Importierter virtueller Server hat keine Anzeige

Mitglied: Nummer-5

Nummer-5 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2021 um 13:15 Uhr, 413 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich mache gerade meine ersten Schritte mit Hyper-V.

Testweise erstellte neue virtuelle Maschinen hat problemlos funktioniert, dort sind keine Probleme aufgetreten.

Dann habe ich (2*) von einem existierenden Server mit Disk2VHD eine Datei erstellt, im Hyper-V-Manager einen neuen Server erstellt, die entsprechende Datei ausgewählt. Beim Starten habe ich leider das Problem, dass der Bildschirm des virtuellen Servers schwarz bleibt, es ist nur ein blinkender Cursuor in der vierten oder fünften Zeile zu sehen.

Habe schon einige Seiten im Netz durchforstet aber leider bisher nichts gefunden, was mir wirklich weiterhilft.

Wie gehe ich denn am besten vor, um das Problem einzugrenzen bzw. zu beseitigen?

Danke
Josef
Mitglied: itisnapanto
13.01.2021 um 13:24 Uhr
Hallo Josef,

was waren das für Ausgangs PCs . Speziell das Bios ? Und welche Generation hast du dann für die VMs genommen ?

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: jrglndmnn
13.01.2021, aktualisiert um 13:42 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021, aktualisiert um 14:55 Uhr
BIOS müsste ich jetzt nachsehen.

Sind jedenfalls beide male das gleiche Motherboard und das gleiche BIOS von ASUS stand /2019.
Für die VM´s habe ich Version 1 genommen.


Habe mal testweise eine VM mit Version 2 angelegt.

Hetzt steht auf der Anzeige ">>Start PXE over IPv4." und dann groß "Hyper-V"
Nach dem Umstellen auf "Starten von Festplatte" ist die Meldung weg, aber ich bekomme zumindest schon mal eine Fehlermeldung
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021 um 14:48 Uhr
Nein, ich habe nicht die Importfunktion genutzt, ich habe einen neuen Host erstellt und dann bei "Virtuelle Festplatte verbinden" die von Disk2VHD erstellte Datei eingetragen.

Importieren kann ich die nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: jrglndmnn
13.01.2021 um 14:59 Uhr
Du hast quasi die virtuelle Disk an einer anderen, neu erstellten VM eingehängt?

Mhh, ich glaub nicht, das dass so einfach bei HyperV geht (aber ich kann mich da auch irren). Für die Migration eines physischen Hosts in einen Virtuellen kenne ich (fast) nur Szenarien mit Konvertierungssoftware.

Ich muss aber zugeben, ich hatte auch schon mal einen physischen Windows Domain Controller auf einen Virtuellen umgeschwenkt und dann den physischen Server herabgestuft und abgeschaltet, bin also mit der Funktion umgezogen, weniger mit der ganzen Maschine.
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021, aktualisiert um 15:08 Uhr
Laut dieser Anleitung hier soll das genau so funktionieren:

https://www.iperiusbackup.net/de/disk2vhd-konvertieren-einer-physischen- ...

Wenn ich eine neue VM mit Typ anlege bekomme ich den nachfolgenden Fehler:
fehlermeldung bei typ - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.01.2021 um 21:00 Uhr
Moin Josef,
nun einmal Fakten in den Beitrag....

a) Auf welchen Hypervsisor laufen aktuelle die existieren (produktiven) Servern?
b) Wird dort BIOS oder UEFI für die beiden 2(*) Server genutzt? Davon hängt nämlich die Generation der VM auf Hyper-V ab.
c) Um welche Windows (Server) handelt sich beim dem Zielserver, auf dem Hyper-V läuft?
d) Nutze für die Konvertierung in VHD(X) diese Dokumentation.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Nummer-5
13.01.2021 um 21:23 Uhr
Hallo Dani,

a) der (ein) produktiver Server läuft standalone auf windows server 2019, keine virtualisierung bisher,
b) muss ich nachsehen wenn ich morgen wieder im Büro bin
c) ebenfalls windows server 2019
d) sehe ich mir nachher an.

Danke
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
HomeOffice Pflicht - Büroaustattung vom Arbeitgeber?
h45okeg493sVor 1 TagFrageOff Topic37 Kommentare

Hallo zusammen, aufgrund der HomeOffice Situation wollte ich mal rumfragen, muss der Arbeitgeber neben der Hardware wie Notebook, etc. auch Büroausstattung wie Bürostühle zur ...

Server-Hardware
Gebrauchte Server von eBay-Kleinanzeigen
gelöst dh2411Vor 1 TagFrageServer-Hardware16 Kommentare

Hallo zusammen, neulich war ich auf eBay-Kleinanzeigen unterwegs und dort wurden mir einige Server vorgeschlagen. Ich habe dort auch meinen aktuellen Home-Server recht günstig ...

Switche und Hubs
Kurioses Problem IP Adresse ändern am Cisco SG350 10p
gelöst Xaero1982Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Moin Zusammen, ich habe hier einen neuen Cisco SG350 10p. Wie schon so oft wollte ich ihm eine neue IP geben, also gehe ich ...

Windows Tools
Jemand hat bereits Teams für Ihre Organisation eingerichtet (Microsoft Teams)
nachgefragtVor 1 TagFrageWindows Tools6 Kommentare

Hallo Administratoren, bevor ich weiß, dass Internet ist voll davon, daher darf ich es kurz machen: Problem Wir nutzten ausschließlich die kostenlose Variante von ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic NS700 - Endgeräte klingeln nicht, bzw. Gespräche kommen nicht an
gelöst jensgebkenVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte24 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, nun habe ich mir für meine gebrauchte Anlage doch noch eine gebrauchte BRI gekauft - Installation klappte soweit auch - raustelefonieren kann ...

Internet
TV-Anschluss zu DSL Anschluss
FabioST88Vor 1 TagAllgemeinInternet12 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin vor kurzer Zeit in eine kleine Wohnung gezogen und habe nur einen TV-Anschluss sprich das runde Kabel. Leider kenne ich ...

Windows Server
NET 4.8 Installation scheitert auf Server 2016
gelöst powerkeksVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Server 2016 Essentials auf Blech zu laufen. Der update Stand ist aktuell. Das Gerät läuft bis dato unauffällig. Nun sollte ...

Exchange Server
Exchange 2016: Wie mit eingebetten Fotos umgehen oder ablehen
mossoxVor 1 TagFrageExchange Server15 Kommentare

Guten Morgen, Ihr kennt das Problem sicher. Statt zu scannen und PDF zu schicken fotografieren Kunden in HDR-Auflösung Quittungen ab und bomben dann 5-10 ...