soccerdelux
Goto Top

BGInfo mit Actvie Desktop und GPO möglich ?

Hallo zusammen,

ich würde mich freuen mal wieder professionelle Unterstützung zu bekommen face-smile

ich würde gerne im Unternehmen das BGInfo Tool ausrollen.

Script schreiben etc - alles kein problem.

Was aber für mich zur Zeit ein problem ist :

Wir verwenden Gruppenrichtlinien und darüber wird ein bestimmter Desktophintergrund bei den usern gesetzt, den sie nicht ändern können. ( hintergrund ist : wir haben viele kunden im haus rumlaufen und dort möchte die GF einen Firmendesktop sehen und nicht irgendwelche nackten frauen oder sonstiges face-wink )

Wenn ich jetzt das Bginfo bei dem user im autostart setze, sehe ich es zwar beim an bzw. abmelden, aber spätesten wenn der rechner hochgefahren ist, ändert er das Bild wieder auf "ohne Bginfo" informationen. Starte ich es danach noch mal händisch aus dem Autostart, greift direkt die Gpo wieder mit dem Desktop und man sieht das BGinfo nicht.

Ich kann zwar das Desktopbild in BGinfo hinterlegen und die GPO abschalten, aber die pfiffigen User hier - können sich dann ihren Desktophintergrund ändern - und das würde ich gerne verhindern. Desweiteren löschen sie dann noch den Autostart raus und können dann ihr Bild benutzen wie sie wollen und uns fällt es erst auf wenn die GF wieder am toben ist face-wink

habt ihr Ideen ?

Danke Gruß

Content-Key: 121256

Url: https://administrator.de/contentid/121256

Printed on: July 22, 2024 at 10:07 o'clock

Member: affabanana
affabanana Jul 24, 2009 at 11:34:03 (UTC)
Goto Top
Hallo Soccerdeluxe

Du könntest das BGinfo per Taskplaner alle 15min laufen lassen
Dann hättest Du alle 15 min das Firmen logo wieder drauf.

Wenn Du dann bei einem Rundgang mal deine Spezialisten siehst, die trotzdem immer noch das Bild ändern,
machst bei denen halt wieder die GPO rein.

Wenn du denn Autostart hier machst : All Users

C:\Dokumente und Einstellungen\all users\

sollten deine DAU's das nicht löschen können.
Ausser Ihr habt den Usern mehr Rechte gegeben.
Dann seit Ihr woll selber Schuld


Gruass affabanana
Mitglied: 60730
60730 Jul 24, 2009 at 11:41:35 (UTC)
Goto Top
Servus,

schau mal unten unter:

Anleitungen zum Thema

          • Computerinventur per BGinfo (reworked)

Macht in meinen Augen mehr Sinn, Bginfo und die GPO zusammen laufen zu lassen.
Output der GPO auf dem Bildschirm und Output von BGinfo in der Datenbank.

Wobei natürlich auch BGinfo via GPO ausgerollt werden kann und BGinfo auch ein "bild" als Hintergrundbild akzeptiert.

Gruß
Member: dog
dog Jul 24, 2009 at 22:36:22 (UTC)
Goto Top
Von welcher GPO redest du genau?

soweit ich weiß kann man zwar per GPO verhindern, dass der User über die Anzeigeeinstellungen den Hintergrund ändert, aber das betrifft nicht den eigentlichen Registry-Key, der dahinter steht und über den Bginfo arbeitet.

Grüße

Max