Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

mit 3 subnets ins internet verbinden

Mitglied: Silicium

Silicium (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2005, aktualisiert 01.09.2005, 8225 Aufrufe, 16 Kommentare

3 Vlans in verschiedenen subnet's über ein Router zum internet verbinden

Hihio

ich möchte gerne mit meinem switch 3 Vlans erstellen
nun müssen diese 2 Vlans und ein 1 Wlan die in verschiedenen Subnets sind über den selben Router Ins Internet verbinden!


Switch: 3Com Superstack3 3300
Router: ZyXEL Presige 650

Subnet1: 192.168.1.0
Subnet2: 192.168.2.0
Subnet3 (Wlan): 192.168.3.0

wie kann ich das Configurieren, das alle Clients aus den 2 Subnets über ein und den Selben Router Ins Internet kommen?


thx @ll
Greez Marco
Mitglied: Atti58
31.01.2005 um 13:30 Uhr
... dazu müsste man schon wissen, wie Dein Netz aufgebaut ist, Fakt ist aber, dass Du ohne zusätzliche zwei Gateways wohl keinen Erfolg haben wirst. Vielleicht kannst Du Deinem Beitrag eine kleine Skizze beifügen ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
31.01.2005 um 13:39 Uhr
Die meisten Zyxel Router haben (allerdings meistens nur im Telnet Interface und nicht im Webinterface) die Option IP Alias, die dem Router erlaubt, bis zu zwei weitere interne Netze zu unterstützen. Auf die Art und Weise kann zB Dein Router die Ip Adresse 192.168.1.254 192.168.2.254 und 192.168.3.254 haben.

Zur Telnetverbindung:
Geh in die Commandshell (zB Start-Ausführen-CMD)
gib das Kommando Telnet und die IP Adresse des Routers an (zB 192.168.0.254)
er fragt dann nach dem Passwort des Routers
Du bist jetzt im Textinterface des Routers
geh auf den Punkt LAN Setup
dort auf TCP/IP Setup
dort auf Edit IP Alias
da kannst du jetzt 2 weitere Netze eingeben...

das ist sicherlich die einfachste Lösung, Du machst einfach 3 VLans auf dem Router und brauchst Dich um kein anderes Routing kümmern....

Hope this helps
A.
Bitte warten ..
Mitglied: Silicium
31.01.2005 um 18:38 Uhr
Oo
hab den menüpunkt net

naja hab hier noch n D-Link Router, den ich dazwischenkicken kan
fals wer noch ne lösung hat, wäre ich dennoch froh ;D


gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Silicium
01.02.2005 um 12:02 Uhr
*noch ein letzes mal nach oben push*
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
01.02.2005 um 15:45 Uhr
Ich versteh Dich nicht!

a) Du hast eine perfekte Lösung für Dein Problem erhalten
b) sie ist idiotensicher anzuwenden, konfigurationsfreundlich, mit minimalem Aufwand zu realisieren und verwendet exakt Deine Vorgaben
c) Sie geht auf Deine mangelnde Fachkenntnis ein und schlägt Dir etwas vor, das Du ohne Dich mit der geheimen Welt des Routings auseinandersetzen zu müssen, innerhalb weniger Sekunden realisieren kannst.

Nicht daß ich meine Lösung so überaus hübsch finde, es ist nur so, daß Du Dich offensichtlich nicht damit beschäftigt hast und auch nicht gewillt warst die trottelsichere Anweisung anzuwenden. Was mich aber nun ärgert ist nicht das Verschmähen einer guten Idee und nicht die impertinente Ignoranz mit der Du meine Zeit verschwendest, sondern die Unfähigkeit, noch einmal nachzufragen. Nein, da wird einfach nochmal nach oben geschubst, wie wenn man einem Hund die Essensreste vorwirft, komm braver Admin, hier ist das Leckerli....

Man hat mir hier einmal sehr weitergeholfen und deshalb finde ich, daß ich der Internet Community etwas zurückgeben sollte, und helfe hier geduldig und bereitwillig allen Anwendern, die EDV Sorgen haben. Das mache ich aus purem uneigennützigem Idealismus und Spaß (dank manch anderer netter Idealisten hier) und verschwende keinen Gedanken daran, daß mein sonst üblicher Stundensatz bei 150-200 Euro liegt.

