Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bekannter hat auf Mal folgende Windows Meldung beim hochfahren.Wir müssen das Kennwort für ihr Microsoft Konto bestätigen

Mitglied: martink1

martink1 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2020 um 10:06 Uhr, 1091 Aufrufe, 23 Kommentare, 5 Danke

Siehe anhängendes Bild. Egal was eingegeben wird , es geht irgendwie nicht weiter . Man kommt auch aus diesen Screen nicht raus. Was kann das sein, und wie bekommt man das wieder weg?
Gruß
windowsmeldung - kopie - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Visucius
02.07.2020, aktualisiert um 10:28 Uhr
So wird das nix!

Welches Windows? "Gekauft" oder "organisiert"?!

Klingt, als wollte er da ne Mailadresse drin haben (vom MS-Konto) oder eine bei MS hinterlegte Mobilnummer (SMS).
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.07.2020, aktualisiert um 10:29 Uhr
Moin,

Ganz einfach, MS: will das Konto bestätigt haben, ob Du such der richtige bist. Das ist der Sinn eines Kontos.Einfach Paßwort eingeben, dann geht es weiter.

Deswegen betreibt .an Windows 10 nicht mit einen MS-Konto, sondern mit einem.lokalen Konto oder einer AD.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 10:35 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Moin,

Ganz einfach, MS: will das Konto bestätigt haben, ob Du such der richtige bist. Das ist der Sinn eines Kontos.Einfach Paßwort eingeben, dann geht es weiter.

Deswegen betreibt .an Windows 10 nicht mit einen MS-Konto, sondern mit einem.lokalen Konto oder einer AD.

lks
Gibt aber genug Leute, die nicht verstehen, wie man Win10 ohne ein MS Konto installiert. Also wird einfach eins erstellt und das Passwort oder sogar die gesamten Zugangsdaten vergessen bzw. nicht aufgeschrieben.

Wenn das hier der Fall ist -> Neuinstallation

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Fennek11
02.07.2020 um 10:40 Uhr
Prüfen Sie gründlich, ob die Frage wirklich von Microsoft kommt. Vielleicht hat sich Ihr Bekannter auch eine Schadware eingefangen, die jetzt die Zugangsdaten ausspionieren möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.07.2020 um 10:49 Uhr
Zitat von Fennek11:

Prüfen Sie gründlich, ob die Frage wirklich von Microsoft kommt.

Ja, die Meldung ist von MS.

Vielleicht hat sich Ihr Bekannter auch eine Schadware eingefangen, die jetzt die Zugangsdaten ausspionieren möchte.

Diese Schadsoftware nennt sich Windows 10.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 10:54 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Diese Schadsoftware nennt sich Windows 10.

Leider wahr, und gefühlt wird es immer schlimmer.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
02.07.2020 um 11:34 Uhr
Servus,

und kann ich nicht wie bei einer Neuinstallation von W10 die Internetverbindung temporär trennen und mich dann trotzdem an dieser "Kiste" anmelden?
Hab grad kein Versuchsobjekt zum Testen hier stehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 11:49 Uhr
Einen Versuch ist es Wert. Wenn die Prozedur allerdings schon zu weit fortgeschritten ist, hast Du, nach meiner Erfahrung, verloren. Das ist aber bestimmt auch wieder Versionsabhängig.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.07.2020, aktualisiert um 12:19 Uhr
wie man Win10 ohne ein MS Konto installiert
Das haben die Microsoft Schergen ja auch für den gemeinen DAU gut verschleiert so das die meisten drauf reinfallen und vergessen auf "NEIN ich möchte KEIN MS Konto !" klicken und dann schon am Fliegenfänger mit Zwangskonto hängen !
Ein Schelm wer Böses dabei denkt.
Fazit: Mit Media Creation Tool USB Stick neu OHNE Konto und nur mit lokalem Konto installieren und jutt iss...
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 12:23 Uhr
Es gibt eine Windows 10 Version, ich weiß jetzt nicht genau welche, da kannst du nicht " Nein ich möchte kein MS Konto" auswählen. Da mußt du das LAN Kabel abziehen bzw. nicht im WLAN sein. Sonst geht´s nicht. Man kommt dann nicht weiter ohne MS Konto. Haben die aber mit der nächsten Version gleich wieder abgestellt. Gab bestimmt zu viele Beschwerden.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Fennek11
02.07.2020 um 12:27 Uhr
Wenn man das Microsoft-Konto 2-3x weg-klickt, kann man Win10 auch nur mit einem lokalen Konto einrichten. WiFi abzuschalten, bzw das Lan-Kabel zu ziehen, hilft auch.

