Mails löschen unterbinden

napperman
Goto Top
Hallo zusammen,

Ich suche nach einer Möglichkeiten den Usern das Löschen von Emails zu verbieten.
Es handelt sich um Outlook 2003 und 2007 Clients und einen Exchange 2000 Server.
Die User sollen halt nicht in der Lage sein, Mails in den Papierkorb zu packen.

Vielleicht per GPO?

Danke für Eure Tipps

Content-Key: 131093

Url: https://administrator.de/contentid/131093

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 20:05 Uhr

Mitglied: education
education 07.12.2009 um 13:47:52 Uhr
Goto Top
über die rechte von ads würde sich das lösen lassen. ist halt jetzt die frage ob es persönliche postfächer sind oder gruppenpostfächer.

bei persönlichen must ganz schön rumpfuschen .
Mitglied: napperman
napperman 07.12.2009 um 13:58:03 Uhr
Goto Top
Hallo education!

Leider sind es die persönlichen Postfächer. Hintergrund ist der, dass wir alle Mails archivieren. Allerdings erst nach der Zustellung in die Postfächer.
Da das Archivierungsprog also dann alle Postfächer nach neuen Mails durchforstet, können in einem Zeitfenster von knapp 10 Minuten also eingehende
oder ausgeganene Mails (aus gesendete Objekte) entfernt werden. Das soll unterbunden werden.

Pfuschen ist blöd;-) face-wink aber vielleicht erstmal ein Weg..

Danke schonmal