Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem Aktualisierung Änderungsdatum Netzlaufwerk

Mitglied: essener77

essener77 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2019 um 11:52 Uhr, 308 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Community,

Wenn ich in einem Netzlaufwerk Office Dateien hoste und diese Dateien öffne, reicht das aus um den Zeitstempel "Änderungsdatum" beim übergeordneten Ordner zu aktualisieren. Normalerweise sollte das nur der Fall sein, wenn ich die Dateien speichere. Ich will aber auch nicht über das Fileverzeichnis gehen und die Zeitstempel komplett abschalten o.ä., weil dann das Backup ein Problem bekommt.

Die hier beschriebenen Workarrounds konnten mir leider nicht weiterhelfen, Google war auch nicht wirklich ergiebig. Vielleicht konnte über die Zeit hinweg ja jemand das Problem lösen?

Viele Grüße aus Essen!

P.S. Umgebung: WinServer2008R2, Domaine, Clients: Win7 & Win10
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2019, aktualisiert um 11:55 Uhr
Moin,.

Das liegt ganz einfach daran, daß Office einen Backup-Datei erzeugt, die natürlich das Datum des übergeordneten Ordners beeinflußt.

Hast Du mal versucht, die Dateien "nur-lesend" zu öffnen?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: essener77
03.01.2019 um 12:08 Uhr
Hallo Lochkartenstanzer,

klar, auch wenn ich die Datei "nur lesend" öffne habe ich diesen Effekt. Das Änderungsdatum der (Beispielsweise) Word-Datei bleibt dabei unangetastet. Die das Änderungsdatum des Ordners bekommt einen aktuellen Timestamp verpasst.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.01.2019 um 13:00 Uhr
Hallo,

ist das nicht so, das bei Öffnen einer Datei ein ~LOCK erstellt wird und dadurch sich das Datum des Ordners ändert?

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: essener77
03.01.2019 um 13:04 Uhr
Müsste es dann nicht bei jeder Datei so sein? Wie gesagt, wenn ich Adobe Dateien oder eine Textdatei in den Ordner lege und mit lesendem Zugriff öffne, habe ich den Effekt nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2019 um 13:05 Uhr
Zitat von essener77:

Müsste es dann nicht bei jeder Datei so sein? Wie gesagt, wenn ich Adobe Dateien oder eine Textdatei in den Ordner lege und mit lesendem Zugriff öffne, habe ich den Effekt nicht.

Nein, Nur bei MS-Office. Die anderen Porgramme erzeugen keine solche Datei.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: essener77
03.01.2019 um 13:33 Uhr
Gibt's einen Workarround um dieses Problem zu umschiffen?
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.01.2019 um 13:43 Uhr
Zitat von essener77:

Gibt's einen Workarround um dieses Problem zu umschiffen?
Die Dateien einfach nicht mit Office öffnen. - Ich fürchte mal nein, es gibt keinen Workaround.

Vielleicht ist ein (DMS Dokumenten Management System) eine Lösung.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: ToniHo
03.01.2019 um 19:20 Uhr
Eine Lösung wäre es doch, wenn man in, z.B. Word, diese Log-Funktion deaktiviert. Wenn das bei allen der Fall sein sollte, dann eben über GPOs. Ich weiß jetzt nur nicht, wie die Option genau hieß. Ich weiß nur, dass man diese Sicherungsdateien verhindern kann.
Bitte warten ..
Mitglied: essener77
04.01.2019 um 09:11 Uhr
Guten Morgen,

ok, ich werd den Rest mal selbst rekonstruieren. Fündig wurde ich bisher leider zwar nicht, aber irgendwo muss es die Option ja geben.

Nochmal Danke an alle Schreiber!

