Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst IPv6 unterschiedliche Prefix Router und Geräte

Mitglied: Orvqb99d5E2U

Orvqb99d5E2U (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2020 um 10:07 Uhr, 154 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin. Wieso hat meine Fritzbox einen anderen IPv6 Prefix als meine Geräte, sollte der im gesamten lokalen Netzwerk nicht gleich sein?
"ipconfig /all" gibt mir als Standardgateway den Prefix fe80 aus, der Prefix meiner Geräte beginnt aber mit 2a01. Wenn ich in das Ereignissprotokoll der Fritzbox schaue steht dort, dass eine IPv4 und eine IPv6 Adresse vom Provider bezogen wurde, diese beginnt mit 2a01. Das bedeutet in meinem Fall, dass die IPv6 Adressen meiner Geräte nicht von der Fritzbox zugewiesen werden, sondern vom Provider?

Hintergrund: Ich versuche auf einem Raspberry Pi Pihole im Docker mit Portainer zu installieren, dazu brauche ich die Angaben.

Gruß
Mitglied: LordGurke
LÖSUNG 30.07.2020, aktualisiert um 11:02 Uhr
fe80-Adressen sind Link-Local-Adressen, die nur in deinem lokalen Netzwerk funktionieren. Per Standard hat jedes IPv6-Fähige Gerät immer eine eigene Adresse aus diesem Bereich — von daher ist es richtig und sinnvoll, dass diese Link-Local-Adresse als Gateway oder DNS-Server-Adresse im Netzwerk verteilt wird.
Die Link-Local-Adressen werden über die MAC-Adresse des jeweiligen Gerätes generiert und sind dadurch auch stabil und ändern sich nicht, wenn dir der Provider einen neuen Präfix zuweist.

Aber: Eigentlich sollte das Gateway oder Präfix nirgendwo statisch konfiguriert werden (zumindest nicht in einer Umgebung wie deiner), da sowohl das verwendete Präfix als auch das Gateway per Router-Advertisement von der FritzBox automatisch konfiguriert werden müsste.
Bitte warten ..
Mitglied: Orvqb99d5E2U
30.07.2020 um 11:09 Uhr
Interessant, danke für die Erklärung. Ich wollte eigentlich nach diesem Video vorgehen: https://www.youtube.com/watch?v=RtEVnBTkyko Ich möchte dir natürlich nicht zumuten dir das anzusehen, aber dort wird eine 2a02 Adresse eingetragen, also nicht die Link-Local-Adresse. Dann ist das so wie da angegeben eigentlich nicht zu gebrauchen, da nur die fe80 Adresse statisch bleibt?
Die fe80 Adresse meiner Fritzbox hat bei der ipconfig /all Ausgabe am Ende ein %5, das kann ich dann ignorieren, da es nur für die Netzwerkkarte des Laptops steht von dem aus ich die Abfrage gemacht habe?

So ganz verstehe ich auch nicht warum meine Fritzbox mir als lokalen DNSv6 Server die gleiche IPv6 Adresse anzeigt wie der Befehl ipconfig /all mir am Laptop ausgibt, nur da beginnt der Prefix mit fd00 statt fe80.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.07.2020, aktualisiert um 19:13 Uhr
aber dort wird eine 2a02 Adresse eingetragen
Die sollte niemals eingetragen werden. Wie Kollege @LordGurke oben schon richtig gesagt hat kommen diese IPs in einem Umfeld wie deinem immer automatisch per Prefix Delegation vom Provider ! Es reicht auf der FB IPv6 zu aktivieren.
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publicati ...
Bei v6 musst du bei Consumer Anschlüssen in der Regel keinerlei Adressen statisch definieren.
Literatur zu dem Thema die du unbedingt lesen und verstehen solltest:
https://danrl.com/projects/ipv6-workshop/
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
JavaScript
Währung Prefix
gelöst Frage von pcguyJavaScript2 Kommentare

Guten morgen zusammen, ich habe mit viel rumpröbeln meine erstes Berechnungsscript mit Schieberegler hinbekommen. Leider hapert es nun noch ...

Windows Server

Server 2019 IPv6 - WAN - LAN - Telekom dyn. Prefix wie bekomme ich das an die Clients?

gelöst Frage von loom2006Windows Server9 Kommentare

HI! ich teste und lerne mich gerade ins Thema IPv6 ein. Lab Aufbau: Server 2019 AD, DHCP(IPv4), DNS(IPv4) WAN ...

Outlook & Mail

Outlook 365 Ordnerstruktur unterschiedlich

Frage von bolle01Outlook & Mail

Moin, wir benutzen Office 365. Nach der Migration eines Rechners und dem Einrichten von Outlook ist aufgefallen. Das die ...

Netzwerkgrundlagen

IPv6 Fragen

gelöst Frage von CharlyXLNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne meinen neuen Server gleich mit Server 2019 ordentlich aufsetzen und für die Zukunft bereit ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 16 StundenViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 2 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet25 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit16 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS IPv6 Tunnel MTU Problem dauerhafte TLS-Handshakes
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle13 Kommentare

Hallo, ich hatte habe das Problem ja schon lange, ich will das aber jetzt richtig angehen (MTU nicht manuell ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs12 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...