Mein "Vertrauen" in MS ist so groß, dass ich noch nie ein MS-Konte eingerichtet habe.

(Allerdings kam ich bei youtube nicht um ein gmail herum)
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
02.07.2020 um 12:32 Uhr
Ja, angeblich die Home-Version - zunächst nur im US-Markt aber ich meine für hier hatte ich sowas auch schon gelesen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020, aktualisiert um 12:39 Uhr
Zitat von Fennek11:

Wenn man das Microsoft-Konto 2-3x weg-klickt, kann man Win10 auch nur mit einem lokalen Konto einrichten.

In der von mir erwähnten Version kannst Du auch 20x klicken zumal es gar nicht die Möglichkeit gab es wegzuklicken. Ohne MS Konto ging da gar nichts, es sei denn du hattest keine Netzwerkverbindung.

@Visucius
Ja, angeblich die Home-Version

Da ich grundsätzlich keine Home Version einsetze, und auch niemanden kenne, der die hat, muß es auch bei der Pro so gewesen sein.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.07.2020 um 12:42 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

Es gibt eine Windows 10 Version, ich weiß jetzt nicht genau welche, da kannst du nicht " Nein ich möchte kein MS Konto" auswählen. Da mußt du das LAN Kabel abziehen bzw. nicht im WLAN sein. Sonst geht´s nicht. Man kommt dann nicht weiter ohne MS Konto. Haben die aber mit der nächsten Version gleich wieder abgestellt. Gab bestimmt zu viele Beschwerden.



Auch damit geht es: Dreimal ein falsches Paßwort eintippen

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.07.2020, aktualisiert um 12:45 Uhr
Zitat von Fennek11:

Wenn man das Microsoft-Konto 2-3x weg-klickt, kann man Win10 auch nur mit einem lokalen Konto einrichten. WiFi abzuschalten, bzw das Lan-Kabel zu ziehen, hilft auch.

Nicht "wegklicken", sondern falsches Paßwort eingeben.

Mein "Vertrauen" in MS ist so groß, dass ich noch nie ein MS-Konte eingerichtet habe.

Du brauchst MS-Konten für diverse Produkte von MS. Aber keines für Windows 10.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 12:59 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Auch damit geht es: Dreimal ein falsches Paßwort eintippen

lks

Aber nicht bei dieser speziellen Version, da konntest du machen was du wolltest, lokal ging NUR wenn keine Netzwerverbindung bestand.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: SachsenHessi
02.07.2020 um 13:28 Uhr
Es gibt eine Version, das steht, unten links ein kleiner Hinweis (so á la Hinweis) der nicht als Klickbar erkennbar ist, der aber dann zur Installation ohne Konto führt.

SH
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 13:44 Uhr

Zitat von SachsenHessi:

Es gibt eine Version, das steht, unten links ein kleiner Hinweis (so á la Hinweis) der nicht als Klickbar erkennbar ist, der aber dann zur Installation ohne Konto führt.

SH

Genau diesen Button bzw. anklickbaren Hinweis gab es in besagter Version nicht. Das war ja das Problem. Und wenn ich mir das erste Bild des TO ansehe, vorausgesetzt man sieht alles, hat er genau diese Version.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.07.2020 um 13:47 Uhr
Zitat von Dr.Bit:

Genau diesen Button bzw. anklickbaren Hinweis gab es in besagter Version nicht. Das war ja das Problem. Und wenn ich mir das erste Bild des TO ansehe, vorausgesetzt man sieht alles, hat er genau diese Version.

Da ist er aber schon einen Schritt zu weit. Das "Verhindern" mußt ein paar Schritte vorher passieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
02.07.2020 um 13:58 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von Dr.Bit:

Genau diesen Button bzw. anklickbaren Hinweis gab es in besagter Version nicht. Das war ja das Problem. Und wenn ich mir das erste Bild des TO ansehe, vorausgesetzt man sieht alles, hat er genau diese Version.

Da ist er aber schon einen Schritt zu weit. Das "Verhindern" mußt ein paar Schritte vorher passieren.

lks
Das stimmt allerdings.

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: martink1
06.07.2020 um 13:43 Uhr
Hi Lochkartenstanzer, vielen dank schon mal für die lebhafte Diskussion .
>Da ist er aber schon einen Schritt zu weit. Das "Verhindern" mußt ein paar Schritte vorher passieren.

