Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Hoster für virtuell Win10 Pro, WinServer, MacOS

Mitglied: Visucius

Visucius (Level 2) - Jetzt verbinden

22.05.2020, aktualisiert 15:05 Uhr, 374 Aufrufe, 5 Kommentare

Nochmal ein (freundlicheres) Hallo in die heutige Runde.

(Aus gegebenem Anlass) suche ich virtuelle Rechnerkapazität:

a) BS Windows 10 Pro, Windows Server oder MacOS
b) per RDP zugänglich (mind. eine Person, gerne auch mehrere parallel
c) nach DSGVO-Regeln gehostet
d) idealerweise mit "externer" Firewall
e) idealerweise mit optionalem, automatische, täglichen 1/1 Cloud-Backups

Einsatz:
Ein Windows bzw. MacOS-Buchungstool, auf welches mehrere Leute abwechselnd zugreifen müssen/sollen/wollen – mit verschiedenen Clients und auch mobil und die Oberfläche "macht da weiter", wo der Vorgänger mit seiner Arbeit aufgehört hat (Fenster, Programme geöffnet, ...). Leistungsmäßig ziemlich genügsam.

Sowas ähnliches habe ich mit Strato für kleines Geld schon mal gemacht (WinServer 2016, RAS-Server/VPN, interne Firewall, Strato-Cloud-Backup). Aber in diesem Setup gabs z.B. Probleme, da manche Client-SW mit einem Server-BS "fremdelt". Zudem sind Firewall und VPN auf dem Hostsystem selber, was natürlich nicht optimal ist. Hinzu kommt, dass das Backup fast das doppelte der Servermiete kostet – weshalb ich das diesmal zumindest vorher im Blick haben möchte.

Preis:
Ich will nicht zu kleinlich sein und es hängt natürlich vom Leistungsumfang ab! Aber die knapp 30 EUR/Monat von Strato sind mal so ne Richtschnur. Einfach, weil ich ja sonst ne lokale HW gegenrechnen muss.

Frage:
Gibts da ggfs. auch andere sinnvolle Anbieter?!
Oder andere Ideen um so eine Windows-SW in der "Klaut" laufen zu lassen?!

Viele Grüße

PS/Ergänzung: Es sind Office365 Premium Kunden.
Mitglied: 144396
LÖSUNG 22.05.2020, aktualisiert um 14:38 Uhr
Moin,

Azure mit Serversatndort Deutschland eine Option, die sind halt teuer?
Ansonsten mit IONOS oder Hetzner ganz gut gefahren. Bei Hetzner kommst du günstig an BackupSpace, bei IONOS hat du eine Firewall dabei.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: wuebra
LÖSUNG 22.05.2020, aktualisiert um 15:32 Uhr
Ich würde ein Hetzner Server nehmen.

Darauf HyperV oder Esxi (da geht auch Mac), ggf. auch Promox.

Eine zweite IP für die Firewall und alles virtualisieren und alle VM hinter die Firewall hängen. Bereits mehrfach so gemacht und positive Erfahrungen gesammelt.
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
LÖSUNG 22.05.2020 um 15:16 Uhr
Moin,
wie wäre es mit einem Root-Server bei einem Anbieter deiner Wahl (z.B. Webtropia oder Hetzner) mit Proxmox oder ESXi als Hypervisor und einer Guacamole-Instanz?
MacOS darfst du offiziell nicht auf nicht-Apple-Hardware laufen lassen, die Virtualisierung mit Proxmox funktioniert allerdings.
VG
Bitte warten ..
Mitglied: ToniHo
LÖSUNG 22.05.2020 um 18:29 Uhr
Moin,

ich fahre momentan mit Hetzner ganz gut. Dazu habe ich bei Strato eine 2TB Festplatte, die mich das erste Jahr nichts kostet und dann 7 Euro im Monat. Alles in allem bist du dann bei rund 50 Euro.

Deine 30 Euro gegen einen Eigenbetrieb kannst du nicht 1 zu 1 so in Relation setzen. Beim Eigenbetrieb ist es nicht nur die Maschine, die du dir kaufen musst.

Viele Grüße
Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Visucius
23.05.2020, aktualisiert um 18:31 Uhr
@144396
Also Azure kommt mir vor "wie vom anderen Stern". Schon cool und das würde mich schon reizen. Wenn es nach Leistungsabfrage und nicht nach Zeit abgerechnet werden würde.

Wir werden die "Maschine" ja Nachts nicht ausschalten. Und dann rechnet sich das nicht mMn. nicht so richtig. Auch wenn ich den Preis von anfänglich 42.000 EUR auf 15 EUR/Monat gesenkt habe

Ähnlich sehe ich die super, duper flexiblen Cloud-Tarife bei Ionos. Da scheint mir für meine Zwecke der V-Server günstiger.

