Ansage vom Anrufbeantworter aufzeichnen

corraggiouno
Goto Top
Hi,

kennt jemand ein Tool, womit ich meine Ansage des Anrufbeantworters aufzeichnen kann?.............bisher musste ich diese immer wieder aufsprechen.......

Content-Key: 164270

Url: https://administrator.de/contentid/164270

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 07:08 Uhr

Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 10.04.2011 um 00:10:44 Uhr
Goto Top
Hi,

Zitat von @Corraggiouno:
kennt jemand ein Tool, womit ich meine Ansage des Anrufbeantworters aufzeichnen kann?
Ja.

Gruß,
Peter
Mitglied: MiniStrator
MiniStrator 10.04.2011 um 00:18:13 Uhr
Goto Top
Hi,
Zitat von @Corraggiouno:
kennt jemand ein Tool, womit ich meine Ansage des Anrufbeantworters aufzeichnen kann?
ich auch.

Gruß,
MiniStrator
Mitglied: csw
csw 10.04.2011 um 07:17:00 Uhr
Goto Top
Ich kenne sogar zwei.

Viele Grüße

CSW
Mitglied: kaiand1
kaiand1 10.04.2011 um 09:00:20 Uhr
Goto Top
Sowas gibts sogar auch als Hardware ;)
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 10.04.2011 um 13:40:35 Uhr
Goto Top
ok, könnt ihr mir auch verraten, welches Tool ihr da verwendet?
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 10.04.2011 um 14:59:31 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Corraggiouno:
ok, könnt ihr mir auch verraten, welches Tool ihr da verwendet?
OK, will ja mal nicht so sein. Augrund der erschlagenden Menge an Informationen und die daraus resultierenden möglichkeiten, empfehle ich dir ein Mikrofon und daran angeschlossen ein Digitaler Kassentemrekorder mit Start - Stop - Aufnahmetaster und eingebautem Lautsprecher. Das sollte für deinen ausgiebig geschilderten Zweck reichen.

Gruß,
Peter
Mitglied: kaiand1
kaiand1 10.04.2011 um 16:06:49 Uhr
Goto Top
Kurz gesagt ein
Diktiergerät
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 10.04.2011 um 16:33:34 Uhr
Goto Top
Hallo,

Kurz gesagt ein Diktiergerät
IPhone?!?

Gruß,
Peter
Mitglied: kaiand1
kaiand1 10.04.2011 um 16:42:15 Uhr
Goto Top
IPhone?!?
Nun da brauchst du ja auch noch Software um dies zu verwirklichen.
Und ich bezog mich mehr auf Hardware .
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 10.04.2011 um 18:26:39 Uhr
Goto Top
mmh, leider hab ich kein iphone und ein digtiergerät habe ich auch nicht. Aber ein Mikrophone habe ich. Jetzt benötige ich nur noch eine dementsprechende Software womit ich die Ansage aufnehmen kann
Mitglied: kaiand1
kaiand1 10.04.2011 um 18:59:04 Uhr
Goto Top
Zitat von @Corraggiouno:
mmh, leider hab ich kein iphone und ein digtiergerät habe ich auch nicht. Aber ein Mikrophone habe ich. Jetzt benötige
ich nur noch eine dementsprechende Software womit ich die Ansage aufnehmen kann


Sowas wird eigentlich mit dem Betriebssystem Installiert.
Mitglied: Biber
Biber 10.04.2011 um 23:57:44 Uhr
Goto Top
@kaiand1
Zitat von @kaiand1:
Sowas wird eigentlich mit dem Betriebssystem Installiert.
Er hat doch gar nicht behauptet, dass er ein Betriebssystem hat.
Lediglich von
leider hab ich kein iphone und ein digtiergerät habe ich auch nicht. Aber ein Mikrophone habe ich.
...war die Rede.

Andererseits...

...vielleicht ist ja dieses "Multimedia" ein Betriebssystem für Anrufbeantworter?
Ist nicht mein Fachgebiet.

