Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

HTTP-Server erstellen

Mitglied: BernddasBrot2

BernddasBrot2 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2006, aktualisiert 28.06.2006, 5724 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

ich brauch schon wieder mal eure Hilfe.

Mir war 'n bisschen langweilig, also hab ich mir entschlossen, nen eigenen HTTP-Server zu erstellen. Ich hab die Sockets erstellt und kann auch Strings etc. übertragen, aber was muss ich machen, dass der Browser die übertragenen Daten auch als HTML-Seite erkennt? Ich kann zwar an meinem Server sehen, dass eine Verbindung besteht, wenn ich versuche vom IE auf meine eigene Adresse zuzugreifen, aber im Browser kommt immer, die Seite kann nicht angezeigt werden. Kann ich irgendwie, eine fertige HTML-Datei versenden, oder muss ich die wirklich immer mit dem C++-Programm einlesen und dann als String versenden?

Vielleicht kennt ja auch jemand von euch ein Tutorial, das beschreibt, wie man einen HTTP-Server mit C/C++ erstellt?

Danke
Bernd das Brot
Mitglied: 11078
13.06.2006 um 19:45 Uhr
Hallo,

nicht dass ich jetzt alle Kenntnisse hätte, um einen HTTP-Server selbst zu programmieren, aber was ich weiß: Der muss mehr können, als auf Port 80 auf Anfragen zu horchen.

Der Browser stellt eine HTTP-Anfrage und erwartet, dass der Server gemäß dem HTTP-Protokoll antwortet. Es reicht nicht, wenn er einen String oder eine HTML-Seite einfach zurückschickt, es müssen auch die richtigen HTTP-Header, etc. mitgeschickt werden.

Du wirst also nicht darum herumkommen, Deinem Server beizubringen, wie man "HTTP" spricht. Ich bin jetzt nicht der C++-Experte, aber es gibt für so viele Programmiersprachen HTTP-Umsetzungen/Module, die einen sehr einfachen Zugriff auf HTTP ermöglichen, ohne dass man selbst wirklich jeden Teil der Kommunikation selbst programmieren muss. Vielleicht suchst Du mal nach was passendem.

Ansonsten, viel Spass beim lesen der RFCs

http://www.faqs.org/rfcs/rfc1945.html
ftp://ftp.isi.edu/in-notes/rfc2616.txt


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: mzeu
23.06.2006 um 12:02 Uhr
Hallo, ich habe hier einen kleinen webserver auf einem embedded system laufen, der ein paar kleine html seiten übertragen kann. Mein Problem ist : wie überträgt man große html seiten korrekt in mehreren paketen ? Habe "das ganze Netz" ( ) durchsucht und diese Information nirgends gefunden (scheint zu einfach zu sein) Alle Versuche sind bis jetzt fehlgeschlagen.
Ich hätte auch einen neuen Thread dafür eröffnet aber der Sch... funktioniert irgendwie nicht.
Gruß
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: mzeu
28.06.2006 um 13:46 Uhr
ok, man muß einfach mehrere Pakete mit dem geteilten html Inhalt senden. Das habe ich auch schon vorher auf mehrere Arten versucht, leider scheint es ein Problem bei der Kommunikation zwischen server und browser zu geben. Während es sonst in dieser Richtung keine Probleme gibt bekomme ich die Fehlermeldung "tcp: incorrect Acknum" dort wird die Länge des falschen Pakets als Grundlage für die ack nummern Berechnung verwendet, keine Ahnung warum. Der html Inhalt wird auch nicht mit angezeigt nur die Daten des ersten Pakets werden im Browser angezeigt. Hat jemand ein Idee oder besser Erfahrung warum das schief läuft ?
danke,
Gruß
Matthias
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
Rhel 7.2 Kickstart HTTP
gelöst Frage von dawdadRedHat, CentOS, Fedora

Moin, ich habe mich heute etwas mit dem Kickstart konzept von RHEL beschäftigt. Leider bleibt der erfolg aus und ...

Windows Server

Zertifikate per http veröffentlichen

gelöst Frage von RalphTWindows Server15 Kommentare

Moin, ich möchte, dass meine Zertifizierungsstelle ihre Sperrlisten und Zertifikate über http veröffentlicht. Die http-Seite soll auch extern erreichbar ...

Hosting & Housing

Weiterleitung HTTPS zu HTTP

Frage von patrickstar26Hosting & Housing1 Kommentar

Hallo, ich habe eine Frage zur Weiterleitung einer Domain. Ich habe eine Domain mit einem gültigen Zertifikat, Domain läuft ...

Webbrowser

HTTPS zu HTTP Umsetzer

gelöst Frage von SPSmanWebbrowser4 Kommentare

Hallo, ich bräuchte mal eine Einschätzung. Folgendes Problem: Ein Webservice der nur HTTP unterstützt soll Daten von außen über ...

Apache Server

Apache Webserver HTTP 500 Error

gelöst Frage von ClepToManixApache Server7 Kommentare

Hallo an alle hier :) ich habe auf meinem Ubuntu 16.04 einen Apache Webserver laufen. Wollte mir jetzt OSTicket ...

Windows Server

Windows Server 2016 - HTTP Proxy

Frage von StefanT81Windows Server2 Kommentare

Hallo, ich suche mir einen Wolf nach einer vernünftigen Anleitung nach einem HTTP Proxy (Protokollierung). Ich habe einen Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webbrowser
Websites als site.mht abspeichern wie im "guten" alten IE
Frage von DerWoWussteWebbrowser16 Kommentare

Servus. Eine kleine, niedliche Frage für den Freitagnachmittag: Wer wie ich öfter Anleitungen von Websites abspeichern möchte, kennt das ...

DNS
Black Friday Frage - Gibt es priorisierten DNS Verkehr im LAN-PAN-WAN-MAN
gelöst Frage von daswinimramDNS14 Kommentare

Hallo alle Wochenendler :) folgende Frage schwirrt mir im Kopf herum, da ich es wohl nicht richtig verstehe ? ...

Peripheriegeräte
Bluetooth- und WLAN-Stabilität bzw. Interferenzen bei 30 Endgeräten in einem Klassenzimmer
gelöst Frage von hanshanshanshansPeripheriegeräte9 Kommentare

Hallo zusammen! An der Schule meiner Frau sollen die Lehrer und Schüler mit eigenen Laptops oder Tablets ausgestattet werden. ...

Netzwerke
Sophos Software Appliance UTM - VLAN - CISCO SG Series Switches
Frage von Xaero1982Netzwerke9 Kommentare

Moin Zusammen, zu Testzwecken und rumprobieren hab ich mir einen ESX installiert mit 3 LAN Ports. Auf dem ESX ...

DSL, VDSL
DSL n.i.O zum Gamen - Leased Line Lösung?
Frage von ryannnDSL, VDSL9 Kommentare

Hello, und zwar wollte ich fragen ob mir jemand erklären könnte, ob eine Leased Line / Festanbindung bei folgendem ...

Windows Netzwerk
Orientierung zur Weiterbildung
Frage von Thomas33Windows Netzwerk8 Kommentare

Hi, ich möchte und muss mich im Bereich der IT weiter Bilden. Ich selber komme aus der Elektrotechnik, daher ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN