Gelöschtes Zertifikat aus dem Zertifikatsspeicher wiederherstellen

yan2021
Goto Top
Hallo liebe Admin-User face-wink

ich habe gestern versehentlich ein Zertifikat aus dem Zertifikatsspeicher (certmgr) gelöscht, welches aber noch aktiv sein soll.
Gibt es eine Möglichkeit, dieses Zertifikat irgendwie wiederherzustellen?

HIER gibt es zwar eine Erklärung dazu... aber das kapiere ich nicht face-sad

Grüße von
Yan face-wink

Content-Key: 3073778130

Url: https://administrator.de/contentid/3073778130

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: mshm17
mshm17 14.06.2022 um 15:00:14 Uhr
Goto Top
Moin,

ein Zertifikat aus der CA gelöscht, oder ein Zertifikat in der MMC eines Server gelöscht, der keine CA ist ?

VG
Mitglied: C.R.S.
C.R.S. 14.06.2022 um 15:01:04 Uhr
Goto Top
Zitat von @Yan2021:

HIER gibt es zwar eine Erklärung dazu... aber das kapiere ich nicht face-sad

Das beruht darauf, dass der private Schlüssel über die GUI nicht gelöscht werden kann und eine ADCS-CA standardmäßig über eine Kopie des ausgestellten Zertifikats verfügt. Wenn das Zertifikat aus einer anderen Quelle bezogen wurde, kann das öffentliche Zertifikat nicht wiederhergestellt werden bzw. ggf nur forensisch, was den Aufwand nicht lohnt.

Grüße
Richard
Mitglied: Yan2021
Lösung Yan2021 14.06.2022 um 15:47:13 Uhr
Goto Top
OK, danke Euch.

Habe daher soeben schon ein neues (freies) Zertifikat bestellt und habe es tatsächlich innerhalb von 3 Minuten erhalten und jetzt schon installiert auf dem entsprechenden Rechner.

Hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht face-smile

Grüße von
Yan face-wink
Mitglied: Dobby
Dobby 14.06.2022 um 16:48:31 Uhr
Goto Top
Hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht face-smile face-smile
RDX oder MDisc Backup?

Dobby
Mitglied: Yan2021
Yan2021 15.06.2022 um 10:31:45 Uhr
Goto Top
Es war kein Backup, sondern ich habe ein neues Zertifikat bestellt. Das konnte ich quasi sofort runterladen und dann habe ich es in Outlook installiert.

Thread ist somit gelöst.

Danke Euch face-wink

Grüße von
Yan face-wink