Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkinstallation

Mitglied: marcel90

marcel90 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2019 um 10:52 Uhr, 1156 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen,

ich muss demnächst wohl bei mir zu Hause einen zusätzlichen Raum mit einem Netzwerkkabel versorgen. Ich habe nun etwas rumgeschaut im Internet. Ein fertiges Kabel kann ich nicht nehmen, da ich den Stecker nicht durch bekomme. Also muss ich mir selbst eins machen. Die Länge des Kabels wird schätzungsweise 20-30m betragen. Die Entfernung sollte somit kein Problem sein, da ich gut unter 100m bin. Wo ich mir nun etwas unsicher bin. Welche Spezifikationen soll ich verwenden? Cat5e, Cat6 oder Cat7? Alle meine Geräte sind 1Gb. Wichtig dabei wäre zu erwähnen, dass ich kein Patchpannel im Einsatz habe. Dies auch nicht geplant ist. das Das Kabel wird direkt an den Router angeschlossen. Die andere Seite fährt quasi aus der Wand raus. Dort ebenfalls direkt ein Stecker drauf und dann an den PC, alternativ evtl. an ein Switch.

Ich würde mir mal dieses Set hier kaufen, um die Stecker zu Krimpen.

Beim Kabel wie gesagt bin ich mir etwas unsicher.

Cat7 oder lieber dieses Cat7 ? Ist da ein spezieller Unterschied, dass der Preis so zu stande kommt?

Cat 6 Kabel habe ich bisher bei Amazon nicht wirklich eins gefunden. Legt man da einfach gleich ein Cat7 und fertig?

Was macht eurer Meinung nach am meisten Sinn? Die Kabel sollten natürllich auch gut zu verlegen sein. Sprich nicht sonderlich steif. Alternativen sind natürlich gerne gesehen.


Wünsche noch einen schönen Sonntag.
Mitglied: cykes
04.08.2019 um 11:08 Uhr
Moin,

wenn Du Verlegekabel kaufst, ist Stecker ancrimpen nicht nur Pfusch, sondern wird auch nicht korrekt funktionieren. Beim Verlegekabel sind die einzelnen Adern keine Litzen sondern ein kompakter Kupferkern. Es gibt zwar Spezialstecker, die auch auf Verlegekabel passen, dann kannst Du aber auch gleich an beide Enden eine Dose setzen.

Alternativ einen Rolle Patchkabel kaufen und daran ordentlich die Stecker crimpen.
Ich würde jedoch besser gleich Verlegekabel nehmen und die Dosen setzen. Dann mit normalen Patchkabeln die Geräte verbinden.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: marcel90
04.08.2019 um 11:36 Uhr
Okay, dann muss ich nochmal schauen. Das Problem wird halt sein, dass ich nicht einfach so eine Dose setzen kann. Zudem habe ich auch gedacht, dass die Patchkabel etwas dünner sind um durch das eh schon volle Leerrohr zu verlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
04.08.2019, aktualisiert um 12:00 Uhr
Zitat von marcel90:

Das Problem wird halt sein, dass ich nicht einfach so eine Dose setzen kann.
Wieso? Ist es doch eher eine Mietwohnung/-haus und nicht "Dein Haus" (wie Du oben geschrieben hast)?
Sollte das der Fall sein, darfst Du ohne Einwilligung des Eigentümers nicht mal Kabel verlegen. Selbst mit Einwilligung muss das dann aus versicherungstechnischen Gründen ein Profi übernehmen.
Zudem habe ich auch gedacht, dass die Patchkabel etwas dünner sind um durch das eh schon volle Leerrohr zu verlegen.
Patchkabel sind deutlich flexibler, lassen sich aber dadurch auch schlechter durch ein eh schon volles Leerrohr ziehen. Mit Verlegekabel dürfte es etwas einfacher sein. Mit einer Einzugshilfe ist es am einfachsten, nützt aber auch wenig, wenn das Leerrohr voll ist.
Bitte warten ..
Mitglied: ChriBo
04.08.2019 um 12:11 Uhr
Hi,
Die preiswerteste und ggf. auch einfachste Lösung wäre:
fertiges Patchkabel 30m, CAT5e kaufen, einen Stecker abschneiden, Kabel verlegen und dann an dem einen Ende einen Stecker aufcrimpen.
-
Die "beste" Lösung ist: CAT 7 Verlegekabel, 2 Dosen + 2 Patchkabel.
CAT 5e tut es auch, CAT 6a ist oversized.
-
alternativ: CAT 7 Verlegekabel plus 2x feldkonfektioinerbare RJ45 Stecker z.B.den hier.

