Exhange Server auf Windows 2003 funktioniert nicht richtig

33968
Goto Top
Auf dem Domaincontroller ist der Exchange Server installiert. Seit heute können alles Exchange User mit ihren Mailboxen Mails Senden aber nicht empfangen. Da dies bei mehreren User der Fall ist gehe ich von einer zentralen Stelle aus, dem Echange Server.

Komischerweise kam eines von 100 Mails zum User durch..

Ich habe beim Exchange Server die Protokollierung für den SMTP Dienst aktiviert. Im Protokoll steht beim Sende der Port 25, so wie es sein sollte.
Nun aber wenn ich von einer externen E-Mail Adresse eine E-mail an die User schicke, steht im Protokoll Port 0.

Woran kann das liegen? wie kann ich das beheben?

Content-Key: 96692

Url: https://administrator.de/contentid/96692

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: 7Gizmo7
7Gizmo7 11.09.2008 um 14:03:59 Uhr
Goto Top
Wie ist denn der Exchange konfiguriert zum empfangen ---PoP oder SMTP direckt
Mitglied: rc-computer
rc-computer 11.09.2008 um 14:09:45 Uhr
Goto Top
Hallo Ivan,

welchen Provider habt ihr?

Mit freundlichen Gruessen
- Johannes Matjeschk
Mitglied: 33968
33968 11.09.2008 um 14:39:11 Uhr
Goto Top
Hat sich erledigt. Es war der SPAM Filter der komischerweise seit heute etwas strenger filtert.