans auf dem Router und brauchst Dich um kein anderes Routing kümmern....

Hope this helps
A.
Mitglied: Silicium
Oo
hab den menüpunkt net :( face-sad

naja hab hier noch n D-Link Router, den ich dazwischenkicken kan :) face-smile
fals wer noch ne lösung hat, wäre ich dennoch froh ;D


gruss
Mitglied: Silicium
*noch ein letzes mal nach oben push*
Mitglied: Samtpfote
Ich versteh Dich nicht!

a) Du hast eine perfekte Lösung für Dein Problem erhalten
b) sie ist idiotensicher anzuwenden, konfigurationsfreundlich, mit minimalem Aufwand zu realisieren und verwendet exakt Deine Vorgaben
c) Sie geht auf Deine mangelnde Fachkenntnis ein und schlägt Dir etwas vor, das Du ohne Dich mit der geheimen Welt des Routings auseinandersetzen zu müssen, innerhalb weniger Sekunden realisieren kannst.

Nicht daß ich meine Lösung so überaus hübsch finde, es ist nur so, daß Du Dich offensichtlich nicht damit beschäftigt hast und auch nicht gewillt warst die trottelsichere Anweisung anzuwenden. Was mich aber nun ärgert ist nicht das Verschmähen einer guten Idee und nicht die impertinente Ignoranz mit der Du meine Zeit verschwendest, sondern die Unfähigkeit, noch einmal nachzufragen. Nein, da wird einfach nochmal nach oben geschubst, wie wenn man einem Hund die Essensreste vorwirft, komm braver Admin, hier ist das Leckerli....

Man hat mir hier einmal sehr weitergeholfen und deshalb finde ich, daß ich der Internet Community etwas zurückgeben sollte, und helfe hier geduldig und bereitwillig allen Anwendern, die EDV Sorgen haben. Das mache ich aus purem uneigennützigem Idealismus und Spaß (dank manch anderer netter Idealisten hier) und verschwende keinen Gedanken daran, daß mein sonst üblicher Stundensatz bei 150-200 Euro liegt.

Also noch einmal: (Hier mit Screenshots von einem Prestige 310, der Prestige 650 hat ebenfalls die IP Alias Funktionalität, vielleicht sehen die Masken ein wenig anders aus, aber es gibt ein Handbuch und ein Hirn, versuch doch mal bitte beides ein wenig einzusetzen)

Hier eine Produktbeschreibung daß auch der Prestige 650 IP Alias unterstützt
http://www.waz.de/cws/cws.produkte.zyxel.prestige650.php

Hier die Screenshots:

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-000.jpg;>"

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-001.jpg;>"

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-003.jpg;>"


*fauch*
Samtkralle
Mitglied: Atti58
... und ich dachte, unsere Samtpfote wäre ein kleines, niedliches Kätzchen, jetzt stellt sich heraus, dass sie ein fauchender Panther ist, wenn auch einer mit großem Sachverstand und einem kräftigen Maß Geduld ;-) face-wink :-) face-smile ...

Gruß

Atti
Mitglied: Silicium
no comment


ich hab doch gesagt ich hab ne 650-ME
die option GIEBT ES NICHT!
!!!
Mitglied: Samtpfote
Manchmal habe ich sogar Verständnis dafür, wenn jemand im Restaurant in der Nase popelt, natürlich mag es nicht zum guten Ton gehören, aber vielleicht weiß er es ja nicht besser oder weiß auch nicht was sich gehört.

Entschuldigst Du Dich bitte artig für Dein schlechtes Benehmen und dafür daß ich mir jetzt tatsächlich die Mühe gemacht habe, die Anleitung für exakt Dein Modell zu lesen? Dann sag ich Dir netterweise wie es geht...

Sonst empfehle ich Dir nur Kapitel 7.1 des 513 Seiten Schmökers und darf Dir anhand der aus dem zitierten Handbuch entnommenen Grafik demonstrieren, daß Dein Router weit mehr kann, als Du ihm zutraust:

<img src="http://www.samtpfote.com/trottel.gif>"

Nun liegts an Dir.
La Gattina
Mitglied: 2P
Geduldig, intelligent, schlagfertig, 200 ? Stundenlohn und zwei X Chromosomen.
Ich bin begeistert.
Bist du schon verheiratet ??? ;-) face-wink
Mitglied: Samtpfote
Du Schelm!
;-) face-wink Danke für die Blumen.
Mitglied: viperman
Netter Titel/Name für die Grafik *gell*

trottel.gif
Mitglied: meinereiner
Netter Titel/Name für die Grafik *gell*

trottel.gif


pruuuust
ist mir gar nicht aufgefallen.. ROTFL
Mitglied: 2P
naja - verdient hat er´s .... ;-) face-wink
Mitglied: Samtpfote
es sind die subtilen Dinge des Lebens die am meisten Spaß machen...
schönen Abend wünscht das Pfoti
Mitglied: Volley
Hallo zusammen!

Ich habe auch einen Zyxel 310 und habe ihn wie oben angegeben konfiguriert. Das klappt auch alles. Ich habe 2 Adressen eingetragen für 2 Bereiche. 192.168.37.1 und 192.168.97.1. Beide Netzwerkgruppen können auf den Router zugreifen und ins Internet. Aber leider können sie auch ins jeweils andere Netz! Das heisst ein Rechner aus der 192.168.37.xx Gruppe kann auf einen Rechner der 192.168.97.xx Gruppe! Wie kann ich das unterbinden? Die Rechner sollen eben NICHT aufeinander zugreifen können. Gibt es da eine Möglichkeit über Filter ect was zu machen?

Danke für jede Hilfe!
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung17 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 19 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 20 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 22 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...