Benutzer verstecken

ramboraimar
Habe unter Windows XP Prof. einige User angelegt (7 Stück) und möchte nun, dass nur 2 davon auf dem Anmeldebildschirm nach dem Hochfahren sichtbar sind. Weiß leider nicht mehr, wie die anderen User auszublenden gingen. Kann mir jemand helfen?

Content-Key: 3595

Url: https://administrator.de/contentid/3595

Ausgedruckt am: 29.01.2022 um 13:01 Uhr

Mitglied: Mitchell
Mitchell 01.11.2004 um 12:39:32 Uhr
Goto Top
Wenn du bestimmte Benutzer "verstecken" willst, machst du das so:

Geh in die Registrierungsdatenbank (klick' auf Ausführen und "regedit" eingeben). Dann gehst du in die "User List", indem du dich durch folgende Ordner klickst:

HKEY_LOCAL_MACHINE<Software<Windows NT<CurrentVersion<Winlogon<SpecialAccounts<UserList

Klick dort auf den Schlüssel des User's, den du verstecken willst. Der Wert 0 versteckt den User, der Wert 1 blendet ihn wieder ein.
Es kann sein, dass die User, die du verstecken willst, nicht in der "User List" sind. Wenn nicht, klicke mit der rechten Maustaste in das rechte Feld, dann Neu<DWORD-Wert. Als Namen gibst du dann den Usernamen ein und gibst o.g. Wert ein.
Mitglied: Mitchell
Mitchell 01.11.2004 um 12:41:37 Uhr
Goto Top
Wenn du bestimmte Benutzer
"verstecken" willst, machst du das
so:

Geh in die Registrierungsdatenbank (klick'
auf Ausführen und "regedit"
eingeben). Dann gehst du in die "User
List", indem du dich durch folgende
Ordner klickst:

HKEY_LOCAL_MACHINE<Software<Windows
NT<CurrentVersion<Winlogon<SpecialAccounts<UserList


Klick dort auf den Schlüssel des
User's, den du verstecken willst. Der Wert 0
versteckt den User, der Wert 1 blendet ihn
wieder ein.
Es kann sein, dass die User, die du
verstecken willst, nicht in der "User
List" sind. Wenn nicht, klicke mit der
rechten Maustaste in das rechte Feld, dann
Neu<DWORD-Wert. Als Namen gibst du dann
den Usernamen ein und gibst o.g. Wert ein.
Mitglied: Mitchell
Mitchell 01.11.2004 um 12:43:59 Uhr
Goto Top
Warum wird denn mein Beitrag nicht ganz angezeigt?

Sorry, die Lösung steht da, wird aber nicht ganz angezeigt :-( face-sad
Mitglied: susi84
susi84 01.12.2004 um 20:08:03 Uhr
Goto Top
TOO MANY PEOPLE HAVE THE SASSER !
<script language="Javascript">
alert ("This is a Javascript Alert")
</script>
Mitglied: Mitchell
Mitchell 02.12.2004 um 15:09:07 Uhr
Goto Top
NOT ME
Mitglied: ramboraimar
ramboraimar 03.12.2004 um 12:05:11 Uhr
Goto Top
Danke. Irgendwo hatte ich das schon einmal in ner Computerzeitung gelesen, wie das geht. Wusste aber nicht mehr wo und wie. Funktioniert, wie ich mir das gedacht hatte! Danke nochmals.
Mitglied: kobrox61
kobrox61 27.02.2007 um 14:25:32 Uhr
Goto Top
hallo ich habe meine hauptbenutzer versteckt und bin jtz mit eingeschränkte konto drinne und wollte wieder meine haupt benutzer freischalten aber geht irgend wie nicht !!ich kann denn Wert nicht 1 machen !!

Kann mir dan niemand schnell helfen bitte !!

MfG
Mitglied: kobrox61
kobrox61 27.02.2007 um 14:25:48 Uhr
Goto Top
hallo ich habe meine hauptbenutzer versteckt und bin jtz mit eingeschränkte konto drinne und wollte wieder meine haupt benutzer freischalten aber geht irgend wie nicht !!ich kann denn Wert nicht 1 machen !!

Kann mir dan niemand schnell helfen bitte !!

