Linux Debian und Ubuntu können keine Pakete installieren

Mitglied: Basti2

Basti2 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2016, aktualisiert 19:46 Uhr, 3598 Aufrufe, 18 Kommentare, 1 Danke

Guten Abend zusammen,

Ich habe heute meinen Home Server Neu aufgesetzt(Debian). Nach dem neu aufsetzten wollte Ich mit "apt-get install xrdp", xrdp installieren dies hat leider nicht funktioniert,
deshalb habe Ich als alternative versucht sshd zu installieren, bei beidem kam Die Meldung das, dass Paket nicht gefunden werden konnte.

Da sich keine Lösung finden ließ, wurde Ubuntu Server installiert. Jedoch traten die selben Probleme auf.


Internet Verbindung besteht(hab Sie einmal mit ping und einmal mit wget ausprobiert).

Als Hinweiß noch , bei Ubuntu konnte während der Installation Openssh installiert werden, dies funktioniert auch ohne Probleme.





Mit Freundlichen Grüßen
Basti
Mitglied: BirdyB
05.02.2016 um 19:06 Uhr
Hi Basti,

hast du vorher mal ein apt-get update gemacht?

Beste Grüße!

Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
05.02.2016, aktualisiert um 19:11 Uhr
Hallo,

wie gelangt der Server denn ins Internet?
Hast du das ganze mit root ausgeführt?


Bitte die Ausgaben von


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:22 Uhr
Ja ich habe zuvor ein apt-get Update und auch ein upgrade gemacht,


ich war auch als root eingeloggt und habe es zusätzlich mit sudo ausgeführt

basti@135404:~$ ifconfig -a
eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:18:38:02:02:f6
inet addr:192.168.2.125 Bcast:192.168.2.255 Mask:255.255.255.0
inet6 addr: 2003:40:6f6c:ea35:218:38ff:fe02:2f6/64 Scope:Global
inet6 addr: fe80::218:38ff:fe02:2f6/64 Scope:Link
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
RX packets:199 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:59 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
collisions:0 txqueuelen:1000
RX bytes:15450 (15.4 KB) TX bytes:8621 (8.6 KB)
Interrupt:47 Base address:0x6000

lo Link encap:Local Loopback
inet addr:127.0.0.1 Mask:255.0.0.0
inet6 addr: ::1/128 Scope:Host
UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
collisions:0 txqueuelen:0
RX bytes:0 (0.0 B) TX bytes:0 (0.0 B)


basti@135404:~$ cat /etc/network/interfaces
  1. This file describes the network interfaces available on your system
  2. and how to activate them. For more information, see interfaces(5).

  1. The loopback network interface
auto lo
iface lo inet loopback

  1. The primary network interface
auto eth0
iface eth0 inet dhcp


basti@135404:ping 8.8.8.8
PING 8.8.8.8 (8.8.8.8) 56(84) bytes of data.
64 bytes from 8.8.8.8: icmp_req=1 ttl=53 time=31.1 ms

basti@135404:~$ ping www.heise.de
PING www.heise.de (193.99.144.85) 56(84) bytes of data.
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_req=1 ttl=248 time=24.7 ms
64 bytes from www.heise.de (193.99.144.85): icmp_req=2 ttl=248 time=35.1 ms


basti@135404:~$ nslookup www.heise.de
Server: 192.168.2.1
Address: 192.168.2.1#53

Non-authoritative answer:
Name: www.heise.de
Address: 193.99.144.85




basti@135404:~$ tracert www.heiße.de
No command 'tracert' found, did you mean:
Command 'tracert6' from package 'ndisc6' (universe)
Command 'tracer' from package 'pvm-dev' (universe)
tracert: command not found


basti@135404:~$ cat /etc/apt/sources.lst
cat: /etc/apt/sources.lst: No such file or directory
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:23 Uhr
ach ja wenn ich apt-get update mache kommen viele solcher fehler"W: Fehlschlag beim Holen von http://security.ubuntu.com/ubuntu/dists/natty-security/restricted/sourc ... 404 Not Found [IP: 2001:67c:1562::17 80]
"
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
05.02.2016 um 19:25 Uhr
Gab es bei apt-get update schon Fehlermeldungen?

