Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler 4015 in DNS-Server

Mitglied: NurWeilEsGeht

NurWeilEsGeht (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2019, aktualisiert 25.05.2019, 351 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallooooo,

ich habe gerade meine Domäne um einen zweiten Domänen Controller erweitert, was fehlerfrei verlief. Wenn ich jedoch den anderen DC ausschalte kommt bei dem neu aufgesetztem DC die Fehlermeldung 4015 vom DNS-Server. In dem Fenster steht, dass ich feststellen soll, ob Active-Directory ordnungsgemäß funktioniert, was auch wieder der Fall ist, wenn ich den alten DC wieder
einschalte.

Die Datenbanken wurden alle erfolgreich repliziert und es wurden keine Updates oder sonstiges installiert (außer halt der neue Server). Ich habe bereits während des „Ausfalls“ den DNS-Server-Dienst neugestartet, aber das war erfolglos.

Ich hoffe Ihre könnt mir helfen!

Jannyjoker


P.S. das ist meine Private Domäne einzig allein nur dafür gedacht verschiedene Szenarien zu testen.
Mitglied: chgorges
15.05.2019 um 22:49 Uhr
Sind das 2016er Server? Beim jetzigen Mai-Patchday war ein Fix für einen nicht funktionierenden DNS-Sync zwischen DCs dabei.
Bitte warten ..
Mitglied: NurWeilEsGeht
17.05.2019 um 21:06 Uhr
Halloo,

Sind das 2016er Server? Beim jetzigen Mai-Patchday war ein Fix für einen nicht funktionierenden DNS-Sync zwischen DCs dabei.

Nein, Windows Server 2019 Standard und Windows Server 2012r2. Die Migration des Servers soll von 2012r2 zum 2019 erfolgen, oder ist der Fehler auch in Windows Server 2019?

Ich habe bereits mit repadmin /syncall versucht, die Synchronisation durchzuführen.
Powershell gab keine Fehler aus, aber der DNS Server wartet darauf, dass von den Active Directory-Domänendiensten angezeigt wird, dass die Erstsynchronisierung des Verzeichnisses durchgeführt wurde. In der Fehlermeldung steht auch, dass die DNS-Daten noch nicht repliziert worden sein, was ich aber auch noch einmal manuell gemacht habe.

Der Fehler wird alle 5-7 Minuten aktualisiert!

Viele Grüße
Jannyjoker
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.05.2019 um 16:34 Uhr
Moin,
der Fehler 4015 deutet meist daraufhin, dass mit dem AD DS etwas nicht stimmt. Beide Server wieder hochfahren und jeweils mit Hilfe von dcdiag die Funktionsfähigkeit prüfen lassen. Dann sieht man weiter...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: NurWeilEsGeht
18.05.2019, aktualisiert 25.05.2019
Hallooo,

der Fehler 4015 deutet meist daraufhin, dass mit dem AD DS etwas nicht stimmt. Beide Server wieder hochfahren und jeweils mit Hilfe von dcdiag die Funktionsfähigkeit prüfen lassen. Dann sieht man weiter...

dcdiag /fix sagt:
01.
C:\Windows\system32>dcdiag /fix
02.

03.
Verzeichnisserverdiagnose
04.

05.
Anfangssetup wird ausgeführt:
06.
   Der Homeserver wird gesucht...
07.
   Homeserver = DomaenenCon2
08.
   * Identifizierte AD-Gesamtstruktur.
09.
   Sammeln der Ausgangsinformationen abgeschlossen.
10.

11.
Erforderliche Anfangstests werden ausgeführt.
12.

13.
   Server wird getestet: Default-First-Site-Name\DOMAENENCON2
14.
      Starting test: Connectivity
15.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test Connectivity bestanden.
16.