CH
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.08.2019, aktualisiert um 12:39 Uhr
Ein fertiges Kabel kann ich nicht nehmen, da ich den Stecker nicht durch bekomme
Alternative vielleicht ein fertiges LC Glasfaserkabel ??
Dort kann man die Fasern einzeln durchs Loch ziehen was bei zerlegtem LC Stecker sehr einfach ist. Das Loch was man bohren müsste ist sogar noch erheblich kleiner als das fürs reine Cat Kabel.
https://www.reichelt.de/duplex-jumper-lc-lc-50-125-30-m-om3-tuerkis-o031 ...
Vorteil:
Sehr kleine Bohrlöcher, Kabel ist erheblich dünner und passt auch hinter die Fussleiste, keine Längenbegrenzung auf 100 Meter, keine Probleme mit Potentialausgleich, auch für 10 oder 40 Gig Ethernet geeignet
Nachteil:
Du brauchst einen Switch mit SFP Ports oder einen Glasfaser-Kupfer Medienwandler:
Switch:
https://www.varia-store.com/de/produkt/31877-mikrotik-routerboard-260gs- ...
Medienwandler:
https://www.reichelt.de/medienkonverter-fast-ethernet-sc-lc-multimode-tp ...
Bitte warten ..
Mitglied: senior-ipaq
04.08.2019 um 12:43 Uhr
Wieso nicht ein Devolo Powerlan nehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.08.2019, aktualisiert um 12:46 Uhr
Ginge auch... Hat aber das große Risiko das man je nach Elektro Installations Bedingungen und Kabelqualität nur schwankende Bandbreiten bekommt. 1 Gig ist da vollkommen utopisch.
Hat der TO z.B. ein abgesetzes NAS dort und braucht Durchsatz ist Power LAN eher kontraproduktiv.
Wenn nur die Ehefrau im Bett auch surfen will oder ihre Liebes Schmachtfetzen aus der Mediathek gucken will, dann reicht es natürlich allemal, keine Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
04.08.2019 um 13:31 Uhr
Hallo,
auch wenn du keine Stecker drauf krimpen kannst.
Auf beiden Enden sowas drauf
https://www.reichelt.de/keystone-modul-rj45-buchse-lsa-cat-6a-delock-862 ...
Und dann mit nem Patchkabel weiter. An die Wand Schrauben musst du die Buchsen ja nicht unbedingt.
Bitte warten ..
Mitglied: XN04113
04.08.2019 um 19:21 Uhr
+1 für die Lösung mit Verlegekabel und Keystone Modulen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Ubuntu VPS Netzwerkinstallation
Frage von Johnny-CGNUbuntu2 Kommentare

Liebes Forum, ich hoffe ihr könnt/wollt mir helfen. Nachdem mein VPS nun 2 Jahre entspannt lief wurde es nun ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Humor (lol)

"Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)13 Kommentare

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Deinstalliertes Geräte wird in FritzBox noch immer als verbundenes Gerät angezeigt
gelöst Frage von imebroRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, in meiner FritzBox 7490 wird im Bereich "Funknetz" ein Gereät bei den verbundenen Geräten angezeigt, wobei ich nicht ...

Windows 10
Windows 10 druckt nicht mehrere Kopien?
Frage von StefanKittelWindows 1014 Kommentare

Hallo, ich hatte gerade einen Anruf eines Kunden. Sein neuer PC (Win 10 1903) druckt nicht mehr mehrere Seiten ...

Sonstige Systeme
Ist es möglich ein ISDN-Telefon an einen analogen Anschluss anzuschließen?
Frage von cramtroniSonstige Systeme14 Kommentare

Also anders herum geht es ja, da gibt es ja diese Adapter von RJ11 auf TAE-F, aber gibt es ...

Windows Server
Nachfolger von Windows Home Server?
gelöst Frage von SnowbirdWindows Server13 Kommentare

Hallo, gibt es eigentlich ein Nachfolger von Windows Home Server oder etwas vergleichbares? Snowbird