Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Exchange Sp3 nicht im WSUS

Mitglied: 113726

113726 (Level 2)

13.12.2013, aktualisiert 08:46 Uhr, 2826 Aufrufe, 12 Kommentare

Guten Morgen,

Microsoft BCA hat mir heute auf unserem SBS 2011 mitgeteilt, das Exchange 2010 SP3 verfügbar ist (schon seit längerem).

Ich habe bisher Sp2 mit neustem Roll Up.

Macht es Sinn, sich das SP3 zu holen? Es soll ja auch Verbesserung mit iE 10 geben.

Nur im WSUS wird mir das Pack nicht angezeigt.

Danke im Voraus,

Manuel
Mitglied: manuel1985
LÖSUNG 13.12.2013, aktualisiert um 08:46 Uhr
Moin,

Service Packs machen grundsätzlich Sinn.
Das SP3 für Ex2010 benötigst du in jedem Fall, wenn du auf Ex2013 migrieren willst oder einen Ex2013 in deiner Umgebung bereitstellen möchtest, da eine Koexistenz sonst nicht möglich ist.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013 um 08:46 Uhr
Moin Manuel,

danke für die Antwort.

Also wir haben es eigentlich nicht vor, in absehbarer Zeit auf EX2013 umzurüsten.
Aber man weiß ja nie.

Muss ich sonst irgendetwas beachten bei der Installation? Muss ich danach irgendetwas neu einstellen?

Gruß
Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
LÖSUNG 13.12.2013, aktualisiert um 08:58 Uhr
Hi,

Backup vorher machen. Ansonsten brauchst du nichts beachten. sollte geschmeidig durchrennen


Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
LÖSUNG 13.12.2013, aktualisiert um 08:58 Uhr
Hehe eumel war schneller.
Backup und eine gute Stunde für die Install einplanen. So lange hat's zumindest bei meiner letzten gedauert.
Und idealerweise installieren, wenn deine User nicht gerade arbeiten.
Aktuell ist - glaube ich - Exchange SP3 RU3.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013 um 08:58 Uhr
Besten Dank. Dann werde ich das SP3 mal frühs einspielen und dann alle RUs.
Backup mache ich, besten Dank.

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013 um 08:59 Uhr
Danke dir, genau so mache ich das

Gruß Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.12.2013 um 09:07 Uhr
Zitat von 113726:

Moin,
Nur im WSUS wird mir das Pack nicht angezeigt.
im WSUS ganz bestimmt, nur in der SBS-Konsole wahrscheinlich nicht ... Macht IMHO auch Sinn, sonst kommt irgendein Pfiffikus auf die Idee, die SP von Windows und MX automatisiert einzuspielen .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013 um 09:34 Uhr
Nein die SP3 Rollups finde ich im WSUS, aber nicht das eigentliche SP3. Und das muss ich ja erst installieren, vor den RUs richtig?

Ich nutze richtig WSUS, nicht die SBS-Konsole.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.12.2013 um 10:01 Uhr
Dann ist es mein Lapsus und MS rollt die SP für den Exchange gar nicht über den WSUS aus - ich schau am Wochenende mal bei mir.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013 um 10:06 Uhr
Also wenn es keinen Nachetil hat, wenn ich das SP3 so direkt einspiele dann werde ich das morgen früh in Angriff nehmen. Die Rollups müssten ja dann über WSUS als "Erforderlich" eingestuft werden, denn diese sind schon vorhanden in WSUS, aber eben nicht als erforderlich -> Logisch.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.12.2013 um 10:29 Uhr
Zitat von 113726:

Also wenn es keinen Nachetil hat
Sollte es nicht
Aber tatsächlich vor den SP immer eine Vollsicherung des Servers machen ... man weiss nie, was Bill für Dich über die Feiertage geplant hat.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 113726
13.12.2013, aktualisiert um 10:35 Uhr
Mach ich Thomas, vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Manuel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWussteExchange Server

-vorweg: wer weiß, vielleicht ist es ja nur bei mir so ;-) - Auf meinem WSUS 2012R2 wird das ...

Windows Server

SQL 2014 SP3 erschienen

Information von sabinesWindows Server

Seit 30.10.2018 ist das SP3 für den MS SQL Server 2014 verfügbar. Wie bei allen anderen SP und CU ...

Windows Update

WSUS aufräumen

Frage von KellogsFRWindows Update7 Kommentare

Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich den WSUS Server auf einem eigenständigen, virtualisierten Server unter Windows Server 2012 ...

Windows Update

Reporting WSUS

Frage von ITSharkWindows Update5 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt mehrere Wochen sehr intensiv mit WSUS beschäftigt habe, finde ich immer wieder kleine ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 9 StundenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 2 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 5 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

CPU, RAM, Mainboards
LED Lüfter und LED LEiste dunkel beim einloggen
Frage von uridium69CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Moin Ich habe einen PC mit einem ASUS RGB tauglichen Board, dort habe ich einerseits einen CPU Lüfter mit ...

Server-Hardware
Shop für Serverteile
Frage von thomas-hnServer-Hardware10 Kommentare

Hallo, als Privatanwender ist es oft nicht ganz so einfach professionelle Server-Hardware bzw. Zubehörteile zu kaufen. Welche seriösen Onlineshops ...

DNS
Vertrauensvolle DNS Server
Frage von CorraggiounoDNS9 Kommentare

Liebe Community ich habe einige Zeit im Internet verbracht und nach vertrauensvolle DNS Server recherchiert. Leider bin ich nicht ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...