Also noch einmal: (Hier mit Screenshots von einem Prestige 310, der Prestige 650 hat ebenfalls die IP Alias Funktionalität, vielleicht sehen die Masken ein wenig anders aus, aber es gibt ein Handbuch und ein Hirn, versuch doch mal bitte beides ein wenig einzusetzen)

Hier eine Produktbeschreibung daß auch der Prestige 650 IP Alias unterstützt
http://www.waz.de/cws/cws.produkte.zyxel.prestige650.php

Hier die Screenshots:

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-000.jpg;>"

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-001.jpg;>"

<img src="http://www.samtpfote.com/screen-003.jpg;>"


*fauch*
Samtkralle
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
01.02.2005 um 19:41 Uhr
... und ich dachte, unsere Samtpfote wäre ein kleines, niedliches Kätzchen, jetzt stellt sich heraus, dass sie ein fauchender Panther ist, wenn auch einer mit großem Sachverstand und einem kräftigen Maß Geduld ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Silicium
01.02.2005 um 20:12 Uhr
no comment


ich hab doch gesagt ich hab ne 650-ME
die option GIEBT ES NICHT!
!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
02.02.2005 um 00:35 Uhr
Manchmal habe ich sogar Verständnis dafür, wenn jemand im Restaurant in der Nase popelt, natürlich mag es nicht zum guten Ton gehören, aber vielleicht weiß er es ja nicht besser oder weiß auch nicht was sich gehört.

Entschuldigst Du Dich bitte artig für Dein schlechtes Benehmen und dafür daß ich mir jetzt tatsächlich die Mühe gemacht habe, die Anleitung für exakt Dein Modell zu lesen? Dann sag ich Dir netterweise wie es geht...

Sonst empfehle ich Dir nur Kapitel 7.1 des 513 Seiten Schmökers und darf Dir anhand der aus dem zitierten Handbuch entnommenen Grafik demonstrieren, daß Dein Router weit mehr kann, als Du ihm zutraust:

<img src="http://www.samtpfote.com/trottel.gif>"

Nun liegts an Dir.
La Gattina
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
02.02.2005 um 00:37 Uhr
sorry hier die Grafik

<img src="http://www.samtpfote.com/trottel.gif;>"
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
03.02.2005 um 20:40 Uhr
Geduldig, intelligent, schlagfertig, 200 ? Stundenlohn und zwei X Chromosomen.
Ich bin begeistert.
Bist du schon verheiratet ???
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
03.02.2005 um 23:18 Uhr
Du Schelm!
Danke für die Blumen.
Bitte warten ..
Mitglied: viperman
11.03.2005 um 22:51 Uhr
Netter Titel/Name für die Grafik *gell*

trottel.gif
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.03.2005 um 22:54 Uhr
Netter Titel/Name für die Grafik *gell*

trottel.gif


pruuuust
ist mir gar nicht aufgefallen.. ROTFL
Bitte warten ..
Mitglied: 2P
11.03.2005 um 23:43 Uhr
naja - verdient hat er´s ....
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
12.03.2005 um 00:11 Uhr
es sind die subtilen Dinge des Lebens die am meisten Spaß machen...
schönen Abend wünscht das Pfoti
Bitte warten ..
Mitglied: Volley
01.09.2005 um 08:12 Uhr
Hallo zusammen!

Ich habe auch einen Zyxel 310 und habe ihn wie oben angegeben konfiguriert. Das klappt auch alles. Ich habe 2 Adressen eingetragen für 2 Bereiche. 192.168.37.1 und 192.168.97.1. Beide Netzwerkgruppen können auf den Router zugreifen und ins Internet. Aber leider können sie auch ins jeweils andere Netz! Das heisst ein Rechner aus der 192.168.37.xx Gruppe kann auf einen Rechner der 192.168.97.xx Gruppe! Wie kann ich das unterbinden? Die Rechner sollen eben NICHT aufeinander zugreifen können. Gibt es da eine Möglichkeit über Filter ect was zu machen?

Danke für jede Hilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Subnet Routing
Frage von Markus93Netzwerkgrundlagen4 Kommentare

Moin liebe Genossen, ich als eingefleischter Softwareentwickler wurde nun zum aufstellen der neuen Server-Infrastruktur verdonnert - Für mich ist ...

Netzwerkgrundlagen
Zugriff auf Subnet
Frage von skr150Netzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hallo, ich habe da ein Verständnisproblem. Aufbau: Kabelmodem Fritzbox(Router) PC Der PC bekommt eine IP von der Fritzbox im ...

Netzwerkmanagement
Subnet des ISP splitten
gelöst Frage von Pageman262Netzwerkmanagement29 Kommentare

Hallo liebe Profis, ich bin auf der Suche nach einen Router oder Firewall mit dem es möglich ist das ...

Netzwerkgrundlagen
Subnet und IP-Kreise
gelöst Frage von edv-supporterNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo Liebe Gemeinde, ich habe eine Verständnis Frage bezüglich Subnetmasken und deren IP-Kreise. Ich baue mir zu Hause ein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 15 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 2 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V16 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

Netzwerkmanagement
Richtfunknetzwerk mit vielen Hops stabiler gestalten
Frage von turti83Netzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, in meinem Dorf habe ich vor ca. einem Jahr ein Backbone aufgebaut um die Nachbarschaft mit Internet zu ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...