Lizenzierungen

l-unix
Goto Top
Hallo Euch allen!

Zum Problem, ich soll sämtliche Software in unserem Unternehmen
überprüfen, ob diese lizensiert ist bzw. nicht lizensiert ist.

Meine Frage daher ist:

Sind sämtliche Softwareprodukte von Java -> jBoss, jMeter, jBpm uws.
frei für Unternehmen nutzbar?

Für eure Hilfe bedanke ich mich schon einmal im voraus!

Danke

MfG

L-UniX

Content-Key: 65762

Url: https://administrator.de/contentid/65762

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 22:05 Uhr

Mitglied: filippg
filippg 08.08.2007 um 19:20:04 Uhr
Goto Top
Hallo,

was stellst du dir denn unter "Softwareprodukte von Java" vor? Java ist eine Programmiersprache, das Unternehmen, dass das diese primär entwickelt heißt Sun. Von Sun gibt es auch eine ganze Reihe sehr teurer Software.
Und auch bei weitem nicht jede Software, die in Java geschrieben ist oder irgendwie anders damit zusammehängt ist kostenlos.
Du musst dir die Software also jeweils schon genauer anschauen.

Filipp
Mitglied: sansibarius
sansibarius 08.08.2007 um 19:57:36 Uhr
Goto Top
Wie wärs mit sich informieren, recherchieren und lesen??
zB hier: https://www.administrator.de/Lizenzierungen.html

Licenses

JBoss projects are developed in open source in order to benefit from the distributed development model and extensive testing provided by the community. The aim is to regularly release stable products (compiled binaries) together with documentation for use in enterprise applications. To ensure that such applications don't have to become open source themselves, we have chosen the business-friendly LGPL as our main license.

The LGPL ensures that you can safely use JBoss products to develop and deploy your applications whilst keeping your source code private. You may even keep changes made to the JBoss product source code private as long as you do not distribute the resulting binaries. If you do distribute the binaries then you are obliged to make any source code changes public, thus ensuring the continued development of JBoss products in open source.

Note: It is often a misconception that JBoss products use the GPL license. While this may be true in certain cases, e.g. JBoss Transactions JTS, the LGPL is almost always preferred.

A list of all the licenses used for each project can be found on the project's main page. Simply click on the project name to go there.
Mitglied: L-UniX
L-UniX 16.08.2007 um 17:08:06 Uhr
Goto Top
Jo^^
hatte ich schon gemerkt....keien Ahnung was mir zu dem Zeitpunkt in den Sinn gekommen is...
Jedenfalls jBoss, jMeter, jEdit und jBpm sind soweit OpenSource-Lösungen, also kostenfrei!

Schönen Dank nochmal für die Antworten,
mit etwas meeehr googln findet man auch selber die Antworten ;)

also bis denne