Schirmung im Netzwerk - G leuchtet nicht

corraggiouno
Goto Top
Hi Leute,

also ich habe bei mir im Haus alles mit folgendem Kabel verlegt:
https://www.amazon.de/Digital-Netzwerkkabel-Verlegekabel-Halogenfrei-RoH ...

Nun musste ich feststellen, allerdings mit folgendem Werkzeug gestestet
https://www.reichelt.de/leitungspruefgeraet-fuer-rj11-rj12-rj45-isdn-tes ...

Das zwar alle 8 Adern grün leuchten, meine Schirmung G allerdings nicht.

Es wurde nach dem Standard A aufgelegt.

An zwei Netzwerkports leuchtet G auf.

Woran kann das liegen? Hat das evtl. Geschwindigkeitseinbußen

Content-Key: 643465

Url: https://administrator.de/contentid/643465

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 08:06 Uhr

Mitglied: Mystery-at-min
Mystery-at-min 22.01.2021 um 13:54:50 Uhr
Goto Top
https://administrator.de/knowledge/das-ist-ja-nicht-auszuhalten-dass-ich ...


Es wurde nach dem Standard A aufgelegt.

Irrelevant, der Ground/Erdung wurde es nicht korrekt

An zwei Netzwerkports leuchtet G auf.

Da war es wohl teilweise richtig.

Woran kann das liegen? Hat das evtl. Geschwindigkeitseinbußen

siehe oben oder G...., nein.
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 22.01.2021 aktualisiert um 15:51:56 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Corraggiouno:
Es wurde nach dem Standard A aufgelegt.
Ob A oder B tut dem Elektron nicht weh, also Unwichtig

An zwei Netzwerkports leuchtet G auf.
Dann hast du ja schon 2 mal (eher 4 mal, jedes Leitung hat nämlich 2 Enden) richtig gearbeitet.

Woran kann das liegen? Hat das evtl. Geschwindigkeitseinbußen
Falsch/Schlampig gerabeitet, wenn du den Schirm nicht vorher abgeschnitten hast. War den zu deinen Dosen keine Bastelanleitung für nicht fachleute? Wenn die restlichen 4 Paare korrekt aufgelegt sind, wirst du nichts bemerken, bis das ein Fehler auftritt und (Lebens)froh bist das die Erdung funktioniert. Entweder sagt dir ein Messprotokoll das 1 GBit/s erreicht werden kann oder die später amgepappten Gerätschaften.

Das zwar alle 8 Adern grün leuchten
Habe ich noch nie gesehen. Wenn drähte leuchten ist es meistens rötlich bis weiß und sehr warm. :-) face-smile

Gruß,
Peter