17.
Primärtests werden ausgeführt.
18.

19.
   Server wird getestet: Default-First-Site-Name\DOMAENENCON2
20.
      Starting test: Advertising
21.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test Advertising bestanden.
22.
      Starting test: FrsEvent
23.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test FrsEvent bestanden.
24.
      Starting test: DFSREvent
25.
         Für den Zeitraum der letzten 24 Stunden seit Freigabe des SYSVOL sind Warnungen oder Fehlerereignisse
26.
         vorhanden. Fehler bei der SYSVOL-Replikation können Probleme mit der Gruppenrichtlinie zur Folge haben.
27.
         ......................... Der Test DFSREvent für DOMAENENCON2 ist fehlgeschlagen.
28.
      Starting test: SysVolCheck
29.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test SysVolCheck bestanden.
30.
      Starting test: KccEvent
31.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80000603
32.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:40
33.
            Ereigniszeichenfolge:
34.
            Die Active Directory-Domänendienste konnten den softwarebasierten Datenträgerschreibungscache auf der folgenden Festplatte nicht deaktivieren.
35.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80000B46
36.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:53
37.
            Ereigniszeichenfolge:
38.
            Sie können die Sicherheit dieses Verzeichnisservers deutlich verbessern, indem Sie den Server so konfigurieren, dass SASL-Bindungen (Verhandlung, Kerberos, NTLM oder Digest), LDAP-Bindungen ohne Anforderung einer Signatur (Integritätsüberprüfung) und einfache LDAP-Bindungen über eine Klartextverbindung (ohne SSL-/TLS-Verschlüsselung) zurückgewiesen werden. Selbst wenn keine Clients derartige Bindungen nutzen, erhöht sich die Sicherheit des Servers durch diese Konfiguration beträchtlich.
39.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test KccEvent bestanden.
40.
      Starting test: KnowsOfRoleHolders
41.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test KnowsOfRoleHolders bestanden.
42.
      Starting test: MachineAccount
43.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test MachineAccount bestanden.
44.
      Starting test: NCSecDesc
45.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test NCSecDesc bestanden.
46.
      Starting test: NetLogons
47.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test NetLogons bestanden.
48.
      Starting test: ObjectsReplicated
49.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test ObjectsReplicated bestanden.
50.
      Starting test: Replications
51.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test Replications bestanden.
52.
      Starting test: RidManager
53.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test RidManager bestanden.
54.
      Starting test: Services
55.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test Services bestanden.
56.
      Starting test: SystemLog
57.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x000003EE
58.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:50:35
59.
            Ereigniszeichenfolge:
60.
            Fehler bei der Verarbeitung der Gruppenrichtlinie. Die Authentifizierung von Windows war für den Active Directory-Dienst auf einem Domänencontroller nicht möglich. (Fehler beim Aufruf der Funktion zur LDAP-Bindung). Den Fehlercode und eine Beschreibung finden Sie auf der Registerkarte "Details".
61.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x000727A5
62.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:51:40
63.
            Ereigniszeichenfolge: Der WinRM-Dienst hört keine WS-Verwaltungsanforderungen ab.
64.
         Fehler. Ereignis-ID: 0xC0001B6F
65.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:51:39
66.
            Ereigniszeichenfolge:
67.
            Der Dienst "AppX-Bereitstellungsdienst (AppXSVC)" wurde mit folgendem Fehler beendet:
68.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
69.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:51:52
70.
            Ereigniszeichenfolge:
71.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.1' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
72.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
73.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:51:52
74.
            Ereigniszeichenfolge:
75.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.0' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
76.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00002710
77.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:52:08
78.
            Ereigniszeichenfolge:
79.
            Ein DCOM-Server konnte nicht gestartet werden: {9C38ED61-D565-4728-AEEE-C80952F0ECDE}. Fehler:
80.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
81.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:56:17
82.
            Ereigniszeichenfolge:
83.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.1' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
84.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
85.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   16:56:17
86.
            Ereigniszeichenfolge:
87.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.0' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
88.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x0000271A
89.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:03:03
90.
            Ereigniszeichenfolge:
91.
            Der Server "{06622D85-6856-4460-8DE1-A81921B41C4B}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.
92.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x000727A5
93.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:03:30
94.
            Ereigniszeichenfolge: Der WinRM-Dienst hört keine WS-Verwaltungsanforderungen ab.
95.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
96.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:03:40
97.
            Ereigniszeichenfolge:
98.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.1' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
99.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
100.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:03:40
101.
            Ereigniszeichenfolge:
102.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.0' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
103.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00002710
104.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:18:10
105.
            Ereigniszeichenfolge:
106.
            Ein DCOM-Server konnte nicht gestartet werden: {9C38ED61-D565-4728-AEEE-C80952F0ECDE}. Fehler:
107.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
108.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:21:22
109.
            Ereigniszeichenfolge:
110.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
111.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
