hayabusa
Goto Top

Fehlermeldung Powerpoint-Dateien bearbeiten, Nicht genügend Arbeitsspeicher zum Lesen von "Worksheet"

Sobald ich eine Powerpoint Datei (.pptx) bearbeite, ca. 16431 kb groß, bekomme ich folgende Meldung: Nicht genügend Arbeitsspeicher zum Lesen von "Worksheet". Habe diese Datei auf verschiedenen Rechner versucht zu bearbeiten, die Meldung erscheint jedes Mal.

System Microsoft Windows 10 64-Bit

16GB RAM

Microsoft 365

Habe diverse Möglichkeiten ausprobiert den Fehler zu beseitigen, die da wären:

Datei nicht vom Netzlaufwerk starten, sondern lokal, Datei umbenennen, eine Kopie der Datei erstellt. Cache gelöscht, Regestry-Eintrag angepasst, Office repariert, Office neu installiert, es läuft Microsoft 365 64-Bit.

Arbeitsspeicher-Riegel tauschen, fällt aus, da der Fehler auf mehren Geräten auftaucht, alle haben die selben Konfigurationen.

Windows-Updates sind die neuesten installiert, also aktuell, genau wie alle Gerätetreiber.

Wer kann mir einen Tipp geben wie der Fehler behoben werden kann, das Problem tritt nicht nur mit dieser Datei auf, sondern auch andere Powerpoint-Dateien, zeigen den selben Fehler, daher fällt ein Reperatur-Tool für Powerpoint-Dateien ebenfalls aus.

"HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\SubSystems".

Im rechten Fensterbereich doppelklicken "Windows". Es erscheint ein langer Funktionsaufruf als Zeichenfolge.

"SharedSection". Er bestimmt den System- und Desktop-Heap in diesem Format:
SharedSection=xxxx,yyyy

Dabei steht "xxxx" für die maximale Größe des systemweiten Heaps und "yyyy" für die Größe des Heaps pro Desktop, jeweils in Kilobyte. Den Wert für den Desktop lediglich um 256 oder 512 KByte zu erhöhen, schon gehören die nervigen Fehlermeldungen der Vergangenheit an, so die Theorie. Den Wert habe ich auf 1024 gesetzt, trotzdem keinerlei Auswirkung erzielt.

System anschließend neu starten.

Wer hat dieses Problem ebenfalls und konnte es lösen. Vielen Dank schon jetzt für die Hilfe.

Content-Key: 8102086044

Url: https://administrator.de/contentid/8102086044

Printed on: December 4, 2023 at 10:12 o'clock

Member: cykes
cykes Aug 10, 2023 at 15:53:26 (UTC)
Goto Top
Hi,

sind in der Powerpoint-Datei Excel Tabellen verlinked/eingebettet? Dann wäre die Fehlerursache eher in Excel zu suchen. Sind die Excel-Datei vielleicht parallel in Excel geöffnet oder ein VBA, was parallel in Excel läuft?
(Das "Worksheet" deutet eher auf Excel hin)

Gruß

cykes
Member: Hayabusa
Hayabusa Aug 14, 2023 at 05:48:56 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für die Antwort, meine Vermutung ist auch, dass es von Excel kommt, jedoch fällt mir nichts mehr ein, wie ich diesen Fehler beheben kann. Selbst eine Kopie der Datei erstellen und umbenennen führt zu keiner wirklichen Lösung des Problems. Welche Wege stehen mir zur Verfügung, den Fehler zu beheben?
Member: Hayabusa
Hayabusa Aug 29, 2023 updated at 09:23:55 (UTC)
Goto Top
hier einfach die Office Datei unter Appdata/local/microsoft löschen und viele Probleme mit M365 werden behoben, das haut auch bei diesem Fehler geklappt