Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Excel-Datei von mehreren Arbeitsplätzen öffnen und automatisch aktualisieren

Mitglied: SilentControl
Hallo,

ich habe eine Excel Datei.
Diese soll nun an einem Rechner geöffnet werden und den ganzen Tag geöffnet bleiben.

Nun soll ein 2. Arbeitsplatz diese Datei öffnen und ändern und abspeichern.

wie bekomme ich das nun hin, dass er die Datei am 1. Arbeitsplatz automatisch aktualisiert?

habe schon über Sharepoint probiert. Allerdings wenn ich aktualisier, aktualisiert er mir die zellen nicht. Hat jemand eine Idee?

Danke

Content-Key: 100853

Url: https://administrator.de/contentid/100853

Ausgedruckt am: 30.07.2021 um 23:07 Uhr

Mitglied: Larz
Larz 03.11.2008 um 11:23:51 Uhr
Goto Top
Hallo SilentControl,

das ist AFAIK mit Excel nicht möglich. Für sowas sind Datenbanken die sich automatisch refreshen wohl eher geeignet.
Dennoch könnte ich mir vorstellen dass man per Makro oder Batch die Datei zeitgesteuert einfach schließt und wieder neu startet - somit wäre die Anzeige immer aktuell.

Gruß
Larz

P.S.: Zudem müsste die Datei auf Platz 1 als zweites geöffnet werden, der andere PC soll ja bearbeiten und speichern können
Mitglied: Logan000
Logan000 03.11.2008 um 11:31:27 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Diese soll nun an einem Rechner geöffnet werden und den ganzen Tag geöffnet bleiben.
Nun soll ein 2. Arbeitsplatz diese Datei öffnen und ändern und abspeichern.
Wenn der 1. AP die Datei geöffnet hat, kann der 2. AP diese doch nur Schreibgeschützt öffnen und damit keine Änderungen speichern.
Womit An AP 1 auch nichts zu aktualisieren ist.

Hat jemand eine Idee?
Wenn Du mehr informationen über den Einsatzzweck bzw. das Ziel des Ganzen angibst: Vielleicht.

Gruß L.
Mitglied: SilentControl
SilentControl 03.11.2008 um 11:39:37 Uhr
Goto Top
Hallo,

Naja wenn ich Datei zuerst vom 2. AP öffne kann ich am 1. AP mit Schreibgeschützt öffnen. Jetzt ist nur das problem zum aktualisieren.

Zum Zweck:

Haben ein Montageteam. und die Einteilung der Termin erfolgt derzeit über excel. Diese excel Datei wird auf einem Großen TFT-Fernseh gezeigt.

Haben leider kein Programm für solche Zwecke gefunden, darum haben wir Excel genommen.
Bei Outlook etc. bekomm ich eben nicht so eine Ansicht hin.

Die Excel Datei sieht so aus:

Allderdings sind die Zellen (z.B. "Kunde 2" )
nochmal in 3 Zellen geteilt:
einigermaßen verstanden? =)
Mitglied: godlie
godlie 03.11.2008 um 11:56:23 Uhr
Goto Top
Das ganze sollte sich über Freigebene Listen realiseren lassen.
Wobei ich davon aber eher Abrate, da dies zu sehr lustigen Verhalten von Excel führen kann, wenn mehrere Datensätze ( so ab 1000 oder 1500 beginnts zu semmeln )
eingesetzt sind.

evtl hilft dir das.
Mitglied: wiesi200
wiesi200 03.11.2008 um 12:01:50 Uhr
Goto Top
Direkt im Sharepoint eine Terminverwaltung?
Mitglied: SilentControl
SilentControl 03.11.2008 um 12:04:18 Uhr
Goto Top
habe formatierungen im excel (zellenhintergrund etc.) daher funktioniert das über listen nicht. aber danke für den tipp
Mitglied: Larz
Larz 03.11.2008 um 14:35:36 Uhr
Goto Top
Hallo,

das funktioniert mit folgendem Makro, das in einer extra Excel-Tabelle sozusagen als "Steuerungsdatei" nach Klick auf einen Button o.ä. ausgeführt wird:


Achtung: Das Script läuft so lange, bis Excel geschlossen wird, ein Schließen der Steuerungs-Tabelle alleine ist nicht ausreichend.

Gruß
Larz
Mitglied: Larz
Larz 04.11.2008 um 11:03:49 Uhr
Goto Top
Hallo SilentControl,

mich würde interessieren, ob das mit deiner Excel-Tabelle jetzt funktioniert hat...

Gruß
Larz
Mitglied: SilentControl
SilentControl 06.11.2008 um 10:36:01 Uhr
Goto Top
Hallo,

grundsätzlich ja! =) ohne probleme. suche aber noch nach einer besseren lösung als excel. es muss doch bestimmt software dafür geben =)

aber danke dir! das mit dem neu laden funktioniert echt super!

Grüße
Mitglied: turtleone
turtleone 10.11.2009 um 10:26:02 Uhr
Goto Top
@SilentControl

was Du suchst ist hier:

http://www.nds-de.de/index.php?id=systemoverview

sollte das erfüllen was Du möchtest. Eine Art Flughafen-Info System.

Die Kosten sollten trotzdem überschaubar bleiben. Als Firma kann man dies absetzten, sollte man die entsprechende Auftragslage haben.

Besten Gruß
turtleone
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere Störung gelöst anteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste30 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 1 TagFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anmeldeprobleme w10 auf server2012fisch56Vor 1 TagFrageWindows Server16 Kommentare

Hallo allerseits, mich bringt es fast um. Server 2012R, 7 Arbeitsstationen, alle haben einen Zugriff auf den Server, dort sind 2 Programme, alles läuft easy. ...

report
Erfahrungsbericht Vodafone - All your Verträge belong to us!anteNopeVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates12 Kommentare

Hallo zusammen, da the-buccaneer so nett gebeten hat, hier eine weitere Erfahrung mit und von Voodoofone. Es begab sich zur Zeit zu Weihnachten vor 3 ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 16 StundenInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Robocopy - FEHLER 0 (0x00000000)emeriksVor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hi, habe ich hier einen täglichen Copy Job, wo Robocopy plötzlich "Fehler 0" meldet, dass es erfolgreich sei, aber nichts kopiert. Festplatte des NAS ist ...

question
Revisionssicher SpeicherschneerunzelVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Moin zusammen, bei uns in der Organisation läuft aktuell ein Projekt, welches revisionssicher Archiviert werden muss. Das Projekt hat ein definiertes Startdatum und auch ein ...