BSI - Sichere Konfiguration von Office - als GPO verfügbar?

netzwerkdude
Goto Top
Moinsen,

Frohes neues!

Da dieses Jahr MS-Office 2010 ausläuft, gehts ans 2019 Konfigurieren, dachte mache ich die BSI Empfehlungen durch...
https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/Presse2019/Empfehlu ...

Aber irgendwie werde ich ne Woche am Umsetzen der PDFs zu GPOs brauchen - sind ja pro Produkt zig Einstellungen.

Gibts das irgendwo im Netz als fertige GPOs zum importieren? Oder als PS Skript?
Ich konnte nur kostenpflichtige Sachen finden, z.B. hier: https://www.gp-pack.com/gp-pack-o/ - aber das ist eher an das Microsoft Security Compliants Toolkit angeleht, sicher auch okay

MFG
N-Dude

Content-Key: 530655

Url: https://administrator.de/contentid/530655

Ausgedruckt am: 10.08.2022 um 17:08 Uhr

Mitglied: emeriks
emeriks 02.01.2020 um 17:19:54 Uhr
Goto Top
Hi,
wenn Du dafür eine Woche benötigen würdest, dann andere sicher auch. Warum sollte man eine Woche Arbeit so einfach kostenlos zur Verfügung stellen? face-wink

Du könntest der Erste sein, der das zusammenstellt und frei im Internet anbietet. Freiwillige vor! face-wink

E.
Mitglied: NetzwerkDude
NetzwerkDude 02.01.2020 um 18:12:04 Uhr
Goto Top
hehe, ja, klingt dannach das ich das mal machen sollte face-smile
Mitglied: lcer00
lcer00 02.01.2020 um 21:12:46 Uhr
Goto Top
Hallo,

also ich meine, dass es die gewünschten GPO-Vorlagen aus einem bestimmten Grund nicht gibt: ca.99% der Anwender e würden ihr System arbeitsunfähig machen, wenn sie die importierten GPOs aktivieren.

Grüße

lcer
Mitglied: NetzwerkDude
NetzwerkDude 02.01.2020 um 23:16:22 Uhr
Goto Top
Jagut, aber das unsicheres MS Office seit, schon immer, ein Malwareeinfallstor ist, das ist okay und soll auch in Zukunft so bleiben?

Mich können die Leute langsam mal mit Ihren Excel Dateien im dreistelligen MB Bereich und abertausenden hochgradig unsicheren Zeilen VB Code.

2 Fliegen mit einer Klatsche - Sicherheitsgewinn und weg mit der legacy ###e