batman00
Goto Top

Kix überschreibt immer den Standartdrucker

Hallo,

ich hab ein Problem. Habe seit ca 2 Wochen nun in unserem kix Logonscript ein paar Drucker drinstehen, die bei der Anmeldung und bei der jeweiligen Gruppenzugehörigkeit gemappt werden. Jetzt haben mir einige User berichtet, dass Morgens nach dem Anmelden der Standartdrucker verstellt ist.

Ich vermute also daher, dass er die Drucker jeden Morgen neu Überschreibt und daher den Standartdrucker geändert. Jetzt meine Frage: Was hab ich für ne Möglichkeit dass der Standartdrucker der gleiche bleibt?

Habe schon an eine Abfrage gedacht im Script von wegen: Schau ob der Drucker gemapt ist, wenn nicht mappe ihn, wenn ja, geh weiter.

Hab aber keine Idee wie ich das hinbekommen würde.


Immoment sieht der Teil mit den Druckern im Kix so aus. Ich hatte bis jetzt immer erst die delprinterconnection drin, da sich einiges von den Druckernamen geändert hat. Ich hab das Delprinterconection nun rausgenommen. Aber das problem wird wohl kaum damit behoben sein, oder?


; REM *
; REM

; REM DRUCKERZUWEISUNG für alle Mitarbeiter ABTEILUNGXXX:
; REM
Drucker XXX Farbdrucker / XXXdrucker
; REM ***


IF INGROUP ("Drucker-XXX-BiBi")
delprinterconnection("\\yyyy\XXX")
delprinterconnection("\\yyyy\XXXX")
ADDPRINTERCONNECTION("\\yyyy\XXX")
ADDPRINTERCONNECTION("\\yyyyy\XXXX")
ENDIF

Content-Key: 37631

Url: https://administrator.de/contentid/37631

Printed on: April 19, 2024 at 15:04 o'clock

Member: S1c3r
S1c3r Aug 09, 2006 at 10:04:38 (UTC)
Goto Top
Seh ich das falsch, aber du hast im Script ja gar keinen Defaultprinter definiert?

;---//Alle in der OU TEST------------------------------------------------------
IF $MyOU=TEST
? $MyOU

ADDPRINTERCONNECTION ("\\server\printer1")
ADDPRINTERCONNECTION ("\\server\printer2")

SETDEFAULTPRINTER ("\\server\printer1")

SELECT
CASE @wksta = "Ausnahme Workstation"
SETDEFAULTPRINTER ("\\server\printer2")
ENDSELECT
ENDIF
;---\\Alle in der OU TEST-------------------------------------------------------

Sollte verständlich sein... Da werden halt zwei Drucker hinzugefügt und der Printer1 wird als Default gesetzt. Wenn nun in der Gruppe noch PCs sind, welche einen anderen Drucker zugewiesen bekommen kann man das wie unten gemacht lösen.

Hoffe, ich habe die Frage richtig verstanden....
Member: n4426
n4426 Jun 28, 2007 at 20:53:45 (UTC)
Goto Top
Hi,

das Proble, das dein Standarddrucker immer überschrieben wird kommt daher, dast du ja über

delprinterconnection("\\yyyy\XXX")  
delprinterconnection("\\yyyy\XXXX")  

die Drucker erst löscht, befor du diese wieder mit

ADDPRINTERCONNECTION("\\yyyy\XXX")  
ADDPRINTERCONNECTION("\\yyyyy\XXXX")  

verbindest. Da du kein Standarddrucker über das Scritp setzt, nimt Windows warscheinlich immer den, den du als erstes wieder verbindest.

mfg
andi