Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

bits und bytes einer Festplatte auslesen um so eine genaue Kopie der HDD z umachen!

Mitglied: Midivirus
Hallö Leutz!

Heute bin ich der, wer eine Frage besitzt!
Ich habe hier 2 Festplatten, eine wurde von Werk formatiert und mit dem Server geliefert!

Die Platte in ein normales System eingebaut, wunderbar erkannt, bloß wenn man jetzt mit Partition Magic sich die Partitionen anzeigen lasen möchte, so bekommt man eine leere Festplatte zu gesicht!

Genial!

Was bringt mir das?

Jetzt suche ich ein Tool, mit dem man die Platte 1 zu 1 kopieren kann, ohne dass das Programm schaut, welches Dateisystem auf der Quellplatte ist!

Existiert sowas überhaupt, was kostet es?

Euer Midivirus

Content-Key: 2781

Url: https://administrator.de/contentid/2781

Ausgedruckt am: 24.09.2021 um 11:09 Uhr

Mitglied: Enki
Enki 24.09.2004 um 15:45:07 Uhr
Goto Top
Ich würde mir einfach eine Symantec Ghost Lizenz kaufen (~50 ?), eine Ghost Boot-Diskette erstellen und die Platte dann Sector für Sector imagen. Die Ghost Parameter kannst Du dir ansehen, indem du unter DOS (nicht im CMD) ghost /? eintippst.

MfG

Enki
Mitglied: Midivirus
Midivirus 24.09.2004 um 19:47:42 Uhr
Goto Top
Moin Meister!

Also mit Ghost habe ich das schon ausprobiert!
Ghost meint: "Kein Quelllaufwerk gefunden" was ziemlich kagge iz!

Aber ich kann das nochmal mit den Parametern probieren.

THX!

Midivirus
Mitglied: 4748
4748 25.09.2004 um 00:08:27 Uhr
Goto Top
Hi

Es gibt ein gutes Dos Tool das Festplatten Bitweise Kopiert OS/2 Linux /windows egal

http://www.ranish.com/

Das Ding heist Ranish Partition Magic, das beste daran ist, das das Teil nichts kostet .
Ich habe bis heute 6 Festplatten ohne ein Problem kopiert .

mfg merlin
Mitglied: Enki
Enki 25.09.2004 um 01:53:40 Uhr
Goto Top
Habe gerade mal nachgesehen, hier ist ein Artikel, der beschreibt eine Lösung mit Ghost für Dein Problem.

http://service1.symantec.com/SUPPORT/ghost.nsf/docid/2001111413481325?O ...

MfG

Enki
Mitglied: Midivirus
Midivirus 25.09.2004 um 10:48:51 Uhr
Goto Top
Malzeit zusammen!

Vielen Dank für eure Hilfe!
Google findet sowas schon recht nicht mehr oder ich bin nicht der geübte googler für sowas spezieles ;)

Werde es am Montag ausprobieren und es werden sich Erfahrungsberichte wiederspiegeln!

so far,
Midivrus
Mitglied: linkit
linkit 25.09.2004 um 13:15:11 Uhr
Goto Top
Nimm die Ultimate Boot CD... einfach brennen, starten und Imageprogramm auswählen... kopiert ein zu ein auch den MBR....
Mitglied: enjoy
enjoy 27.09.2004 um 01:58:46 Uhr
Goto Top
man könnte auch mit linux (knoppix cd z.B.) mit dd-befehl sektorweise image erstellen (kostenlos). die frage war allerdings interessant "bits und bytes einer Festplatte auslesen". die kleinste einheit, die man von der festplatte auslesen kann ist ein sektor - 512 bytes.
Mitglied: Midivirus
Midivirus 27.09.2004 um 12:15:35 Uhr
Goto Top
Hallo ihr klugen Köpfe ;)

ich hab das mit dem Ghost ausgetestet! mit dem Parameter "-ir" bleibe ich in einer Endlosschleife stehen, Fehler von mir oder im Programm!

auf ranish.com gibt es zwar dieses schöne Programm, doch wäre dort ein bischen Anweisung nicht schlecht!

Sektor: ist schon klar, nur für die Überschrift und allgemeingehalten sind "bits und bytes" ansprechender!
Mir schon klar, dass eine Festplatte aus Sektoren besteht, ebenso Zylinder und Köpfe sowie auch Spuren!

Euer Midivirus
Mitglied: enjoy
enjoy 27.09.2004 um 12:27:44 Uhr
Goto Top
mit dd-befehl von linux habe ich oft persönlich gemacht. Acronis True Image macht das auch, aber kostet was. wozu brauchst du eigentlich ein image? willst danach irgendwelche tools ausprobieren?
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 1 TagFrageNetzwerke18 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...

question
Hardware Empfehlung für Selbstbau Firewall mit pfSense bzw. OPNsensePete55Vor 1 TagFrageFirewall12 Kommentare

Hallo Zusammen, an meinem Anschluss von Vodafone (Red Business Internet & Phone 500 Cable) habe ich als Firewall immer noch ein APU1D4 auf dem IPfire ...

question
Beide VHDX Dateien nicht lesbarunique24Vor 17 StundenFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo, habe einen virtuellen Windows 2019 Server (auf einem Hyper-V 2019) mit einer System vhdx und 2 Daten VHDX. Wegen Stromabschaltung musste ich ihn runterfahren ...

question
Bandbreite berechnen?Krat0sVor 13 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Leute, wie berechne ich am besten und genausten die Bandbreite welche ich in einem internen Netzwerk so benötige? Sagen wir ich habe so um ...