@wuebra
Hetzner klingt interessant, ich könnte sogar "mein" Windows anstelle von Linux draufbügeln, meint der Support (unsupported).
Ob ich bei meinen "Needs" mit einer weiteren Virtualisierung glücklich werde?! Bei Strato konnte ich innerhalb des V-Servers gar kein Hyper-V aktivieren, wenn ich das richtig erinnere. Zudem kostet die Schicht ja auch Leistung und damit "extra".
Aber ich behalte das mal im Hinterkopf. Vielleicht probiere ich es einfach mal für die "Lernkurve".

@BirdyB
Ja, vor "Root" habe ich noch etwas Respekt und da bewegen "wir uns" preislich ja auch etwas höher. Wenn sich solche Anforderungsprofile aber demnächst häufen, könnte ich auf die Idee kommen, mehrere Hyper-V-Instanzen verschiedener Leute auf einem Root-Server zusammenzuführen. Dann verteilt sich das auch anders.

@ToniHo
Hetzner, Strato, Ionos und Webtropia habe ich auf dem Schirm, vergleiche gerade die Angebote und kläre die restlichen Fragen Montag. Ich habe ja mind. 2 Wochen Testphase, da schaue ich, wie ich mit dem Interface zurechtkomme und melde mich ggfs. mit Extra-Fragen.

Vielen Dank erstmal für Euren Input und noch ein schönes Rest-WE.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Migration WinServ VMs
Frage von FM28880Vmware3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in einem Netzwerk 5 virtuelle Maschinen. 2x WinServ 2003r2 (Mailserver Tobit, Terminalserver alt )und 3x ...

Windows Server
DNS Problem Server 2019 unter Win10 Host
gelöst Frage von Ketme10Windows Server32 Kommentare

Guten Tag zusammen. Ich bräuchte mal Hilfe. Ich habe Win 10 und Hyper V laufen. Hier habe ich 4 ...

Mac OS X

Upgrade macOS High Sierra zu macOS Mojave Fehlermeldung

Frage von gamerffMac OS X1 Kommentar

Hallo Forum, ich wollte mein MacBook Pro von macOS High Sierra zu MacOS Mojave upgraden. Leider kommt beim auswählen ...

Mac OS X

MacOS NIC reihenfolge

gelöst Frage von micneuMac OS X19 Kommentare

Moin, ich bin Admin in einem macOS lastigen unternehmen. Ich möchte die Reihenfolge der Netzwerkarte festlegen 1. Thunderbolt Ethernet ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz
Datenschutzproblem?
Information von Penny.Cilin vor 3 StundenDatenschutz1 Kommentar

Hallo, gerade im Heise Newsticker gefunden: Frage: Warum wurden die Akten nicht ordnungsgemäß gesichert bzw. aufbewahrt? Patientenakten sind 30 ...

Windows Netzwerk

SCOM ( System Center Operations Manager ) um eine E-Mailschnittstelle erweitern

Anleitung von Juanito vor 1 TagWindows Netzwerk

Einleitung System Center Operations Manager (SCOM) ist Microsoft's Lösung zum Überwachen von Servern. Dazu zählt die generelle Erreichbarkeit, Festplattenspeicher, ...

Humor (lol)
BioShield gegen 5G
Information von magicteddy vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin wer sich gegen die hochgefährlichen 5G schützen möchte wird hier fündig: 5GBioShield "gegen 5G-Strahlung" Ich glaube, ich sollte ...

Windows Server

ScheduledTasks mit einem Group-Managed-Service-Account (GMSA) ausführen

Anleitung von ToniHo vor 2 TagenWindows Server

Hallo zusammen, wer schonmal versucht hat ein Group-Managed-Service-Account (GMSA) auf einem bestehenden ScheduledTask einzutragen, ist an der GUI vermutlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Wie Festplatte von altem Notebook sicher löschen
gelöst Frage von NilsholgerssonFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, habe ein altes P3 Celeron 800 Notebook, dessen Festplatte ich sicher löschen möchte. Habe von der Ultimate Boot ...

Microsoft
USB-Ports sperren mit Software
Frage von trabajadorMicrosoft10 Kommentare

Hallo, gesucht wird eine Software, welche alle USB-Ports sperrt bis auf für Maus, Tastatur und einem Admin-USB-Stick. Verwendet wird ...

Router & Routing
VPN Router hinter Glasfaser Router des ISP
gelöst Frage von TenerifeITRouter & Routing10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bisher noch keine VPN Router eingerichtet und nun von einem Kunden 2 TP-Link TL-R600VPN Router ...

Windows 10
Virtualbox neueste Version W10pro 1909 nach Update auf 2004 Oberfläche hinüber bis fast ohne Funktion
Frage von UweGriWindows 109 Kommentare

Liebe profi Admins, zu Testzwecken hatte ich in einer VirtualBox neuste Ausführung ein W10 pro 1909 ohne Kummer laufen. ...