sebi
Goto Top

Die Neugier der User testen

Hallo, ich habe da so eine idee. ich würde gerne bei uns im Netzwerk auf einem öffentlichen Order eine Datei namens "Geheime Unterlagen" (oder eine ähnlicher name, so das man halt neugierig wird) ablegen.
Nun will ich das es mir dann anzeigt welche User die Datei alles angeschaut/geöffnet haben. Mit einem Word Dokument würde ich ja nur sehen welcher User zuletzt darauf zugegriffen hat. Ich will aber das ich alle sehe. Gibt es da irgendein Script oder so wo sich die Usernamen dann autmatisch rein schreiben.
Oder habt ihr eine andere Idee???

für jede Unterstützung bin ich dankbar

Content-Key: 1360

Url: https://administrator.de/contentid/1360

Printed on: November 27, 2022 at 03:11 o'clock

Mitglied: 1895
1895 Jun 25, 2004 at 11:36:15 (UTC)
Goto Top
Aloa,

Unter Windows (Je nach Version) gibt es den Punkt Überwachung. Dort kann man Optionen einstellen wie Erfolgreicher Zugriff,... die Ergebnisse werden in das Systemprotokoll abgelegt. Jedoch soltes du die rechtliche Seite nicht auseracht lassen. Im Firmennetzwerk wo die Firma ewt noch ein Personalrat hat darf man nicht so ohneweiters alles überwachen. (Siehe die Office Zeit Einstellungen wie lange jemand an den Dokument arbeit in Deutschland 0 min immer)

have a nice day

Kai
Mitglied: 3009
3009 Jun 25, 2004 at 12:45:24 (UTC)
Goto Top
Hi,

wenn du einen Ordner "Geheime Unterlagen" .. oder auch nur "Vorstand" oder so ähnlich machst, wird fast JEDER einmal dort raufklicken. Als erstes natürlich werden sich die Azubis daran zu schaffen machen ... dann die abteilungen, die dadrinne überhaupt nichts zu suchen haben, und zum schluss erst werden sich die verantwortlichen selber dort drinne umsehen *gg*

Wenn du ein bisschen budget hast, und die user keinen zugriff aufs Internet zum Beispiel, kannst du ja nen Honeypot oder sowas aufsetzen, der einen Proxy vorgaukelt. Dann kannst du zum Beispiel in einer Datei in deinem "Geheime Unterlagen" Verzeichniss reinschreiben, wo denn genau der Proxy liegt .. die User, die gerne solche gelegenheiten nutzen, werden ziehmlich schnell diese einstellungen in ihrem IE hinterlegen *grins*

Achja, da das ganze dann auf deinen mist gewachsen ist, kannst du den usern überhautp keinen vorwurf machen.

Gruss
Nico
Member: TuerkischLAN
TuerkischLAN Jun 25, 2004 at 13:05:44 (UTC)
Goto Top
servus
du kannst dir ein ftp-server einrichten "blackmoon ftp server zb" weil dieses programm dir bis ins detail anzeigt welcher user dein ordner angeguckt hat, uhrzeit, ip, adresse,usw....
kannst ja mal reinschauen Blackmoon FTP-Server...

gruss türk