Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Festplatte retten

Mitglied: dasfranky

Externe Festplatte, läuft USB nicht mehr an, intern an IDE eingebaut nur klackern.

hallo!

habe eine externe festplatten mit wichtigen backups drauf. problem ist jetzt, dass diese über das USB gehäuse nicht mehr anläuft und nicht in windows erkannt wird. wenn ich sie inter an den IDE hänge, höre ich nur ein klacken und das system bootet nicht, bleibt im bios check hängen (nach cpu und ram)

gibt es eine möglichkeit, die daten zu retten, zumindest teilweise ?

anscheinden ist bei meinen versuchen jetzt noch das netzteil des USB gehäuse defekt gegangen. es pfeift nur noch in einem sehr hohen ton und gibt keinen strom mehr ab. also gibt es möglichkeit die festplatte intern zu retten?

Festplatte ist eine samsung 300GB ATA133

vielen dank und gruß franky

Content-Key: 101408

Url: https://administrator.de/contentid/101408

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 22:07 Uhr

Mitglied: SlainteMhath
SlainteMhath 10.11.2008 um 09:42:53 Uhr
Goto Top
Hi,

wenn die Platte "klackt" dann war's das. Auf normalen weg wirst du keine Daten von dem
Ding mehr lesen können.

Je nachdem wie wichtig die Daten sind kann Dir evtl ein Profi weiterhelfen, wie z.b. www.ontrack.de

lg,
Slainte
Mitglied: dasfranky
dasfranky 10.11.2008 um 09:52:19 Uhr
Goto Top
sowas wollte ich eigentlich vermeiden. aber hatte ich auch schon vermutet, dass alles weg ist.
Mitglied: 6741
6741 10.11.2008 um 09:54:03 Uhr
Goto Top
Media Markt denke ...

feste Platte als Backup und dann wars das ...

IMMER ein Backup redundant halten

Aber man kann ja lernen ....
Mitglied: dasfranky
dasfranky 10.11.2008 um 09:58:10 Uhr
Goto Top
ne kein medi markt, war von einem lokalen fachhändler, jedoch aus der garantie (wie immer)

jo lernt man draus

aber sehr sinnvoller beitrag -.-
Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 10.11.2008 um 10:11:58 Uhr
Goto Top
vielleicht mal auf die Platte klopfen, so daß Sie wieder anläuft (am besten an einer Schnittstelle im Rechner steckend). Das Vorgehen hilft machmal, die Platte noch ein einziges Mal anlaufen zu lasen. Ansonsten gilt oben gesagtes.

Gruß, Arch Stanton
Mitglied: dasfranky
dasfranky 10.11.2008 um 10:24:14 Uhr
Goto Top
vielen dank für den tipp, werde ich nachher mal ausprobieren.
Mitglied: 6741
6741 10.11.2008 um 11:18:06 Uhr
Goto Top
ein Bekannter hat im Internet nach dem selben Typ der Platte geguckt und die Platine getauscht. Wäre noch ein Ansatz ... ist doch sinnvoller, oder?
Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 10.11.2008 um 12:38:16 Uhr
Goto Top
ein Bekannter hat im Internet nach dem selben Typ der Platte geguckt
und die Platine getauscht. Wäre noch ein Ansatz ... ist doch
sinnvoller, oder?

... eine Platine macht doch keine Klopfgeräusche, oder?!?

Er müßte dafür die Mechanik tauschen; wenn ihm dabei die Kippe auf den Plattenteller ascht, dann haben seine Daten einen Nikotinvirus.

Gruß, Arch Stanton
Mitglied: CeMeNt
CeMeNt 10.11.2008 um 12:53:11 Uhr
Goto Top
Moin Franky,

ich selber habs noch nicht ausprobiert, allerdings schon einige Bekannte von mir:

Pack die Festplatte (in einem Gefrierbeutel) für gute 2 Stunden in ein Gefrierfach.
Danach die Platte wieder anschließen (am Besten außerhalb des Gehäuses) und den Rechner starten.

Dann schnell alle Daten sichern (vorausgesetzt, die Platte läuft wieder).

Ansonsten einfach mal nach "Festplatte Kühlschrank" googlen.
Dort berichten viele Leute davon, dass die Methode klappen kann.

Gruß CeMeNt
Mitglied: Marius85
Marius85 10.11.2008 um 14:00:40 Uhr
Goto Top
Ja das mit dem Kühleschrank habe ich auchschon gehört das es klappen soll.
Ansonsten würde ich es mit dem "klopfen" mal probieren ...

Sonst .... daten weg !!!

Mari
Mitglied: dasfranky
dasfranky 10.11.2008 um 18:37:35 Uhr
Goto Top
vielen dank für eure beiträge.
werde es gleich ausprobieren.

schönen abend noch, melde mich morgen
Mitglied: 6741
6741 10.11.2008 um 19:37:19 Uhr
Goto Top
der Teil mit dem Kühlfach würde mich schon interessieren.
Mitglied: dasfranky
dasfranky 01.04.2009 um 16:27:19 Uhr
Goto Top
SOOO

etwas verspätet, aber wollte nochn Feedback abgeben:

"Draufklopfen" hat nicht funktioniert. Ebensowenig auch das die "TK-Methode".

Die Platte lief dann schon gar nicht mehr an, wenn ich sie Intern angeschlossen hab.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk23 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 1 TagFrageWindows Server30 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 1 TagFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Domänenbeitritt verhindern gelöst grmg2010Vor 1 TagFrageWindows 1018 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich befasse mich gedanklich mit dem Thema Windows Domäne. Dazu ein hypothetisches Beispiel zu dem ich keine wirkliche Lösung bei meiner Suche ...

question
LAN over VoIP?DatenreiseVor 1 TagFrageNetzwerke19 Kommentare

Hallo zusammen, der Titel meiner Frage ist natürlich unsinnig, spiegelt aber etwa das Fragezeichen wieder, welches ich hinsichtlich einer Installation im Gesicht habe. Ein Telefonie-Dienstleister ...

general
Sichere Remote Zugriff LösungenbrammerVor 1 TagAllgemeinSicherheit11 Kommentare

Hallo, ich darf gerade einige Remote Service Lösungen die Unsere Kunden gerne einsetzen würden sondieren. Dabei bin ich auf 2 Webseiten auf folgende Aussagen gestoßen; ...

question
Powershellskript für workfoldersD-ViperVor 1 TagFrageWindows Server23 Kommentare

Moin Moin, bitte verschieben sollte es hier nicht rein gehören. Ich bin auf der Suche nach einem Powershellskript das meine vorhanden Userdaten aus den Homelaufwerken ...

question
W11 total langsam auf Power PCinspinspVor 1 TagFrageVmware12 Kommentare

Host 64GB, HDs’ alles auf sehr schnellen m.2 Modulen Core I9 9900. Natürlich läuft das System stabil. Vmware 16.1.1. Alle W10 laufe sehr performant. Ein ...