Ansonsten: cat /etc/apt/sources.list
da hatte michi einen Typo drin...
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
05.02.2016 um 19:28 Uhr
Zitat von @Basti2:

ach ja wenn ich apt-get update mache kommen viele solcher fehler"W: Fehlschlag beim Holen von http://security.ubuntu.com/ubuntu/dists/natty-security/restricted/sourc ... 404 Not Found [IP: 2001:67c:1562::17 80]
"
Aha, die Info wäre am Anfang sehr hilfreich gewesen...
Dein Rechner möchte die Verbindung gerne über IPv6 aufbauen. Hast du IPv6-Konnektivität? Falls nein (wahrscheinlich) haben wir das Problem gefunden...
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
05.02.2016 um 19:30 Uhr
Probier mal bitte:
apt-get -o Acquire::ForceIPv4=true update
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:33 Uhr
da kommen wieder Verbindungs Fehler..
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:36 Uhr
achso . tut mir leid an die info hab ich leider nicht gedacht. Was soll ich jetzt tun?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
05.02.2016 um 19:38 Uhr
Zitat von @BirdyB:
Dein Rechner möchte die Verbindung gerne über IPv6 aufbauen. Hast du IPv6-Konnektivität? Falls nein (wahrscheinlich) haben wir das Problem gefunden...

Dann käme aber kein 404-Fehler, sondern ein Timeout oder "Network unreachable"...
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:39 Uhr
Es tritt doch ein 404 Fehler auf oder nicht: "W: Fehlschlag beim Holen von http://security.ubuntu.com/ubuntu/dists/natty-security/restricted/sourc ... 404 Not Found [IP: 2001:67c:1562::17 80]"
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
05.02.2016 um 19:40 Uhr
Zitat von @BirdyB:

Gab es bei apt-get update schon Fehlermeldungen?

Ansonsten: cat /etc/apt/sources.list
da hatte michi einen Typo drin...
Jap, mein Fehler.
Die Liste wäre trotzdem interessant.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
LÖSUNG 05.02.2016, aktualisiert 09.02.2016
Ähhh... Mal unter uns... Aus welcher alten Kiste hat dir dein Opa denn das Installationsmedium vermacht?
Der Support für Ubuntu Natty ist 2012 (!!!) ausgelaufen. Deshalb findest du heute auch diese Pakete nicht mehr auf den Ubuntu-Servern. Daher auch Fehler 404.

Es tritt doch ein 404 Fehler auf oder nicht: "W: Fehlschlag beim Holen von http://security.ubuntu.com/ubuntu/dists/natty-security/restricted/sourc ... 404 Not Found [IP: 2001:67c:1562::17 80]"
Ja, genau das war doch meine Feststellung? ;-) face-wink
Es liegt eben NICHT am Netzwerk, sondern daran dass die Daten auf den eingestellten Mirror-Servern schlicht und ergreifend nicht vorhanden sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:42 Uhr
Zitat von @michi1983:
Die Liste wäre trotzdem interessant.

root@135404:/home/basti# cat /etc/apt/sources.list

  1. deb cdrom:[Ubuntu-Server 11.04 _Natty Narwhal_ - Release i386 (20110426)]/ natty main restricted

#deb cdrom:[Ubuntu-Server 11.04 _Natty Narwhal_ - Release i386 (20110426)]/ natty main restricted

  1. See http://help.ubuntu.com/community/UpgradeNotes for how to upgrade to
  2. newer versions of the distribution.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty main restricted
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty main restricted

## Major bug fix updates produced after the final release of the
## distribution.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates main restricted
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates main restricted

## N.B. software from this repository is ENTIRELY UNSUPPORTED by the Ubuntu
## team. Also, please note that software in universe WILL NOT receive any
## review or updates from the Ubuntu security team.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty universe
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty universe
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates universe
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates universe

## N.B. software from this repository is ENTIRELY UNSUPPORTED by the Ubuntu
## team, and may not be under a free licence. Please satisfy yourself as to
## your rights to use the software. Also, please note that software in
## multiverse WILL NOT receive any review or updates from the Ubuntu
## security team.
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty multiverse
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty multiverse
deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates multiverse
deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-updates multiverse