112.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:21:22
113.
            Ereigniszeichenfolge:
114.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
115.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
116.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:21:22
117.
            Ereigniszeichenfolge:
118.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
119.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x0000009F
120.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:24:25
121.
            Ereigniszeichenfolge:
122.
            W32time kann nicht mit dem Netlogon-Dienst kommunizieren. Durch diesen Fehler wird NTPClient daran gehindert, Domänenpeers zu ermitteln und zu verwenden. Außerdem kann der falsche W32time-Dienststatus von Netlogon angekündigt werden. Das Problem kann vorübergehend sein und sich nach kurzer Zeit von selbst lösen. Wenn die Warnung über einen längeren Zeitraum wiederholt angezeigt wird, sollten Sie sicherstellen, dass der Netlogon-Dienst ausgeführt wird und reaktionsfähig ist. Starten Sie den W32time-Dienst außerdem neu, um den Gesamtzustand erneut zu initialisieren. Fehler: 0x800706B5: Die Schnittstelle ist unbekannt.
123.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x000727A5
124.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:10
125.
            Ereigniszeichenfolge: Der WinRM-Dienst hört keine WS-Verwaltungsanforderungen ab.
126.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
127.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:25
128.
            Ereigniszeichenfolge:
129.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.1' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
130.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
131.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:25
132.
            Ereigniszeichenfolge:
133.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.0' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
134.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
135.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:37
136.
            Ereigniszeichenfolge:
137.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
138.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
139.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:38
140.
            Ereigniszeichenfolge:
141.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
142.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
143.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:29:38
144.
            Ereigniszeichenfolge:
145.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
146.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00002710
147.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:30:02
148.
            Ereigniszeichenfolge:
149.
            Ein DCOM-Server konnte nicht gestartet werden: {9C38ED61-D565-4728-AEEE-C80952F0ECDE}. Fehler:
150.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x0000A001
151.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:30:40
152.
            Ereigniszeichenfolge:
153.
            Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server ldap/DomaenenCon2.meinedomaene.com/meinedomaene.com@DC.testdomain-IT.COM herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.
154.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x0000A001
155.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:33:23
156.
            Ereigniszeichenfolge:
157.
            Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server ldap/DomaenenCon2.meinedomaene.com/DC.testdomain-IT.COM@DC.testdomain-IT.COM herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.
158.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x000003EE
159.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:33:23
160.
            Ereigniszeichenfolge:
161.
            Fehler bei der Verarbeitung der Gruppenrichtlinie. Die Authentifizierung von Windows war für den Active Directory-Dienst auf einem Domänencontroller nicht möglich. (Fehler beim Aufruf der Funktion zur LDAP-Bindung). Den Fehlercode und eine Beschreibung finden Sie auf der Registerkarte "Details".
162.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x0000A001
163.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:34:25
164.
            Ereigniszeichenfolge:
165.
            Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server LDAP/DomaenenCon2.meinedomaene.com/meinedomaene.com@DC.testdomain-IT.COM herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.
166.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x00001695
167.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:38:24
168.
            Ereigniszeichenfolge:
169.
            Die dynamische Registrierung oder das Löschen einer oder mehrerer DNS-Einträge, die mit der DNS-Domäne "DomainDnsZones.meinedomaene.com." verknüpft sind, ist gescheitert. Diese Einträge werden von anderen Computern verwendet, damit diese Server entweder als Domänencontroller (wenn die angegebene Domäne eine Active Directory-Domäne ist) oder als LDAP-Server (wenn die angegebene Domäne eine Anwendungspartition ist) ermittelt werden können
170.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
171.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:27
172.
            Ereigniszeichenfolge:
173.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.1' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
174.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00000002
175.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:27
176.
            Ereigniszeichenfolge:
177.
            Fehler beim Aushandeln der Protokollversion '6.0' zwischen VM- und Hostnetzwerkkomponenten.
178.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
179.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:40
180.
            Ereigniszeichenfolge:
181.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
182.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
183.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:40
184.
            Ereigniszeichenfolge:
185.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
186.
         Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020
187.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:44:40
188.
            Ereigniszeichenfolge:
189.
            Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden.
190.
         Fehler. Ereignis-ID: 0x00002710
191.
            Erstellungszeitpunkt: 05/18/2019   17:45:01
192.
            Ereigniszeichenfolge:
193.
            Ein DCOM-Server konnte nicht gestartet werden: {9C38ED61-D565-4728-AEEE-C80952F0ECDE}. Fehler:
194.
         ......................... Der Test SystemLog für DOMAENENCON2 ist fehlgeschlagen.
195.
      Starting test: VerifyReferences
196.
         ......................... DOMAENENCON2 hat den Test VerifyReferences bestanden.
197.