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 04.01.2019 um 10:00 Uhr
Zitat von ToniHo:

Eine Lösung wäre es doch, wenn man in, z.B. Word, diese Log-Funktion deaktiviert. Wenn das bei allen der Fall sein sollte, dann eben über GPOs. Ich weiß jetzt nur nicht, wie die Option genau hieß. Ich weiß nur, dass man diese Sicherungsdateien verhindern kann.
Hast Du die Antwort von Lochkartenstanzer nicht gelesen?
Bei MS Office kannst Du das NICHT verhindern.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
04.01.2019, aktualisiert um 17:30 Uhr
Hi,

aber das Änderungsdatum der Datei ist ja noch da. Damit lässt sich arbeiten. Habe das PS Script aus Snippets mal zusammengestellt, die ich in verschiedenen Foren gefunden hab.

Geht sehr schnell und du kannst es zeitlich vor das Backup stellen, bzw. Backup mit ins Script integrieren.

Datum und Uhrzeit sind immer ein Krampf. Am saubersten wäre DMS, wo in einer Datenbank auch Metadaten gespeichert werden. Mit dem Script kannst du hunderte von Dateien "scannen" und das Datum des jeweils übergeordneten Ordners neu setzen.

In dem Fall wird auch das Erstelldatum neu gesetzt. Kannst es ja so anpassn, wie Du es brauchst. Bzw. wie es deine Backup-Lösung verlangt.

Vorteil: Du musst nichts in Word umstellen. Klappt eh meist nur kurz. Dann kommt ein Update, GPO Fehler, Sack Reis fällt um.....

Das Script ist robust und tut seinen Dienst.

ACHTUNG: Ordner darf zum Ändern nicht offen sein! Sonst kann Datum nicht gesetzt werden. Aber Freigaben Offline schalten, Nutzer runter schuppsen, etc. geht ja auch recht einfach.

Du kannst auch die Dateien erst kopieren und dann Script laufen lassen. Dann muss wieder nur das Erstelldatum der Dateien ignoriert werden. Die letzte Änderung bleibt ja auch da erhalten... Gibt viele Möglchkeiten!


01.
$input="D:\backup\"
02.

03.
Get-ChildItem $input | Where-Object {$_.PSIsContainer} | Foreach-Object {
04.
    # get the oldest file for the current directory object
05.
    $oldest = Get-ChildItem $_.FullName -Recurse | Where-Object {-not $_.PSIsContainer} `
06.
        | Sort-Object LastWriteTime | Select-Object LastWriteTime -Last 1
07.

08.
    if($oldest)
09.
    {
10.
        # oldest object found, set current directory LastWriteTime
11.
        $_ | Set-ItemProperty -Name CreationTime -Value $oldest.LastWriteTime
12.
        $_ | Set-ItemProperty -Name LastWriteTime -Value $oldest.LastWriteTime
13.
    }
14.
    else
15.
    {
16.
        # current directory is empty, directory LastWriteTime is left unchanged
17.
        Write-Warning "Directory '$($_.FullName)' is empty, skiping..."
18.
    }
19.
}
mfg Crusher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
IPv6 Aktualisierung
gelöst Frage von trallerBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade ein Script zu schreiben, um die IPv6 bei einem DynDNS Anbieter zu aktualisieren. Ich muss ...

Ubuntu
Ubuntu problem bei Aktualisierung
gelöst Frage von Philipp711Ubuntu16 Kommentare

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem bei einem Linux-Server. Eine Aktualisierung des Servers ist irgendwie nicht mehr möglich. "Apt-get ...

RedHat, CentOS, Fedora
Aktualisierung von CentOS 7
gelöst Frage von honeybeeRedHat, CentOS, Fedora2 Kommentare

Hallo, wie kann ich bei CentOS 7 die Sicherheitsupdates installieren? Habe mit diesem Command versucht: aber das wurde mit ...

Firewall

Aktualisierung der Sperrzertifikate über einen Proxy

Frage von MichaZFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen! Wir setzen seit einiger Zeit als Proxy einen IPFire ein. Mit ihm hatten wir unseren alten IPCop ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 6 StundenInternet2 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 10 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs24 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell21 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Netzwerkfreigabe Verschlüsselung
Frage von grill-itVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Moin zusammen, sicher nutzen hier die ein oder anderen ein Produkt zur Verschlüsselung von Netzwerkfreigaben/-laufwerken auf denen hochsensible Daten ...