steffenti
Goto Top

Imaging unter Windows 11 kein drucken möglich

Liebe Forengemeinde,

Ich benutze das altbekannte Imaging für Windows, welches bei Windows 2000 dabei war.
Das habe ich mit ToolsAndMore extrahiert und dann auf das jeweils neue Windows 7/10 System installiert.
Bis jetzt ging das immer gut.
Seit Windows 11 geht das Drucken nur noch, wenn ich das Programm als Administrator starte.
Dann erscheint auch der alte Drucken Dialog und es geht zu drucken.
Ein Tif Dokument mit Doppelklick öffnen geht auch ohne Probleme.
Beim Drucken erscheint jedoch das neue Win 11 Druckformular.
Dabei ist die Vorschau leer und beim drucken passiert nichts.
Der Drucker wird gar nicht angesprochen, es Erscheint kein Drucksymbol in der Leiste.
Wenn ich ein rtf Dokument oder Tif, eingefügt als Drag and Drop im SQL Server öffne,
geht auch nichts zu drucken.
Danke schon mal für Eure Ideen.

Content-Key: 31541485086

Url: https://administrator.de/contentid/31541485086

Printed on: July 20, 2024 at 07:07 o'clock

Member: cykes
cykes Jun 12, 2024, updated at Jun 13, 2024 at 03:04:02 (UTC)
Goto Top
Moin,

ist die Frage wirklich ernst gemeint? Ein >20 Jahre altes Programm läuft nicht mehr unter einem aktuellen OS... Wäre ggf. schon längst mal Zeit gewesen, sich nach einer Alternative umzusehen. Welche Funktionen nutzt Du denn, die nur Imaging bietet?
Vielleicht mal irfanView o.ä. ansehen, als reiner Bildbetrachter und zum Ausdrucken sollte das passend sein und wird noch weiterentwickelt.
Wenn ich ein rtf Dokument oder Tif, eingefügt als Drag and Drop im SQL Server öffne,
geht auch nichts zu drucken.
Was soll das denn genau heißen?

Gruß

cykes
Member: SteffenTi
SteffenTi Jun 12, 2024 at 16:47:15 (UTC)
Goto Top
Hallo cykes, Danke für die Antwort

Aktuelle Versionen habe ich 2 gekauft
1. Multi-Page Tiff Editor von https://www.adeoimaging.com
2. Advanced Tiff Editor plus https://www.tiffedit.com
3. Irfan View bearbeitet keine mehrseitigen Tif, deshalb geht das nicht

a. Die beiden Programme als OLE Server für Windows / SQL Server registrieren,
habe ich bisher nicht hinbekommen.
b. dadurch habe ich dann im Access kein Vorschaubild mehr
c. Die beiden neuen Programme sind mir fast zu überladen (ist aber nicht wichtig).
Beste Grüße
Member: cykes
cykes Jun 13, 2024 at 14:00:13 (UTC)
Goto Top
Hi,

ein wenig mehr Kontext wäre hilfreich, sich das aus den bisher gemachten Angaben zusammenraten ist eher müßig und nicht zielführend. Dann kann man vielleicht auch konkrete Vorschläge für eine Alternative Lösung heraussuchen.

- Was genau macht die Access bzw. SQL-Datenbank? Ist das ein selbst gestricktes Dokumentenmanagementsystem oder eine Bildverwaltung?
- Welche Access Version kommt zum Einsatz?

Ich würde davon ausgehen, dass es mit Imaging unter Windows 11 nicht mehr realisierbar ist, da wird es auch keine Lösung mehr für geben. Vielleicht hilft ja eine Suche mit den notwendigen Features (bspw. "Bildbetrachter Windows multi page tiff OLE server")

Gruß

cykes
Member: SteffenTi
SteffenTi Jun 16, 2024 at 08:49:54 (UTC)
Goto Top
Hallo cykes,
Ist ein selbst gebautes DMS mit Access 2021 und sql server express 2022.
Meine Aufgabe ist glaube ich, den OLE Server registrieren.
Da habe ich noch nicht so richtig passendes gefunden.
Wenn jemand für mich einen Link hat, auch Englisch, wäre ich Dankbar.
Habe eben noch 'OberliTiffView' gefunden. Klingt vielversprechend.
Auch als Ansprechpartner.
Ansonsten Denke ich können wir hier diesen Beitrag abschließen.
Danke für Deine Mühen.
Beste Grüße und weiterhin alles Gute.