Dynamisch MAC-Adresse je nach WiFi-Netzwerk. Wie ist das möglich?

Mir ist heute etwas aufgefallen, von dem mir nicht bekannt war, dass es möglich ist.

Ein Notebook (Lenovo) von mir verändert die MAC-Adresse des WiFi-Adapters je nachdem, zu welchem Netzwerk ich mich verbinde. Es handelt sich definitiv um den gleichen Netzwerkadapter.
Ich habe Screenshots der Adaptereigenschaften sowie der ipconfig -all angehängt.

Zwischen den geänderten MAC-Adressen liegen nur wenige Sekunden, die ich für den Wechsel in die andere SSID benötigt habe.
Wie kann ich dieses Verhalten abstellen? Sprich das Gerät soll sich immer mit der gleichen, eindeutigen MAC-Adresse an meiner Fritz!Box anmelden.

Danke schon mal für eure Hinweise
1
2
3
4

Content-Key: 1118933155

Url: https://administrator.de/contentid/1118933155

Ausgedruckt am: 21.09.2021 um 06:09 Uhr

Mitglied: Tezzla
Tezzla 03.08.2021 um 16:42:00 Uhr
Goto Top
Dass es generell möglich ist, weiß ich von den iPhones.
Hier lässt sich auch für jedes WLAN einstellen, ob die selbe oder eine zufällig generierte MAC Adresse angezeigt wird.
Technisch also durchaus im Rahmen des Möglichen.

VG
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 03.08.2021 um 16:54:04 Uhr
Goto Top
Mittlerweile gibt es das als security feature.
Mitglied: schleeke
Lösung schleeke 03.08.2021 um 17:00:30 Uhr
Goto Top
Moin,

falls Du Win10 verwendest, hilft Dir diese Anleitung vielleicht weiter...

Viel Erfolg
schleeke
Mitglied: Oliver16
Lösung Oliver16 03.08.2021 um 17:12:37 Uhr
Goto Top
@schleeke:
Das war der richtige Tipp. Noch mit einer Ergänzung. Man muss die Vergabe zufälliger MAC-Adressen wie beschrieben ausschalten und anschließend alle gespeicherten Netzwerke löschen und neu verbinden.

Vielen Dank
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 03.08.2021 um 17:23:08 Uhr
Goto Top
Zitat von @Spirit-of-Eli:

Mittlerweile gibt es das als security feature.

Das ist nicht security, sondern safety (Datenschutz). Für security ist es nämlich egal, mit welcher Mac Du sichtbar bist.

lks
Mitglied: Oliver16
Oliver16 03.08.2021 um 17:23:28 Uhr
Goto Top
Noch eine Ergänzung. Das aktivieren der zufälligen Adress(MAC)-Vergabe kann leider auch ohne Admin-Rechte wieder aktiviert werden. Nun bin ich noch auf der Suche nach der richtigen Gruppenrichtlinie, um das auch zu verhindern.

Wenn einer die Richtlinie vor mir findet, bin ich für den Hinweis dankbar :-) face-smile
Mitglied: Oliver16
Oliver16 03.08.2021 um 20:25:59 Uhr
Goto Top
Hier noch die abschließende Ergänzung. Es gibt kein GPO um das "Umlegen" des "Zufällige HArdwareadresse"-Schalters zu deaktivieren.
Die Lösung ist es die MAC-Adresse fix als Schlüssel in der Registry zu hinterlegen:
Das 0000 bitte durch den Pfad ergänzen, der euren Netzwerkadapter beinhaltet. Ihr seht den Namen im Schlüssel DriverDesc
Dort einen neue Zeichenfolge mit dem Name NetworkAddress Wert Eurer MAC-Adresse anlegen. MAC Adresse ohne Bindestriche eingeben.
Nach einem Neustart ist der oben erwähnte Schalter ausgegraut.

Hoffe ich kann auch anderen mit der Lösung behilflich sein :-) face-smile
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows PrintServer 2016 - KB5005573 macht Drucken unmöglich - Fehler 0x11bbeidermachtvongreyscullVor 1 TagFrageWindows Server22 Kommentare

Moin Kollegen, verdammt den hatte ich nicht auf dem Schirm. Ich hab gestern Sicherheitsupdates auf unseren 2016ern ausgerollt und heute morgen kann keiner mehr drucken, ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein. Mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

info
Druckprobleme an PrintServern nach Sept. 2021 UpdatekgbornVor 1 TagInformationWindows Server

FYI: Seit die Sicherheitsupdates vom Patchday 14. September 2021 ausgerollt wurden, stehen Administratoren vor dem Problem, dass Clients eventuell nicht mehr an einem Terminalsever oder ...

question
Aufbau Netzstruktur für CARP mit OPNsense gelöst screemyVor 1 TagFrageLinux Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, wir betreiben auf 2 ProxmoxVE Hosts jeweils eine OPNsense. Diese möchten wir mittels CARP hochverfügbar konfigurieren für die LAN/WAN Schnittstelle. Folgender Aufbau ist ...

question
Fritzbox als VPNClientproton34Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo, ich habe dem letzt gelesen, dass es nicht möglich sein soll eine FritzBox 7490 als VPNClient zu verwenden. Den Beitrag findet ihr hier:. Jetzt ...

tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 3 StundenTippOutlook & Mail20 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...