Orientierung zur Weiterbildung

Mitglied: Thomas33

Thomas33 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2020 um 22:20 Uhr, 678 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi, ich möchte und muss mich im Bereich der IT weiter Bilden. Ich selber komme aus der Elektrotechnik, daher sind mir die Funktionen und das grundsätzliche Zusammenspiel eines Netzwerks wie auch von Betriebssystemen bekannt.
Für die Weiterbildung fokussiere ich typische Tätigkeiten eines Administrators. Im genaueren Installation und Fehlersuche an Server, Betriebssysteme und Datenbankservern. Zunächst mal alles mit Bezug auf Microsoft (was anderes haben wir gegenwärtig nicht in der Firma).
Ich stoße bei der Recherche nach einer passenden Weiterbildung immer wieder auf MSCA Module. Allerdings bin ich mir nicht sicher welche Module dort für mich wirklich interessant sind und wie ich mir die Inhalte am besten aneigne.
Ggf. muss ich das nämlich im Selbststudium machen und kann auch nicht auf entsprechende Hardware zugreifen. Eine virtuelle Maschine zur Testinstallation von beispielsweise SQL Server 2016 wäre aber ggf. machbar.

Weiter ist es so das ich November und Dezember Resturlaub und Überstunden abbauen muss und in dieser Zeit quasi zu Hause sitze... Daher würde ich die Zeit gerne nutzen und die Weiterbildung angehen/durchführen.

Mir fällt es mir schwer mein Wissensstand einzuordnen und einen Lernaufwand in Stunden abzuschätzen...
Ich kann Win10 ohne Probleme installieren, Benutzerebenen sind mir bekannt, Firewall wie auch Netzwerkkonfigurationen kann ich einstellen, muss aber die entsprechenden Felder dafür suchen und weiß es nicht auswendig.
Bei Servern fehlt mir im Grunde mehr, aber auch hier wird mir das grundsätzliche Verständnis für PCs zu gute kommen...

Die Preise für so eine Zertifizierung schwanken teilweise auch enorm...

Kann mir jemand helfen die Lernmaßnahme zu strukturieren, so das es machbar und sinnvoll ist?
Ich nenne jetzt einfach mal -MCSA Windows Server 2016-, -MCSA SQL 2016 Database Administration-, -MCSA: Windows 10-. Bei diesen drei Zertifizierungen scheint mir der Lerninhalt sehr passend zu sein.
Auf Certbase.de habe ich zu ein paar Modulen ein paar Testfragen gemacht. Teilweise war ich überrascht das ich wusste worum es geht und teilweise war ich überrascht welche Anforderung dahinter steckt :D

PS: Meinem AG ist bewusst das ich keine IT-Ausbildung habe und meine Tätigkeit soll auch nicht so tief in die Materie eintauchen das ich diese zwingend benötigen würde. Trotzdem hätte ich gerne ein vernünftiges Basiswissen
Mitglied: certifiedit.net
25.09.2020, aktualisiert um 22:42 Uhr
Hallo,

hast du die Forensuche bereits einmal bemüht? Da steht eigentlich jedesmal dasselbe: Am besten eine Ausbildung. Oder nimm im Zweifel eine Bereichsschulung mit, die o.g. Zerts sind erstens Outdated und zweitens vermutlich für deinen Bereich weniger nützlich.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
25.09.2020 um 23:10 Uhr
Moin,

Also grundsätzlich helfen ja nicht selten Online-Tutorials oder eLearning-Plattformen.

Was du unabhängig von Systemen innerhalb der Windows-Umgebung immer brauchen kannst: Powershell

suche dir ein Buch/ ein YouTube-Tutorial mit Praxisanteilen und „spiele“ damit herum.

Hast du das Grundverständnis dafür, kannst du es bei der Einarbeitung und andere Themenfelder immer wieder mit einbeziehen. Und anwenden.


Ansonsten schaue auch mal bei NewHorizons nach. Da gibt es auch Arbeitnehmer-freundliche Kurse zu allen Themenfeldern...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.09.2020 um 06:39 Uhr
Die erste Frage die sich mir stellt: Willst du denn den Job wechseln (egal ob jetzt die Firma oder innerhalb der Firma)?

Denn wenn nicht dann muss dir bewusst sein das dir das Zertifikat einfach nichts bringt und dein Chef dir vermutlich dafür auch nich mehr bezahlt (warum soll man nem Eletkriker mit MCSA mehr zahlen - das wäre wie beim ITler der nen Klasse-2-Schein hat, der brauch selten nen LKW um seinen Laptop mitzunehmen...).