Grüße
Biber
Mitglied: kaiand1
kaiand1 11.04.2011 um 00:09:59 Uhr
Goto Top
>Jetzt benötige ich nur noch eine dementsprechende Software womit ich die Ansage aufnehmen kann
Da er ja nach einer Software gefragt hat wird auch ein Betriebssystem vorhanden sein da er ja sonst dafür die Software nicht bräuchte ;)
Mitglied: Biber
Biber 11.04.2011 um 00:18:19 Uhr
Goto Top
Ja aber, kaiand1,

Zitat von @kaiand1:
Da er ja nach einer Software gefragt hat wird auch ein Betriebssystem vorhanden sein da er ja sonst dafür die Software nicht bräuchte ;)
Warum nennt er dann keins, wenn deine Theorie stimmt?
Wir wissen nicht mal, ob sein Strom mit 220V aus der Steckdose kommt.

Grüße
Biber
Mitglied: kaiand1
kaiand1 11.04.2011 um 00:51:49 Uhr
Goto Top
Eher 230V~ ....
Evtl hat er ja auch einen kleinen Mini Reaktor zuhause, Gebrauchte Brennstäbe soll es ja bald günstig geben.
Es machen ja paar Kraftwerke zu und da gibt es ja immer was auf dem Markt xD
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 08:17:15 Uhr
Goto Top
...........oh sorry, wie kann ich dies über windows aufnehmen?
Mitglied: kaiand1
kaiand1 11.04.2011 um 09:03:39 Uhr
Goto Top
Mit dem Audiorecorder der dabei ist.
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 13:43:54 Uhr
Goto Top
,,,sorry, habe windows 7 professional. In welchem Datei-Format kann ich die aufgenommene Datei speichern?
Mitglied: 99045
99045 11.04.2011 um 13:51:05 Uhr
Goto Top
aah... ist der Groschen (bzw. 5 Cent) endlich gefallen?
Speichern lässt sie sich in jedem Format, das der Audiorecorder (Soundrecorder) anbietet.
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 14:23:43 Uhr
Goto Top
wo finde ich diesen? Wenn ich danach "google" ist die audiorecoder aber shareware und kostet was!
Mitglied: 99045
99045 11.04.2011 um 14:30:22 Uhr
Goto Top
Versuch's mal mit der Windows-Hilfe (F1).
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 14:32:01 Uhr
Goto Top
....hab den audiorecoder gefunden unter zubehör...................wenn ich nun aber die ansage ans micro halte und anschließend als wma abspeichere höre ich nichts boxen sind am pc angeschlossen.
Microphone an der rosen buchse am mainboard angebracht.
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 11.04.2011 um 14:42:28 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Corraggiouno:
wenn ich nun aber die ansage ans micro halte und
Ne ne ne. Das muss anders rum. Du musst das Mikro an die Ansage halten.

Microphone an der rosen buchse am mainboard angebracht.
Ja das ist klar. Die Dornen der Rosen können das schon schwer machen. Nehme lieber die Rosa farbene Buchse am Mainboard.

Gruß,
Peter
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 14:48:17 Uhr
Goto Top
die aufnahme der Ansage ist extrem leise..............obwohl ich die Ansage laut und deutlich ist. Meine Boxen habe ich zum Anhören sehr laut eingestellt......
Mitglied: Biber
Biber 11.04.2011 um 14:58:42 Uhr
Goto Top
[OT] @Pjordorf

zusätzlich gibt es auch vereinzeilt Rosacea.
Ein Schelm, der dort was reinsteckt.

i.h.M.
Biber
[/OT]
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 11.04.2011 um 15:02:14 Uhr
Goto Top
mmmh, oh danke das ich so ernst genommen werden!
habs hinbekommen, allerdings die Aufnahme ist dürftig und nicht rauschfrei
Mitglied: 99045
99045 11.04.2011 um 15:04:12 Uhr
Goto Top
Man nimmt dich nur so erst, wie du dich anstellst. An deiner Stelle würde ich mal in den Einstellungen für die Lautstärke nachsehen. Vielleicht findest du dort auch was über bzw. für das Mikrofon.