Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst eigene Fehlermeldungen

Mitglied: Arafat

Arafat (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2006, aktualisiert 12.10.2006, 5166 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo!

und noch eine Frage:

Kann man eigene Fehlermeldungen bei SBS, speziell beim Mailprogramm einsetzten?

Zenario:

Der Teamleiter soll auch alle Mails seiner Teammitarbeiter weitergeleitet bekommen, dafür richte ich einen Benutzer "TeamLT" ein. PRoblem ist aber das auch alle Mails die der Teamleiter an seine Teammitarbeiter sendet in diesem Postfach landen, um das zu unterbinden verweigert TeamLT die Annahme der Mails vom Teamleiter. Leider bekommt des Teamleiter dann eine Fehlermeldung "Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:" - hier sollte dann eine andere Fehlermeldung eingespielt werden.

Ich bin für alle Anregungen sehr dankbar - auch für andere Ideen.

Vielen Dank Markus
Mitglied: Shaby
11.10.2006 um 17:32 Uhr
moin,

mit welchem Mail Client arbeitet denn ihr?

Persönlich finde ich es sehr komisch, dass der Teamleiter alle Mails seiner Teammitarbeiter bekommen soll, ich meine vorallem auch, dass ja z.B. ein privates Mail mit evtl. persönlichen Angelegenheiten so zu ihm kommt.

Wieso gibt er nicht ausschliesslich seine Mail Adresse beim Projekt an und leitet dann die entsprechenden Mails an die Teammitarbeiter weiter?

Grüsse Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:38 Uhr
Problem ist das wir mit vielen Studenten arbeiten, die nur 12 Std. die Woche anwesend sind - Mails die reinkommen können aber sehr wichtig sein - btw - eine Firmenadresse sollte niemals privat genutzt werden ! -

Projektbezogen wäre sicherlich auch ne Lösung - allerdings haben wir nur 150 Mail-Adressen zur Verfügung, bei 70 Mitarbeitern und 200 Projekten also nicht machbar
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:39 Uhr
oops vergessen:

die Mails werden über den Exchange pop-conector reingeholt und über den SBS server verschickt
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:42 Uhr
noch ein zusatz

wie könnte ich es denn regeln, dass mehrere mitarbeiter über eine Email-Adresse Mails rausschicken ? - zur Zeit geht das nur über die Benutzter spezifische Email-Adresse
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
11.10.2006 um 17:45 Uhr
Projektbezogen wäre sicherlich auch ne
Lösung - allerdings haben wir nur 150
Mail-Adressen zur Verfügung, bei 70
Mitarbeitern und 200 Projekten also nicht
machbar

Evtl. hat ja ein Student eine private Webseite und könnte weitere E-Mail Accounts zu Verfügung stellen? Oder da gibts ja die vielen Gratis Anbieter .... wenn ich jedoch denke, dass du 200 mail Adressen auf z.B. gmx einrichten müsstest wäre da Aufwand und Ertrag in keinem Verhältniss... dann käme eine Aufstockung Eures Mail Volumens wesentlich künstiger....

was wäre wenn ihr für die Studenten, die nur selten arbeitet eine gemeinsame Mailbox einrichtet? und dann ein MA angagiert der diese täglich prüft?
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
11.10.2006 um 17:47 Uhr
noch ein zusatz

wie könnte ich es denn regeln, dass
mehrere mitarbeiter über eine
Email-Adresse Mails rausschicken ? - zur Zeit
geht das nur über die Benutzter
spezifische Email-Adresse


dass dies möglich weiss ich, da wir bei uns in der Firma auch dies praktizieren (die sekretärin vom chef bekommt zusätlich seine Mails). Wie dies allerdings mit Exchange realisiert wird, da bin ich überfragt, da wir unseren Exchange Server nicht selber verwalten.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.10.2006 um 17:47 Uhr
Erstelle einen Öff Ordner für die Teammails und leite an diesen weiter. Dann kann TL genau trennen, ob ein Mail für ihn direkt ist oder weitergeleitet wurde. Außerdem kannst Du nur dem TL oder dem ganzen Team Zugriff auf den Odner erteilen, dadurch kann auch ohne viel In-der-Firma-rummailen eine Mail vom aktuell anwesenden Mitarbeiter bearbeitet werden.