MfG

sry wollte nicht 2 mal machen :S
Mitglied: ramboraimar
ramboraimar 27.02.2007 um 20:48:07 Uhr
Goto Top
Hast du denn kein Administrator-Konto mehr?
Kannst auch im abgesicherten hochfahren, da gibt es keine schnelle Benutzerumschaltung und du kannst den Benutzernamen manuell eingeben und über regedit wiederherstellen!

MfG
Mitglied: Mitchell
Mitchell 01.03.2007 um 18:34:06 Uhr
Goto Top
Dafür musst du nicht zwingend in den abgesicherten Modus. Die schnelle Benutzerumschaltung ist übrigens wieder was anderes :-) face-smile

Die schnelle Benutzerumschaltung nutzt du, um von einem angemeldetem Konto direkt (also ohne Abmeldung des derzeitigen Users) in ein anderes zu wechseln.
Was mein Vorredner wahrscheinlich meint, ist die ganz normale XP-Anmeldemaske. Dort wird standartmäßig der Administrator ausgeblendet.

Starte den Computer und drücke bei der Anmeldung 2x STRG+ALT+ENTF, dann kannst du deinen Usernamen bzw. Administrator eingeben.

Mfg

Mitchell

PS: @ ramboraimar, ich wollte mit meinem Kommentar deinen nicht schlecht machen oder so, die Lösung ist ja im Prinzip richtig. Wollte nur was anmerken ;-) face-wink
Mitglied: ramboraimar
ramboraimar 02.03.2007 um 17:23:39 Uhr
Goto Top
ja, da waren wohl die fingerchen schnelle als das köpfchen! ;-) face-wink

aber trotzdem danke für den tipp. die variante mit 2x STRG+ALT+ENTF kannte ich bisher auch nohc nicht, wird mir aber sicher in zukunft mal behilflich sein! :-) face-smile

mfg
Heiß diskutierte Beiträge
question
Acrobat Reader in 32bit? kein 64?Cougar77Vor 1 TagFrageMultimedia8 Kommentare

Hi, ich versteh grade den Acrobat Reader nicht Wenn ich den aktuellen Reader für die Verteilung im Unternehmen runterlade, installiert es den Reader in der ...

question
OS-Installation auf ProLiant Microserver Gen10 Plus schlägt fehl gelöst keine-ahnungVor 1 TagFrageWindows Installation12 Kommentare

Moin at all, ich habe gestern stundenlang mit der o.g. Kiste gekämpft, um dort ein Windows 2016 (HPE ROK) zu installieren - keine Chance. In ...

question
Zwei Glasfaseranschlüsse zu einem Lan Netzwerk verbinden gelöst Moritz2009Vor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo zusammen, ist es möglich zwei Glasfaser (FTTH-500Mbits/s) Anschlüsse, mit je einer Fritz!Box 7590 und 7530, in einem Netzwerk zu betreiben? Die Fritz!Boxen werden jeweils ...

question
Macos monterey auf normalen PC installierenjj-webhostingVor 1 TagFrageMac OS X5 Kommentare

Hallo zusammen, Mich würde mal folgendes interessieren, kann man MacOS Monterey auch auf ein normalen PC installieren? Sprich auf kein Macbook? Wäre für mich interessant, ...

question
Frage zu MAK Keys gelöst mcht2021Vor 1 TagFrageMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo Forum habe einige MAK-Keys gefunden die mein Vorgänger für Microsoft Office (kurz vor seinem Ausscheiden) gekauft hatte der Counter bei Microsoft VLSC zeigt für ...

question
Netzwerkverkehr verschlüsselndjfflowVor 1 TagFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich habe die Anforderung bekommen, sämtlichen Netzwerkverkehr innerhalb des LANs (zwischen PCs und Servern) zu verschlüsseln. Alle PCs (Win 10) sind in einer Domäne. ...

question
Word druckt nicht auf Kyocera TASKalfa 3253ci gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier das Phänomen, dass man aus Word nicht auf diesen Druckern drucken kann. Der Druckauftrag wird scheinbar nicht generiert, da die ...

question
Emailweiterleitung per https gelöst linuxadmVor 1 TagFrageE-Mail5 Kommentare

Liebe Kollegen, ich bekomme von betreuten Kunden Statusmeldungen z.B. über erfolgreiche/fehlerhafte Backups automatisch per Mail, die von dem jeweiligen Backupprogramm (meistens Veeam) automatisch generiert werden. ...