spacyfreak
Goto Top

Hintertür für US Geheimdienste in VISTA?

http://www.tecchannel.de/sicherheit/grundlagen/1747288/

Wird mit Servicepack1 für Vista NSA-Software auf den Client installiert die einen Zugriff auf geschützte Daten durch US Geheimdienste ermöglicht?

Content-Key: 86632

Url: https://administrator.de/contentid/86632

Printed on: May 21, 2024 at 12:05 o'clock

Mitglied: 60730
60730 Apr 29, 2008 at 09:33:37 (UTC)
Goto Top
Warum sollte es bei Vista anders sein, als bei den übrigen Windows Versionen?

Das ist doch ein ganz alter Hut mit Bart.

Da lob ich mir den Bundestrojaner.
Member: js2005
js2005 Apr 29, 2008 at 09:52:10 (UTC)
Goto Top
Wer nutzt schon Vista ;-O
Member: MttKrb
MttKrb Apr 29, 2008 at 10:41:16 (UTC)
Goto Top
Der Artikel bezieht sich darauf, das seit dem SP1 in Vista ein neuer Zufallszahlengenerator installiert wurde. Dieser wird benutzt um z.B. Daten zu verschlüsseln.
Man munkelt, das sich die NSA ein Hintertürchen in diesen Algorythmus eingebaut hat um die Verschlüsselung zu umgehen.