198.

199.
   Partitionstests werden ausgeführt auf: ForestDnsZones
200.
      Starting test: CheckSDRefDom
201.
         ......................... ForestDnsZones hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
202.
      Starting test: CrossRefValidation
203.
         ......................... ForestDnsZones hat den Test CrossRefValidation bestanden.
204.

205.
   Partitionstests werden ausgeführt auf: DomainDnsZones
206.
      Starting test: CheckSDRefDom
207.
         ......................... DomainDnsZones hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
208.
      Starting test: CrossRefValidation
209.
         ......................... DomainDnsZones hat den Test CrossRefValidation bestanden.
210.

211.
   Partitionstests werden ausgeführt auf: Schema
212.
      Starting test: CheckSDRefDom
213.
         ......................... Schema hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
214.
      Starting test: CrossRefValidation
215.
         ......................... Schema hat den Test CrossRefValidation bestanden.
216.

217.
   Partitionstests werden ausgeführt auf: Configuration
218.
      Starting test: CheckSDRefDom
219.
         ......................... Configuration hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
220.
      Starting test: CrossRefValidation
221.
         ......................... Configuration hat den Test CrossRefValidation bestanden.
222.

223.
   Partitionstests werden ausgeführt auf: dc
224.
      Starting test: CheckSDRefDom
225.
         ......................... dc hat den Test CheckSDRefDom bestanden.
226.
      Starting test: CrossRefValidation
227.
         ......................... dc hat den Test CrossRefValidation bestanden.
228.

229.
   Unternehmenstests werden ausgeführt auf: meinedomaene.com
230.
      Starting test: LocatorCheck
231.
         ......................... meinedomaene.com hat den Test LocatorCheck bestanden.
232.
      Starting test: Intersite
233.
         ......................... meinedomaene.com hat den Test Intersite bestanden.
Das Problem mit dem Schreibcache können wir ignorieren, da entsprechende Maßnahmen ergriffen wurden um einen Datenverlust zu vermeiden.
Bei den anderen Problemen habe ich leider keine Ahnung, was ich machen soll.
Bitte helft mir!

Viele Grüße
Jannyjoker

P.S. ich habe den realen Namen meiner Domäne durch meinedomaenen.com ersetzt! Danke für jede kleine Informationen zu diesem Problem!
Bitte warten ..
Mitglied: NurWeilEsGeht
24.05.2019 um 20:15 Uhr
Hat keiner eine Idee, was ich ändern soll?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.05.2019, aktualisiert um 19:37 Uhr
Moin,
Hat keiner eine Idee, was ich ändern soll?
so wie ich das sehe, entspricht deine Konfiguration der Domain Controllers/DNS-Server nicht dem Best Practices.