WENN du nen wechsel planst - dann würde ich erst mal schauen das ich über die normalen Lernplattformen geh und mir die Übungstests vom MCSA hole (und ggf. Noch nen paar Bücher von MS-Press). Auch da muss dir aber bewusst sein dass das Zertifikat nen „nice to have“ is. Das allein beweist nämlich nich das du es wirklich kennst, es gibt genug Wege ans Zert zu kommen ohne das wirklich zu verstehen (Braindumps, Beilage bei Fachinformatiker-Ausbildung/Studium,...). Es schadet sicher nicht sowas zu haben, ist aber auch nicht so das danach jede Firma sofort bei dir betteln wird das die dich einstellen können. Es ist allerdings auch heute noch nichts ungewöhnliches das Leute komplett ohne Schein / Ausbildung als Quereinsteiger anfangen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2020, aktualisiert um 12:01 Uhr
hast du die Forensuche bereits einmal bemüht? Da steht eigentlich jedesmal dasselbe:
Scheinbar nicht ! Es hat ja nicht einmal dazu gereicht das Thema hier auch nur in den richtigen Themenbereich wie z.B. Ausbildung zu posten sondern wurde völlig wirr unter "Windows Netzwerk" gelegt.
Passt ja perfekt und wird damit zum klassischen Freitagsthread !
Wer lesen kann....!
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas33
26.09.2020, aktualisiert um 12:00 Uhr
Irgendwo steht auch ein muss hinter dem Wechsel. Das ist bedingt durch Corona und private Umstände. Mit dem Tätigkeitswechsel kann ich bei der Firma bleiben und werde an einem anderen Standort tätig, was mir gut gefallen würde.
Ich bin auch nicht wirklich darauf aus mir Wissen anzueignen um dann später den Firma zu wechseln. Es geht mir schlicht darum mir das Knowhow anzueignen das ich dann später im Beruf brauche.
Ich habe dafür bald rund 2 Monate Zeit mir Wissen anzueignen und bevor ich zu Hause sinnlos rum sitze (in Urlaub fahren ist ja kaum drin) und nichts mache dachte ich mir ich kann mir schon mal theoretisches Wissen vorab aneignen womit später die Einarbeitung leichter fällt.

Von daher sind auch andere Schulungen/Wege interessant, ich bin bei der Recherche nur immer wieder auf MCSA gestoßen. Ein Zertifikat hat letztlich dann eben auch den Vorteil das man nachweisen kann das man ein gewisses Wissen hat. Klar, andere AG nehmen so ein Zertifikat vielleicht nicht sonderlich ernst, aber denke immer noch besser wie kein Zertifikat zu haben und auf Glaubwürdigkeit zu setzen.

Also mir geht es wirklich nicht darum mehr Geld raus zu schlagen. Das künftige Gehalt ist mir im großen und ganzen schon bekannt und passt soweit auch. Ich will eben nur vorab Wissen aufbauen

€: Sorry wenn falsches Unterforum, habe das mit der Ausbildung wohl nicht gesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2020, aktualisiert um 12:02 Uhr
Sorry wenn falsches Unterforum, habe das mit der Ausbildung wohl nicht gesehen.
Deshalb gibt es dafür immer den "Bearbeiten" Knopf (rechts unter "Mehr") ! Damit lässt sich das immer nachträglich korrigieren ! Auch nachträglich...
FAQs lesen hilft wirklich !!
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
26.09.2020 um 12:28 Uhr
Moin,

es spricht nix dagegen den MCSx zu machen - ich würde dann halt die Bücher von MSPress nehmen und lesen. Aber auch da: Mache dir bitte nich die Hoffnung mal eben in 2 Monaten da die nötige Erfahrung oder das Wissen aufzubauen. Allein für die Lizenz-Optionen kannst du schon 2 Monate sitzen ;).

Das meiste lernt man eben im Beruf und durchs überlegen - und nicht aus Büchern... Auch da ist es eben sehr abhängig davon was dein Betrieb hat und was ihr wollt. Persönlich würde ich aus meiner Erfahrung sagen das als erstes Active-Directory + Domänen-Struktur (ggf. zusammen mit der Replikation) da interessant ist. Und allein da kannst du schon 2 Monate locker mit rumtoben. Klar -> wenn ich 2 Server nebeneinander ins selbe IP-Netz packe is das in 3 Min zusammengeklickt. Nur: Was passiert wenn dazwischen eine WAN-Strecke liegt? Und was wenn die Replikaition mal eben für 1-x Tage weg war (aber auf beiden Seiten ja trotzdem gearbeitet wurde)? Und dann kommt man ggf. auch darauf das es vermutlich keine so geile Idee is durch einfache Port-Forwards den Zugriff auf den File-/AD-Server ausm Internet zu erlauben und schon hängt man irgendwo im Bereich "VPN" noch mit drin,...

Dann kommen - falls noch Langeweile ist - so lustige Dinge wie Anmeldeskripte, Profile + Folder-Redirections, Gruppenrichtlinien,...

