Lancom Firewall UF-360 Upgrade von LCOS FX 10.7 RU3 auf 10.8 RU3

japper
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage zu unserer Lancom UF-360 Firewall.
Aktuell ist als Firmware die LCOS FX 10.7 RU3 installiert.
In der Webconfig wird mir als verfügbar die 10.8 RU1 angezeigt.

updates-einst

Ich weiss, dass es aber mittlerweile die 10.8 RU3 gibt, welches ein für uns infrage kommendes Problem der RU1 gepatcht hat.
Ich habe durch Zufall gesehen, dass es die RU3 als ISO-Datei für den USB-Stick gibt.

Meine Frage ist aber nun, warum die RU3 nicht im Webclient angezeigt wird. Oder erscheint die nach Installation der RU1?
Ich habe mir zwar einen Installations-Stick der RU3 mit Hilfe des USB-Installer Wizards erstellt, habe aber irgendwie "Bauchweh" den zu benutzen,
zumal der Stick auch erst nach "MBR AKTUALISIEREN" (partition manager) erstellbar wurde.
( Ist ein FAT formatierter 4 GB Stick USB2 )

Wer weiss Rat?

Besten Dank und Gruß
Jan

Content-Key: 3543739087

Url: https://administrator.de/contentid/3543739087

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 14:08 Uhr

Mitglied: Looser27
Lösung Looser27 04.08.2022 aktualisiert um 18:15:10 Uhr
Goto Top
Du kannst das R1 installieren. Anschließend zeigt er das nächste an. Das machst Du solange bis die UTM up to date ist.

Gruß Looser

P.S.: Backup nicht vergessen.
Mitglied: japper
japper 05.08.2022 um 08:14:41 Uhr
Goto Top
Hi,

besten Dank, werde das heute abend probieren.
Bez. Backup, da wird doch nur die Config gesichert wenn ich das richtig im Blick habe.
Gibt es denn eine Möglichkeit ein Gesamtbackup zu erstellen inkl. OS ?

Danke und Gruß
Jan
Mitglied: Looser27
Looser27 05.08.2022 um 11:24:00 Uhr
Goto Top
Nein. Reicht aber auch, denn im Falle eines Crashes kann man sich einen USB Stick mit der aktuellen Software und auf Wunsch auch mit der aktuellen Config bauen. Hierzu gibt es ein Software von Lancom/R&S im Download Bereich von Lancom.

Gruß

Looser
Mitglied: japper
japper 05.08.2022 um 15:47:37 Uhr
Goto Top
Hi,

ja besten Dank, das hat gut geklappt so!

Gruß
Jan