Referenzen:
AD DS-Bereitstellung
Bereitstellung und Konfiguration virtualisierter Domänencontroller
Was muss ich beim DNS für Active Directory beachten? (Reloaded)
Active Directory: Wie soll das neue Active Directory heißen?
Zeitsynchronisierung via NTP für Domain Controller konfigurieren

Wenn das alles (DNS Server, DNS Einstellungen auf der jeweiligen Netzwerkkarte, Multihome?, Replication Service, etc...) passt, kannst du mit Hilfe der Meldungen nach und nach die Suchmaschine füttern. Leider wirst du mit deutschen Fehlerbeschreibungen nur ein Teil der passenden Antworten finden, da einfach Englisch die Sprache in der IT ist.

P.S. ich habe den realen Namen meiner Domäne durch meinedomaenen.com ersetzt! Danke für jede kleine Informationen zu diesem Problem!
Leider has du nicht alles geschwärzt. Das habe ich gerade nochgeholt. Ich hoffe du arbeitest nicht als IT-Systemmanager in einer Hansestadt...


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DNS Server Fehler 4015
Frage von Herbi1984Windows Server4 Kommentare

Hallo, habe seit 3 Tagen folgenden Fehler in der Ereignisanzeige: Der DNS-Server hat einen kritischen Active Directory-Fehler ermittelt. Stellen ...

Windows Server
Initialreplizierung schlägt fehl
Frage von ITSharkWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem. Wenn ich derzeit einen neuen Domaincontroller in Betrieb nehmen will, schlägt die Initialreplizierung fehl. Folgendes ...

Windows Systemdateien
Sysprep schlägt fehl
gelöst Frage von next01deWindows Systemdateien10 Kommentare

Hallo, wir möchten von unseren Computern ein neues Image machen (neuer Typ von PC). Allerdings schlägt der Sysprep ständig ...

Windows Installation
Windows Upgrade schlägt fehl
Frage von ratzekahlxWindows Installation11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem, welches schon seit Tagen ungelöst ist. Simples Upgrade von Windows 7 auf Windows ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Europawahl 2019
Information von Frank vor 23 StundenOff Topic23 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Humor (lol)

Minister wollen offenbar Ausweispflicht für .de-Domain

Information von Kraemer vor 1 TagHumor (lol)7 Kommentare

Zitat von Golem.de: Die zuständigen Verbraucherschutzminister fordern einem Medienbericht zufolge offenbar eine Ausweispflicht für .de-Domains. Das soll Betrugsfälle mit ...

Off Topic
Was als Noob hier mal gesagt werden musste
Information von th30ther vor 3 TagenOff Topic5 Kommentare

Moinsen wertes Forum, ich möchte mich an dieser Stelle mal beim Forum generell und bei aqui speziell bedanken! Ich ...

Windows 10
Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) ist da
Information von kgborn vor 3 TagenWindows 109 Kommentare

Nur ein kurzer Infosplitter: Microsoft hat die Nacht (21. Mai 2019) das Funktionsupdate auf Windows 10 Version 1903 freigegeben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ausbildung
Wie sind eure Erfahrungen als oder mit Ü30 Azubis für Fachinformatik Systemintegration?
Frage von CaptainProcessorAusbildung26 Kommentare

Tagchen allerseits :) Mir steht in wenigen Monaten eine Veränderung bevor, da mein AG seine IT auslagert und ich ...

Off Topic
Europawahl 2019
Information von FrankOff Topic23 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Router & Routing
ZyXEL ZyWALL USG 20 Routing
Frage von Oggy01Router & Routing12 Kommentare

Hallo, und wieder habe ich ein Problem mit dem Routing. Bis vor ein paar Tagen habe ich das mit ...

Virtualisierung
VServer (Linux): Absichern, verschlüsseln usw
Frage von mrserious73Virtualisierung11 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte einen Linux-Vserver mieten und diesen absichern. Darunter verstehe ich in diesem Falle hauptsächlich: Dafür sorgen, ...