Und das sind nur die grundlegenden Dinge (aus MEINER Sicht!) - das is noch nich mal MCSx Relevant... Nur: In der Praxis wirds keinen interessieren ob du die contenso-gmbh aufbauen kannst, deinen Chef wird vermutlich nur interessieren das die lokalen Fischkisten laufen...
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
26.09.2020, aktualisiert um 16:26 Uhr
mach ne richtige Fortbildung, wo man die Zertifikate erwirbt und praktische Erfahrung. Denn ohne gehts nicht, dann reichen 24 Stunden pro Arbeitstag nicht aus für einen Admin, der jedes Fitzelchen in Windows erstmal googeln muß.

Aber nur für Zertifkate lernen? Nie im Leben nicht. Es sei denn man will Consultant werden, die bruachen das nur um Kunden und Auftraggebern was vorzuspielen, aber wer seinen Job richtig machen will, sollte fundierte Kenntnisse mitbringen.

Früher, ja da ging das. Man ist da irgendwie reingewachsen, gab ja auch in den 80ern keine Ausbidlungsberufe und wer ein Cisco-Zertifikat hat, war der König unter den ITlern.

Man machte einen IT Job nach dem anderen und rackert sich die Stufen nach oben... da angekommen hat man unter Umständen dann die Chance mal bei einem "guten" Arbeitgeber hängenzubleiben.

Wenn man da mal 10 Jahre rum hat, dann kann durchaus bei seinem Arbeitgeber was rausschlagen. z.B. Berufsakademie oder noch mal ne duale Ausbildung oder so... denn vor 20 Jahren fingen die ganzen modernen IT Ausbildungsberufe an, und viele Arbeitgeber schauen schon mal drauf, daß man eine Ausbildung absolviert hat.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Multimedia
Fernseher im Empfang GEMA-pflichtig?
CaptainDuskyFrageMultimedia23 Kommentare

Guten Tag, wenn ich in einer Firma einen Fernseher im Empfang betreibe, dort aber nur Nachrichten laufen lasse, ist ...

Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu22 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

Windows Server
PowerShell Script für MailVersand mit Anhang
gelöst klausk94FrageWindows Server20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell etwas am verzweifeln an einem PS Script für den Emailversand Das Script funktioniert, jedoch ...

LAN, WAN, Wireless
RJ45 Buchsen Verbindung
gelöst DennisAdm1nFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Ich habe als Aufgabe bekommen die LAN-Verbindung in einem Haus zu fixen, dabei ist mir aufgefallen, dass der RJ45-Stecker ...

Windows 10
Windows 7 zu Windows 10 weiterhin kostenlos möglich?
gelöst CubeHDFrageWindows 1017 Kommentare

Guten Abend, ist es möglich einen vorhandenen Windows 7 Key für Windows 10 zu verwenden? Kennt ihr vielleicht andere ...

Windows 10
Achtung: Upgrade auf Win10 20H2 löscht unter Umständen eigene Zertifikate
DerWoWussteInformationWindows 1015 Kommentare

Microsoft untersucht es derzeit, siehe Windows 10 ,Feature Update to 1909, Certificates missing after Wer ebenso untersuchen möchte was ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Weiterbildung Netzwerk
gelöst 121103FrageNetzwerke8 Kommentare

Hi zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach Weiterbildungen im Bereich Netzwerk. Momentan segmentiere ich das Netzwerk in ...

Schulung & Training
Weiterbildung (Online-Kurse)
MadMardiganFrageSchulung & Training6 Kommentare

Hallo Leute, dank Corona hat mein Arbeitspensum deutlich abgenommen - und ich fürchte das wird noch einige Zeit so ...

Schulung & Training
IT-Security Weiterbildung
McStufflinFrageSchulung & Training1 Kommentar

Nach meiner abgeschlossenen Berufsausbildung als IT-Kaufmann und anschließender 3-Jährigen Berufserfahrung, möchte ich mich persönlich im Bereich der IT-Security weiterbilden. ...

Viren und Trojaner

Hilfe bei der Orientierung im www dringend benötigt :-)

gelöst keine-ahnungFrageViren und Trojaner14 Kommentare

Moin at all, gestern hat TrendMicro per email auf ein kritisches patch für worry-free advanced 9.0 hingewiesen. Als guter ...

Weiterbildung

Fachinformatiker f.Systemintegration Linux Weiterbildung

gelöst fundave3FrageWeiterbildung7 Kommentare

Guten Tag zusammen, Derzeit bin ich in ausbildung zum Fachinformatiker f.Systemintegration. Da unser Schwerpunkt auf Windows Maschienen liegt lerne ...

Weiterbildung

Studium oder IHK Weiterbildung

gelöst flotautFrageWeiterbildung2 Kommentare

Hallo liebe Community, ich bin 19 Jahre alt, habe meine Ausbildung zum FISI abgeschlossen und arbeite nun seit einem ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT