falscher-sperrstatus
Goto Top

Elektrotechnik: Ampere Wert Netzteil

Moin Kollegen,

vorweg: Neueres NT defekt, altes liegt funktional Parat, aber:

Leistungswerte NT-neu (defekt):
12V 3.4A

Leistungswerte NT-alt (OK):
12V 3.33A

jeweils DC-Output.

Gerät wurde mit NT-neu geliefert.

Stecker etc ist identisch. Nun die Frage, machen die 0.07A weniger etwas aus?

Leistungswert des Geräts liegt bei 36W

Ich meine zwar nein, aber ich wollte auch mal wieder eine Frage stellen face-smile

Danke vorab.

Christian

Content-Key: 395388

Url: https://administrator.de/contentid/395388

Printed on: July 21, 2024 at 14:07 o'clock

Member: eisbein
Solution eisbein Dec 12, 2018 at 11:28:52 (UTC)
Goto Top
Hallo Christian!

Die 0,07 Ampere wirst du nicht merken da die meisten Netzteile ohnehin immer einen Spielraum/Schwankung haben zwischen Angabe und tatsächlicher Ausgabe.

Kaputt machen kannst du damit also nichts. face-wink

Gruß
eisbein
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Dec 12, 2018 at 11:33:01 (UTC)
Goto Top
Hallo eisbein,

danke fürs Bestätigen meiner doch sehr eingerosteten E-Technik/Physik Kenntnisse.

Gruß,

Christian
Member: ashnod
ashnod Dec 12, 2018 updated at 11:39:25 (UTC)
Goto Top
Moin ...

P = U * I

40,8 Watt = 12 * 3.4 stehen 39,96 Watt = 12 * 3,33 gegenüber

36 Watt Gerät ... passt beides face-wink

VG
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Dec 12, 2018 at 11:40:17 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ashnod:

Moin ...

P = U * I

40,8 Watt = 12 * 3.4 stehen 39,96 Watt = 12 * 3,33 gegenüber

36 Watt Gerät ... passt beides face-wink

VG

So war auch meine Rechnung. Ich war mir nur nicht mehr ganz sicher, ob das manche Geräte vielleicht nicht mögen.

Aber Danke, @eisbein hat es ja bereits gelöst.
Member: ashnod
ashnod Dec 12, 2018 updated at 11:44:59 (UTC)
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:
Aber Danke, @eisbein hat es ja bereits gelöst.

Rechnen hat halt etwas gedauert face-wink

Edit: Handauflegen kann man ooch machen .... face-smile
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Dec 12, 2018 at 11:49:58 (UTC)
Goto Top
Zitat von @ashnod:

Zitat von @falscher-sperrstatus:
Aber Danke, @eisbein hat es ja bereits gelöst.

Rechnen hat halt etwas gedauert face-wink

Edit: Handauflegen kann man ooch machen .... face-smile

Die Formel erstmal wieder finden, nicht? Wie war das noch und was war der kritische Teil? face-wink
Member: ashnod
ashnod Dec 12, 2018 at 11:56:56 (UTC)
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:
Zitat von @ashnod:
Edit: Handauflegen kann man ooch machen .... face-smile

Die Formel erstmal wieder finden, nicht? Wie war das noch und was war der kritische Teil? face-wink

Formel ging grad noch so ... aber unelektronisch Rechnen im gehobenen Alter iss nicht mehr so face-wink
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Dec 12, 2018 at 12:24:20 (UTC)
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:

Stecker etc ist identisch. Nun die Frage, machen die 0.07A weniger etwas aus?

Nein. "mehr" ist eigentlich besser, das dürfte aber einfach nur innerhalb der Meßgenauigkeit liegen.

Leistungswert des Geräts liegt bei 36W Ist etwas weniger als 12V x 3,3/3,4A

Ich meine zwar nein, aber ich wollte auch mal wieder eine Frage stellen face-smile

Nein, da muß ein anderer Grund vorliegen.

lks
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Dec 12, 2018 at 12:26:02 (UTC)
Goto Top
Bisschen Humorloser @lks ;)

Wie gesagt, ist geklärt. Danke allen.
Member: sklchris
sklchris Dec 17, 2018 at 11:44:48 (UTC)
Goto Top
Also ich hätte da eher Bedenken, was den Hersteller des 2. Netzteils betrifft - wenn er die Stromangabe auf 2 Stellen nach dem Komma macht face-smile
Macht nicht wirklich Sinn, da eh eine Sicherheitsreserve in der Elektronik mit eingerechnet wird - also ich behaupte Du könntest das NT auch mit 3,5 Ampere belasten, ohne dass was kaputt geht - also mal zu der Zeit als ich Elektroniker gelernt habe, wurde da bis zu 50% Reserve eingerechnet.
Heute vielleicht nicht mehr, aber 10 % denke ich baut jeder vernünftige Ing. ein - gesund für die Bauteile ist es aber trotzdem nicht.

Trotzdem bei einem Schaltnetzteil, 0,07 Ampere am Ausgang - also 70 mA, spielen absolut keine Rolle. Ich würde da eher auf die 3,3 Volt und 5 Volt Leitungen schauen, dass da möglichst Reserve drin ist -
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Dec 17, 2018 at 11:49:25 (UTC)
Goto Top
Moin Namensvetter,

sind die identischen Hersteller, NT_neu ist aber eben ca 2-3 Jahre jünger.

Seh ich aber gleich. Also kein Problem, vielen Dank!