Net use sporadisch Systemfehler 1326

Mitglied: Evil2000

Evil2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2018, aktualisiert 10:26 Uhr, 3772 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Gemeinschaft!

Wir nutzen für unsere Backupkopie der virtuellen Maschinen ein RDX welches jeden Tag um 0 Uhr per Batch gemountet und geleert wird, damit unser Veem Backup eine volle Kopie des Backups erstellt und keine inkrementelle.

Dabei kommt folgendes Batch-File zum Einsatz, welches durch das Veem Backup-Programm automatisch vor jedem Backupprozess gestartet wird:
Dabei tritt in unregelmäßigen Abständen der Fehler 1326 auf:
Systemfehler 1326 aufgetreten.
Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch.


Benutzername und Passwort sind zweifellos korrekt. Wenn ich die Schritte manuell ausführe klappt der Vorgang immer.

Ich bin mir nicht sicher welche Ursache dies haben könnte, da es nur sporadisch nicht funktioniert.
Kann man dem net use Befehl ein erweitertes Logging angewöhnen oder eine Art Debug Modus um die Ursache genauer einzukreisen?

Gruß
David
Mitglied: Kraemer
21.08.2018 um 11:13 Uhr
Moin,

warum weißt du der Freigabe ein Laufwerk zu?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
21.08.2018 um 11:16 Uhr
Hallo,
weil ich ohne Benutzername auf die Freigabe nicht zugreifen kann. Und da macht es keinen Unterschied ob ich der Freigabe temporär einen Laufwerksbuchstabe zuweise oder nicht.
Oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
21.08.2018 um 11:24 Uhr
Hallo,

wenn es eine Freigabe ist, warum nutzt Du nicht den UNC-Namen und kopierst die Daten?
Oder kann das Ding nicht via UNC angesprochen bzw. Daten darauf kopiert werden?

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
21.08.2018 um 11:38 Uhr
Hallo,
also ich habe jetzt auf die Schnelle keine Dokumentierte Einschränkung für forfiles gefunden, daß ein UNC-Pfad nicht funktionieren sollte. Aber einen Benutzernamen muss ich für den Zugriff auf den Pfad angeben. Daher muss ich sowieso net use verwenden. Welchen Unterschied macht es denn dann ob ich zeitgleich einen Laufwerksbuchstaben verwende?

Das Veem Backup-Tool benutzt für den Zugriff selbst den UNC-Pfad. Das ist aber unabhängig von dem Batch File.

Gruß.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
21.08.2018, aktualisiert um 11:51 Uhr
Zitat von Evil2000:

Hallo,
weil ich ohne Benutzername auf die Freigabe nicht zugreifen kann.
gibt es einen Grund, warum die NAS nicht ins AD eingebunden ist?

Und da macht es keinen Unterschied ob ich der Freigabe temporär einen Laufwerksbuchstabe zuweise oder nicht.
naja - der Unterschied ist die weitere Fehlerquelle. Und UNC ist in diesem Fall schlicht sauberer. Darüber hinaus fehlt dir jegliches Fehlermanagement in deinem Script.

Also klopft man erst einmal die Rahmenbedingungen ab, bevor man an einer Lösung arbeitet.
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
21.08.2018 um 11:58 Uhr
Zitat von Kraemer:
gibt es einen Grund, warum die NAS nicht ins AD eingebunden ist?
Ist es. Der Login ist ein Domänenlogin. Da der Backupprozess aber als Systembenutzer läuft und damit das Script unter diesem Account startet muss ich vorher das Login per net use bewerkstelligen. Der Backupprozess hat dann für das Kopieren die Zugangsdaten nochmal separat in seiner Konfig.

Zitat von Kraemer:
naja - der Unterschied ist die weitere Fehlerquelle. Und UNC ist in diesem Fall schlicht sauberer. Darüber hinaus fehlt dir jegliches Fehlermanagement in deinem Script.
Das stimmt. Es ist momentan noch quick and dirty. Welchen Fehler würdest du denn Abfangen und wie würdest du darauf reagieren? Denn das Backup läuft nach der Terminierung der Batch so oder so los, ungeachtet eines Fehlers.

Gruß.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
21.08.2018 um 12:08 Uhr
Hast du sicher gestellt, dass alle beteiligten Systeme das gleiche Datum / die gleiche Uhrzeit haben? Würde erklären, das der Befehlt sporadisch nicht funktioniert (mal Abweichung zu hoch - mal nicht)
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
21.08.2018 um 12:21 Uhr
Ja gute Idee. Im moment laufen beide Uhren bis auf 10 Sekunden gleich.
Momentan holt sich das NAS als auch der DC die Zeit per NTP von pool.ntp.org. Ich hab beide probeweise mal auf ptbtime3.ptb.de gestellt und beobachte das mal.
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
21.08.2018 um 12:22 Uhr
in einem AD gibt es nur einen Zeitserver. Den sollte auch die NAS nutzen!
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
06.09.2018 um 09:49 Uhr
Hallo zusammen,

falls es jemanden interessiert:
Ich habe vor ca. einer Woche das Batch-Script gegen ein recht simples PowerShell Script getauscht:
Das hat bisher ohne Fehler funktioniert. Offensichtlich ist in der Powershell etwas anders als in der einfachen Kommandozeile.
Ich beobachte das mal weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: Evil2000
19.10.2018 um 15:50 Uhr
Das PS Script läuft nun seit mehreren Wochen ohne Probleme und ohne Fehler.
Ich denke das ist die Lösung.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
DSGVO-konforme Löschsoftware für Festplatten
alwayshungryVor 1 TagFrageDatenschutz38 Kommentare

Hallo zusammen, welche Software gibt es, damit man DSGVO-konform Festplatten löschen kann? Ich kenne zwar Blancco, aber gibt es denn da keine gesetzeskonforme Alternativen? ...

Windows Netzwerk
Wie VPN in Zeiten von HomeOffice einfach gestalten
VizKyneticVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Moin! Vermehrt kommen die Anfragen zu HomeOffice Arbeitsplätzen und der Möglichkeit Remote zu arbeiten. Wir haben verschiedene Lösungen im Einsatz, da diese Struktur über ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic NS700 an S0 von Fritzbox
jensgebkenVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte43 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, gibt es eine Möglichkeit meine gebrauchte NS700 mit einer Fritzbox zu verbinden, so dass ich auch raustelefonieren kann - hinter der NS ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 6 StundenIMHOWünsch Dir was21 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...