florianhuber
Goto Top

BOD Lenovo sogar nach Neuinstallation

Hallo,

ich habe ein Notebook Lenovo Yoga L13 aus dem Jahre 2020.

Nun verabschiedet sich das Notebook nach unterschiedlicher Dauer mit einem Bluescreen.
Ich bin schon soweit gekommen, dass ich das Teil platt gemacht hab und Win 10 neu installierte, was aber nichts geholfen hat.

nach maximal 10 Minuten Bluescreen und Boot.

Der Lenovo Hardwaretest sagt, dass alles gut ist...
Bluescreenview zeigt ebenfalls keine Einträge.

Was kann das noch sein wenn Windows 10 pro komplett neu drauf ist und sich das Ding immer noch mit einem Bluescreen verabschiedet?

Ich hoffe es kann jemand helfen.

Viele Grüße

Content-Key: 6057102953

Url: https://administrator.de/contentid/6057102953

Printed on: July 23, 2024 at 23:07 o'clock

Member: JasperBeardley
JasperBeardley Feb 20, 2023 at 10:57:01 (UTC)
Goto Top
Moin,

es wäre hilfreich, wenn du die Informationen geben würdest, welche im BSOD angezeigt werden.

Gruß Jasper
Member: Crusher79
Crusher79 Feb 20, 2023 at 11:00:01 (UTC)
Goto Top
Treiber ? Lenovo erkennt doch automatisch und dated up. Einschl. BIOS.

https://support.lenovo.com/bd/de/solutions/ht513749-system-may-encounter ...

Ist es Gen 2? Bin da nicht so auf den Stand. Lenovo Forum sollte aber dein erster Anlaufpunkt mit sein. Bzw. deren Support Seiten.
Member: FlorianHuber
FlorianHuber Feb 20, 2023 at 11:04:28 (UTC)
Goto Top
Weitere Infos habe ich nicht. Der bootet gleich wieder durch und zeichnet nichts auf...

Treiber kann ich mir schon auch vorstellen. Sowas hatte ich noch nie...
Ja. Ist ein Gen2.

Ich check mal die Lenovo Supportseiten.
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Feb 20, 2023 at 11:13:40 (UTC)
Goto Top
Zitat von @FlorianHuber:

Weitere Infos habe ich nicht. Der bootet gleich wieder durch und zeichnet nichts auf...

Treiber kann ich mir schon auch vorstellen. Sowas hatte ich noch nie...
Ja. Ist ein Gen2.

Ich check mal die Lenovo Supportseiten.

Hat das Notebook nun einen BOD oder startet es einfach neu?
Wenn es einen BOD hat, wirst du ja sehen was auf dem Display steht.
Member: Hubert.N
Hubert.N Feb 20, 2023 at 11:15:46 (UTC)
Goto Top
Moin

dass das System einen Bluescreen macht und nichts aufgezeichnet, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Nun würde ich aber erst einmal den automatischen Neustart abschalten, um zumindest den Bluescreen einmal ordentlich sehen zu können. Wenn es denn wirklich einer ist (s.o.)

Gruß
Member: NoAiming
Solution NoAiming Feb 20, 2023 at 11:51:37 (UTC)
Goto Top
Hallo FlorianHuber,

probiere mal mit "BlueScreenView" was in den Dumps zu sehen. Falls du keine hast, prüf mal die nachfolgenden Einstellungen (wie das Hubert auch schon erwähnt hat).
Nimm dafür den Haken bei "Automatisch Neustart durchführen" raus und guck mal wo die Dumps gespeichert werden; wenn überhaupt gespeichert wird.
Grüße,
auto_reboot
Member: FlorianHuber
FlorianHuber Feb 20, 2023 at 12:54:47 (UTC)
Goto Top
WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
Member: Spirit-of-Eli
Solution Spirit-of-Eli Feb 20, 2023 at 12:58:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @FlorianHuber:

WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR

Vermutlich defekter RAM. Es kann aber auch die komplette Palette an allen Komponenten sein.
Member: FlorianHuber
FlorianHuber Feb 20, 2023 at 18:59:34 (UTC)
Goto Top
Also das Ende vom Lied. Kurz ne neu SSD rein, was anderes kann man bei dem Teil eh nicht tauschen… Windows drauf. Kurzer Stresstest und nach ein paar Minuten war die Auslastung der ssd bei 100% und das Notebook nicht mehr bedienbar.