Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Exchange Postfächer auf Iomega Rev-Drive sicher - aber wie?

Mitglied: Anton-ch
Hallo zusammen

Ich habe ein kleines Problem.

Und zwar hab ich eigentlich überhaupt nichts mit Servern und so am Hut, aber weil bei einem Freund der Informatiker fristlos gekündigt hat hab ich ihm Angeboten den Server feritg zu machen.

Im Grund genommen läuft alles wunderbar, Exchange, AD, DNS und der ganze Kram halt.

Auch die Datensicherung funktioniert bereits, jedoch wird der Exchange nicht mitgesichert. Es ist ein kleiner Server mit etwa 15 Usern, das gesamte AD zu sichern halte ich für sinnlos da die Benutzer in maximal 30 Minuten von Hand neu erstellt sind. Aber der Exchange macht mir sorgen.

Nochmals: Ich hab absoulut keine Ahnung vom Exchange-Server

Ich kann ihn einrichten, ihn bedienen aber das wars dann auch schon.

Jetzt meine Frage. Gibt es eine Möglichkeit die Datenbank irgendwie in eine Datei zu exportieren (am liebsten online), sodass die Datei dann mit der automatischen Sicherung automatisch auf die Disk geschrieben wird? Momentan wird einfach das gesamte Datenlaufwerk D: gesichert.

Ich hoffe ihr versteht ein bisschen was von dem was ich machen möchte. So wie ich das mitbekommen habe bietet die Iomega-Software keine Möglichkeit den Exchange-Server zu sichern.


Grüsse aus der Schweiz
Anton

Content-Key: 11128

Url: https://administrator.de/contentid/11128

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 10:06 Uhr

Mitglied: nopain
nopain am 28.05.2005
Moin,

jo, das läßt sich ganz einfach mit Boardmitteln lösen. NTBACKUP bietet die Möglichkeit den Informationsspeicher in eine Datei auszulesen. Der Restore im Falle eines Problems ist etwas fummelig, aber mit dem eseutil geht es dann doch zumeist.

Es können allerdings keine Postfächer einzeln gesichert werden. Wenn man sowas möchte (Bricklevel-Sicherung) muß man mal nach etwas kostenfreien googlen oder Geld ausgeben.

Gruß
nopain
Mitglied: Herb4um
Herb4um am 10.11.2005
Hallo Anton,
NTBackup und RevDrive funktioniert nur unter Windows Server 2003. Wenn Du es unter 2000 verwenden willst musst Du das RevDrive freigeben ein Netzlaufwerk mit dieser Freigabe erstellen und darauf mit NTBackup sichern. Leider mussten wir die Erfahrung machen dass eine Sicherung mit NTBackup auf ein REVDrive im Gegensatz zu einer USB HDD sehr viel länger dauert.

lg

Herbert
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 1 TagFrageNetzwerke27 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...

Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Sonstige Systeme
Womit ist eine Nextcloud am Besten zu betreiben. Linux-PC oder RaspiPI
gelöst frosch2Vor 1 TagFrageSonstige Systeme17 Kommentare

Hallo, wieder einmal möchte ich eure Meinungen. Es soll eine nextcloud in einer produktiven Umgebung eingesetzt werden. Ca. 6 Aussendienst- und 7 Innendienstmitarbeiter. Zusammen 13 ...

Off Topic
Umfrage: WhatsApp schlägt Signal und Telegram beim Datenschutz
manuel-rVor 1 TagAllgemeinOff Topic9 Kommentare

Sachen gibt's die glaubst du nicht‍️ Ich gehe jetzt mal einen Lappen holen um den Kaffee vom Bildschirm zu wischen Manuel ...

Batch & Shell
Powershell viele Ordner über Netzwerk löschen
Hannes2021Vor 1 TagFrageBatch & Shell17 Kommentare

Guten Abend zusammen, steh gerade vor einem massiven Problem mit powershell bei Windows 10. In einer Ordner Struktur sollen diverse Ordner und das nicht gerade ...

Microsoft Office
Office Professional Plus 2016 und 2019 Installation
gelöst any-key-tasteVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich quäle mich heute schon den ganzen Tag mit dem Bereitstellungstool für Office herum. Diverse Foreneinträge haben mir nicht geholfen, auch mit diversen ...

Exchange Server
Migration Exchange 2013 zu 2019, nach Änderung Port-Weiterleitung keine Verbindung mehr
NidavellirVor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben noch einen Exchange 2013 im Einsatz, welcher durch die 2019er Version abgelöst werden soll. Infos zum Umfeld: - Mailabruf erfolgt per ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...