mbit-05
Goto Top

Microsoft Office Upload Center deaktivieren oder deinstallieren

Hallo zusammen,

ich habe immer wieder auf diversen Clients das Problem, dass das Office Upload Center beim Öffnen von Dokumenten von einem Netzlaufwerk den Fehler bringt, dass der Cache repariert werden muss. Außerdem lässt sich dann bis zum Neustart des PCs kein weiteres Dokument öffnen. Macht man das, ist für ca. 1 Woche Ruhe, bis der Fehler erneut auftritt. Im Ereignis-Log steht hierzu sonst nichts weiter. Kann man das Upload-Center deaktivieren oder deinstallieren, da es in der Umgebung (nur lokale Umgebung mit File-Server) überflüssig ist?


Vielen Dank!

LG
mbit-05

Content-Key: 368524

Url: https://administrator.de/contentid/368524

Printed on: November 27, 2022 at 10:11 o'clock

Member: Systembastler
Systembastler Mar 19, 2018 at 11:04:42 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mbit-05:

Hallo zusammen,

ich habe immer wieder auf diversen Clients das Problem, dass das Office Upload Center beim Öffnen von Dokumenten von einem Netzlaufwerk den Fehler bringt, dass der Cache repariert werden muss. Außerdem lässt sich dann bis zum Neustart des PCs kein weiteres Dokument öffnen. Macht man das, ist für ca. 1 Woche Ruhe, bis der Fehler erneut auftritt. Im Ereignis-Log steht hierzu sonst nichts weiter. Kann man das Upload-Center deaktivieren oder deinstallieren, da es in der Umgebung (nur lokale Umgebung mit File-Server) überflüssig ist?


Vielen Dank!

LG
mbit-05

Servus,

hier steht was und das liest sich auch vernünftig.

Office Upload Center entfernen

Grüße
Systembastler
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Aug 13, 2020 at 18:09:17 (UTC)
Goto Top
Der Vollstänmdigkeit halber für MSI-Installationen.

Wie wäre es denn damit?


Die Package-ID variiert in Version, Ausprägung und Sprache.
Um sie rauszufinden, schaut man in der Registry unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\Uninstall nach den Schlüsseln für Office.

Die wird ähnlich aussehen, wie die hier: {90160000-0011-0000-0000-0000000FF1CE}

Damit deinstalliert man das "Upload Center".