Falls du es übersehen solltest, oben habe ich die Anleitung zum Senden mit fremder Adresse geschreiben. Der Thread hier wächst so schnell, daß das untergehen könnte.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:48 Uhr
eigentlich wäre die beste lösung - wenn die studenten nur über eine adresse alles verschicken würden, und alles was zurückkommt von einem MA gefiltert wird - allerdings weiss ich nicht wie ich dem SBS das bei bringen kann, dass 30 leute die selber hauptadresse haben
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.10.2006 um 17:50 Uhr
Das geht einfach, konfiguriere Senden als Eine gute Anleitung findest du unter http://www.msexchangefaq.de/admin/sendas.htm etwa in der Mitte im Bereich "Senden als für ein Postfach".

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:50 Uhr
gut soweit war ich auch schon mal - is ja auch ne gute lösung - kann ich denn auch 20 oder mehr mitarbeitern die gleiche email-adresse zum versenden geben (sprich im exchange mehreren die gleiche hauptadresse zuweisen ?)
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.10.2006 um 17:52 Uhr
Guckst du weiter oben, der thread wächst wirklich zu schnell.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Arafat
11.10.2006 um 17:53 Uhr
alles klar - ich habs raffs - danke für die hilfe !!!!!!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
12.10.2006 um 21:03 Uhr
Äh...
es gibt einen Unterschied zwischen "Beitrag" und "Tutorial".
Dies hier ist ein beitrag, und kein Tutorial.

Danke fuer Ihre Aufmerksamkeit.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
12.10.2006 um 21:32 Uhr
Früher war das auch mal ein Beitrag, hat sich erst mit dem Häkchen für die Erledigung geändert

Grüßle, geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Fehlermeldung Powershell
gelöst Frage von 121103Windows Userverwaltung17 Kommentare

Hi zusammen, ich möchte im AD-Modul für Powershell die Telefonnummer einer OU von extAttr7 & extAttr8 in die OfficePhone ...

Linux Netzwerk
Squid Fehlermeldung
gelöst Frage von AKillerInHellLinux Netzwerk5 Kommentare

Naben liebe Admins Habe folgendes Problem auf meiner CentOS VM mit Squid und Webmin. Es ist erstmal nur eine ...

Netzwerke
RoboCopy Fehlermeldung
Frage von Daoudi1973Netzwerke15 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte mit RoboCopy einen Ordner vom Server1 auf Server2 kopieren. Ich habe : robocopy \\Server1\T:\\Ordner1 \\Server2\I:\ ...

Windows 7
Sfirm Fehlermeldung
Frage von Dpole86Windows 711 Kommentare

Guten Morgen Liebe Community Ich hatte gestern den Fall, dass ich Sfirm von 3.2 auf 4.0 Aktualisieren sollte. Dies ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)5 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit7 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 2 TagenWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Administrator.de Feedback
Wartungsarbeiten heute Nacht (Update)
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, durch Umbauarbeiten in unserem Rechenzentrum (am Backbone) kann es heute Nacht (14-15.01.2019) zu kurzen Ausfällen unserer Seite ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft25 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...

Windows 10
Windows 10 - kein Boot mehr nach Domänenaustritt
gelöst Frage von Ghost108Windows 1025 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine Windows 10 Maschine, die ich gerne aus der Domäne austreten lassen möchte. Nach Austritt ...

Windows 10
VM wächst schnell von 14 auf 35 GB an - warum?
Frage von degudejungWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich bin ein Freund schlanker VMs und setze daher gerne mit dem Erscheinen einer neuen Win10 Version - ...

Internet
Google-Suchergebnisse, Schnelleinblendung, woher kommt der Inhalt?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Ich bin der Systembetreuer einer kleinen Gemeinde in Süddeutschland. Wir betreiben auch eine Leihbücherei. Eine Kundin hat letzten ...