Inventarisierungssoftware unter Windows

corraggiouno
Goto Top
Hi zusammen,

Kann mir jemand eine Inventarisierungssoftware empfehlen die vielleicht auch kostenlos ist?
Wir müssen an unsere Schule ca. 100 Endgeräte Inventarisierung, darunter Desptop-PCs, Laptops und Drucker.

Für einen Tipp wäre ich euch sehr dankbar.
VG
Cor

Content-Key: 627400

Url: https://administrator.de/contentid/627400

Ausgedruckt am: 24.05.2022 um 19:05 Uhr

Mitglied: em-pie
em-pie 02.12.2020 aktualisiert um 18:05:46 Uhr
Goto Top
Moin,

bei der Fülle an Informationen und Anforderungen:
Excel...

Zwar nicht kostenlos, aber ihr habt doch sicherlich einen O365-Account.
Ansonsten nimm OpenOffice bzw. LibreOffice...

Gruß
em-pie
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 02.12.2020 um 15:47:37 Uhr
Goto Top
Servas

Inventarisierung? Hardware? Software? Netzwerk? Mit (eigenen) Inventarisierungsnummern oder der Seriennummer? Barcodeleser?

Welche (Server)software hast Du? Ein OPSI (OS-Deployment auf Linuxbasis) oder auch ein SCCM (dasselbe aber von Microsoft) bringen von Haus aus schon einiges mit.
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 02.12.2020 um 21:50:07 Uhr
Goto Top
Wir haben Windows Server 2020 R2 und Windows Server 2012 R2
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 03.12.2020 aktualisiert um 06:35:07 Uhr
Goto Top
Also die Clients sind alle in einer Domäne. Wir hätten gerne, dass wir von allen Clients folgende Jn Formationen bekommen:
Betriebssystem
Software auf dem Client.
Hardware wäre gut

SCCM ist ja wieder mit einem Kostenaufwand verbunden, oder?
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 03.12.2020 um 09:32:00 Uhr
Goto Top
Zitat von @Corraggiouno:
SCCM ist ja wieder mit einem Kostenaufwand verbunden, oder?

Du schreibst "Schule" ..... wo? In Österreich ist er dabei ;-) face-wink

Welches Deployment hast Du jetzt? "Turnschuh"?

Wie machst Du "Softwareupdates"? Über einen Server (dann kann man dort mitloggen) oder z.B. über GPOs (da kann die Installation über ein Script durchführen und der letzte Punkt des Scripts ist: Füge in C:\Software.txt die Zeile "XY am 03.12.2020 installiert" ein und kopiere diese Datei auf den Server in den Ordner.

Es gibt viele Möglichkeiten, nur manche sind eben etwas aufwändiger ;-) face-wink




Kurzer Nachsatz: Einen Windows Server 2020R2 kenne ich nicht ;-) face-wink
Mitglied: nachgefragt
nachgefragt 03.12.2020 um 10:22:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @Corraggiouno:
Kann mir jemand eine Inventarisierungssoftware empfehlen die vielleicht auch kostenlos ist?
Schau dir mal lansweeper an, schnell installiert, einfach zu testen und bedingt kostenfrei. Damit kann man auch Softwarepakete verteilen.
Mitglied: Corraggiouno
Corraggiouno 07.12.2020 um 14:44:41 Uhr
Goto Top
Sorry meinte 2012.
Wir sind in Deutschland. Genauer gesagt in Bayern.
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 07.12.2020 aktualisiert um 15:20:54 Uhr
Goto Top
;-) face-wink Hatte ich vermutet

Gut in Bayern weiß ich es nicht, aber wie machst Du jetzt das Deployment? WDS? GPO?



Wenn es sich nur um einfache Hardwareinformationen handelt, würde ein Powershellscript genügen:
https://www.google.com/search?newwindow=1&client=firefox-b-e&ei= ...