Wie gesagt, er ein Win10 was direkt auf dem vom Händler gekauften Laptop drauf war. Und da kam keine andere Meldung oder Möglichkeit diesen Screen zu verhindern. Irgendwie haben wir es aber jetzt doch geschafft. Einfach beim Rechner hochfahren das Netzwerkkabel ziehen =!")!="()!=" keine Ahnung wieso, aber damit konnten wir jetzt den Rechner hochfahren .
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
06.07.2020, aktualisiert um 13:48 Uhr
Zitat von martink1:

Hi Lochkartenstanzer, vielen dank schon mal für die lebhafte Diskussion .
>>Da ist er aber schon einen Schritt zu weit. Das "Verhindern" mußt ein paar Schritte vorher passieren.

Wie gesagt, er ein Win10 was direkt auf dem vom Händler gekauften Laptop drauf war. Und da kam keine andere Meldung oder Möglichkeit diesen Screen zu verhindern. Irgendwie haben wir es aber jetzt doch geschafft. Einfach beim Rechner hochfahren das Netzwerkkabel ziehen =!")!="()!=" keine Ahnung wieso, aber damit konnten wir jetzt den Rechner hochfahren .

Wie wir hier eigentlich alle gesagt haben. Erklärt auch, warum der Button nicht zu sehen war. Schlagwort: Vorinstalliert.

🖖
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Separates Kennwort für Windows Benutzer-Konto und Exchange Mail-Konto

Frage von cramtroniExchange Server4 Kommentare

Sehr geehrte Damen und Herren, wir nutzen in unserem Unternehmen die Windows SBS 2011 Standard-Konsole und die Exchange-Verwaltungskonsole 2010. ...

Windows Server

Ewige Meldung "Druckertreiber muss aktualisiert werden"

Frage von thaefligerWindows Server

Alle Server Win2k8R2 Citrix Xenapp 6.5, Published Desktop Hallo zusammen ich habe hier einen Brother QL-720NW Labeldrucker, den ich ...

Windows Netzwerk

Benutzerin muss AD-Kennwort zu häufig ändern

Frage von departure69Windows Netzwerk13 Kommentare

Hallo. - Microsoft Windows Active Directory Domäne - Domänenfunktionsebene Windows Server 2016 - Exchange 2016 - 2 DCs, beide ...

Windows 10

Microsoft Store, Kinder PC, falsches Microsoft Konto?

gelöst Frage von AzaleeWindows 102 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier folgende Situation, bei der Ihr mir vielleicht helfen könnt. Wir haben hier einen Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 1 TagMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Humor (lol)
! ! Today ist SysAdmin-Day ! !
Information von VGem-e vor 3 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Moin, "Happy Birthday" an alle Systemadministratoren, Mausschubser, System-/EDV-Betreuer, SysOps etc!! Siehe auch. Edit (Video hinzugefügt): Gruß VGem-e

Exchange Server
Basic Authentication and Exchange Online
Information von Dani vor 4 TagenExchange Server

Today we are pleased to announce some new changes to Modern Authentication controls in the Microsoft 365 Admin Center, ...

Cloud-Dienste

Wenn die Cloud geklaut (oder einfach nur abgeschaltet) wurde

Information von certifiedit.net vor 7 TagenCloud-Dienste10 Kommentare

Wie war das mit der Reliability und was ist mit dem Datenschutz?

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Denselben Port auf verschiedenen Netzwerkkarten nutzen
gelöst Frage von entchenbrotWindows Server17 Kommentare

Hi wir haben einen Server PC mit verschiedenen Netzwerkkarten als Art Gaming-Server und würden gerne ein Spiel in zwei ...

Microsoft Office
Office 2019 Deployment
gelöst Frage von NRG2112Microsoft Office16 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifel mit Microsofts neuen Office 2019 Setups. Ich versuche jetzt 2 Stunden lang ein Office 2019 ...

Batch & Shell
Einen Teil einer Variable wegschnipseln
gelöst Frage von snugg123Batch & Shell10 Kommentare

Hi, wenn ich einen vollständigen Dateipfad mit dem Dateinamen als Variable habe, z.B. R:\scan\mueller\frank\scandatei1.pdf wie kann ich dann den ...

Windows Server
Login Screen - keine User mehr sichtbar nach Installation der Remotedesktopdienste (Windows Server 2016)
Frage von kartoffelesserWindows Server10 Kommentare

Hallo Admins und Poweruser, könnt ihr mir bitte bei meinem "Problem" helfen? Ausgangslage: Windows Server 2016 - Standalone in ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...