## Uncomment the following two lines to add software from the 'backports'
## repository.
## N.B. software from this repository may not have been tested as
## extensively as that contained in the main release, although it includes
## newer versions of some applications which may provide useful features.
## Also, please note that software in backports WILL NOT receive any review
## or updates from the Ubuntu security team.
  1. deb http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-backports main restricted universe multiverse
  2. deb-src http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/ natty-backports main restricted universe multiverse

deb http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security main restricted
deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security main restricted
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security universe
deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security universe
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security multiverse
deb-src http://security.ubuntu.com/ubuntu natty-security multiverse

## Uncomment the following two lines to add software from Canonical's
## 'partner' repository.
## This software is not part of Ubuntu, but is offered by Canonical and the
## respective vendors as a service to Ubuntu users.
  1. deb http://archive.canonical.com/ubuntu natty partner
  2. deb-src http://archive.canonical.com/ubuntu natty partner

## Uncomment the following two lines to add software from Ubuntu's
## 'extras' repository.
## This software is not part of Ubuntu, but is offered by third-party
## developers who want to ship their latest software.
  1. deb http://extras.ubuntu.com/ubuntu natty main
  2. deb-src http://extras.ubuntu.com/ubuntu natty main
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:43 Uhr
Zitat von @LordGurke:

Ähhh... Mal unter uns... Aus welcher alten Kiste hat dir dein Opa denn das Installationsmedium vermacht?
Der Support für Ubuntu Natty ist 2012 (!!!) ausgelaufen. Deshalb findest du heute auch diese Pakete nicht mehr auf den Ubuntu-Servern. Daher auch Fehler 404.

Ich dachte ich hätte eine aktuelle Version . bzw dachte ich das bei einem Upgrade alle Daten erneuert werden
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
LÖSUNG 05.02.2016, aktualisiert um 19:46 Uhr
Zitat von @LordGurke:

Ähhh... Mal unter uns... Aus welcher alten Kiste hat dir dein Opa denn das Installationsmedium vermacht?
Der Support für Ubuntu Natty ist 2012 (!!!) ausgelaufen. Deshalb findest du heute auch diese Pakete nicht mehr auf den Ubuntu-Servern. Daher auch Fehler 404.
Korrekt.
Ändere alle (xx.)archive.ubuntu.com Einträge in der sources.list auf old-releases.ubuntu.com, dann klappts mit dem Update.
Aber da kannst du dir gleich eine aktuelle Distribution laden und installieren
Bitte warten ..
Mitglied: Basti2
05.02.2016 um 19:46 Uhr
Zitat von @michi1983:



Ändere alle (xx.)archive.ubuntu.com Einträge in der sources.list auf old-releases.ubuntu.com, dann klappts mit dem Update.
Aber da kannst du dir gleich eine aktuelle Distribution laden und installieren

ok ,vielen Danke. Ich hätte eigentlich gedacht die DVD sei noch aktuell, hab sie wohl vertauscht.

Dann werd ich morgen mal eine Neue Version Herunterladen und hoffen das alles geht.
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
05.02.2016 um 22:26 Uhr
Mach das, ist sicher die beste Lösung ;-) face-wink
Fairerweise solltest du den Hinweis auf die veraltete Version von @LordGurke auch als Lösung markieren.

Schönen Abend allesamt.

Gruß
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 15 StundenAllgemeinOff Topic48 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Batch & Shell
Wieso funktioniert das nicht?
gelöst Hundy132Vor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Freunde, kann mir irgendjemand sagen wieso meine Batch datei nicht funktioniert? So sieht Sie aus: Hier soll ein ein vorgegebenes Passwort Eingegeben werden ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Router & Routing
Probleme mit VPN Verbindung über shrewsoft
martenkVor 1 TagFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit der o.g. Verbindung die Verbindung wird aufgebaut und ich kann auch den entfernten Rechner anpingen unter ipconfig sehe ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 23 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Exchange Server
Outlook Automatisch auf alle eingehendem Mail eine Antwortvorlage versenden
shooanVor 1 TagFrageExchange Server12 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte da gerne mal ein Problem zur Lösung. Auf das Freigegeben Postfach Bewerbung@ wünscht nun die Führung das auf alle Mail ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...