Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem mit Asrock B75-PRO3-M Mainboard

Mitglied: 109552

109552 (Level 1)

04.01.2014 um 15:46 Uhr, 4124 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich wollte mir heute meinen PC selber zusammenbauen, folgende Konfiguration:

Gehäuse:
Sharkoon VS3-S

Mainboard:
Asrock B75 PRO3-M Mainboard Sockel 1155 (Intel B75, 4x DDR3 Speicher, ATX, 2x PCI-e, 2x USB 3.0)

Prozessor:
Intel BX80637G2020 Pentium Dual Core Prozessor (2,9GHz, Sockel 1155, 3MB Cache, 55 Watt)

RAM:
1x Kingston KHX1600C9D3B1/4G Arbeitsspeicher 4GB (1600 MHz, CL9) DDR3-RAM

Optisches Laufwerk:
LG GH24NS DVD 24x Brenner (DVD±RW) bulk schwarz
-über Sata 2 angeschlossen

HDD:
1x Seagate Barracuda 160 GB
1x Samsung 2,5 80 GB
- über SATA 2 angeschlossen

Netzteil:
FSP 350-60MDN

Folgendes Problem:

Wenn ich den PC starten will, laufen alle Kühler an , nur es wird nichts auf dem Monitor (VGA) angezeigt, und es werden auch keine USB Tastatur und USB Maus erkannt. Wo liegt der Fehler, der Prozessor hat ja eine Integrierte Onboard Grafik?
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.01.2014, aktualisiert um 16:40 Uhr
Zitat von 109552:

Wenn ich den PC starten will, laufen alle Kühler an , nur es wird nichts auf dem Monitor (VGA) angezeigt, und es werden auch
keine USB Tastatur und USB Maus erkannt. Wo liegt der Fehler, der Prozessor hat ja eine Integrierte Onboard Grafik?

Moment, ich hol mal schnell die Weihnachts^Glaskugeln aus dem Karton.

Die eine sagt, am "Selberbauer", die andere sagt, falsch aufgebaut. Die dritte fragt nach irgendwelchen Lebenszeichen vom Motherboard (Piepser, Blinklichter, Post-80-codes, etc). Wie? Du hast keine Port-80-Diagnosekarte oder einen Netzteilprüfer? Das gehört zum Handwerkszeug für Selberbauer.

Da wird die nichts anderes übrigbleicben, als alles nochmald durchzuprüfen, ggf irgendwelche Jumper zu setzen, sofern es noch welche zu setzen gibt.

Am besten alles auseinanderrupfen, nur Prozessor und minimales RAM in das Board stecken und schauen, wie weit Du damit kommst. Danach Schritt für Schritt weitere Teil anfügen. Insbesondere darauf achten, ob Piepser oder Lämpchen irgendwelche "MorseCodes" von sich geben.

Schönes Wochenende noch.

lks

PS: Warum meinen alle mit "Selberbauen" 50€ sparen zu müssen, statt sich das ganze Gelump fix und fertig beim nächsten Schrauber zusammenschrauben zu lassen. Es gibt da welche, die machen jedem die Wunschkonfiguration. Selbst ich als IT-Dienstleister mache das nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
04.01.2014, aktualisiert um 16:41 Uhr
Hi,
Warum meinen alle mit "Selberbauen" 50€ sparen zu müssen, statt sich das ganze Gelump > fix und fertig beim nächsten Schrauber zusammenschrauben zu lassen. Es gibt da welche, > die machen jedem die Wunschkonfiguration.
Ich kenne da auch Leute die das besser können wie ich, bevor der Ärger vorprogrammiert ist.....
Wenn bei denen mal ein RAM nicht auf Anhieb geht, liegt der nächste in der Kiste, die brauchen den nicht erst bei EBay bestellen..
Aber andererseits, wer nischt kaputt macht, lernt nischt....
Sorry, @ multidreamer, ist ja nicht der erste ähnliche Fall.
Sollte vielleicht lks hier schon nicht unrecht haben.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.01.2014 um 16:48 Uhr
Zitat von orcape:

Aber andererseits, wer nischt kaputt macht, lernt nischt....

Stimmt, ich habe auch mal mit Zerlegen von Tonbandgeräten , Kasettenrecordern und Radios (die mit Röhren) angefangen. Allerdings war ich damals nicht mal "jugendlich".

lks
Bitte warten ..
Mitglied: loonydeluxe
04.01.2014, aktualisiert um 16:59 Uhr
Kingston sagt, dass dein Speicher nicht für dein Mainboard empfohlen wird bzw. geeignet ist: http://www.kingston.com/de/memory/search?DeviceType=7&Mfr=ASR&L .... Sonst würde es bei den empfohlenen Speichern für dein Mainboard auf der Kingston-Homepage aufgelistet sein.

Was mir in den Datenblättern auffällt ist, dass dein Speicher ein Dual-Rank-Speicher ist: http://www.kingston.com/datasheets/KHX1600C9D3B1_4G.pdf
Die von Kingston empfohlenen Speicher sind Single-Rank-Speicher: http://www.kingston.com/dataSheets/KVR16N11S8H_4.pdf, http://www.kingston.com/dataSheets/KVR16N11S8_4.pdf

Btw: Wie hast du deine Wunschkomponenten ausgelegt? Wenn das als Preiswert-System gedacht ist, stopfe ich da keine Intel-CPU rein, sondern eine AMD APU, bekomme dadurch neben dem besseren Preis immerhin eine taugliche GPU sowie Prozessorfeatures wie Hardware-Virtualisierung. Und dafür lieber n Zehner mehr fürs Mainboard ausgeben (ich mag ja ASRock vom Gefühl her, ich hatte mal das K7S8X für einen gemodetten Athlon XP, vor zehn Jahren, aber nach der Entäuschung mit meinem Home-Server mit ASRock-Board letztes Jahr steht dann eben doch eher ASUS drauf).
Bitte warten ..
Mitglied: 109552
04.01.2014 um 20:14 Uhr
Hallo,

Fehler lag am RAM. Habe jetzt Kingston HyperX CL9 Genesis bestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.01.2014, aktualisiert um 13:18 Uhr
Dann bitte auch
https://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !

P.S.: Und nächstes Mal hier reinsehen:
http://www.heise.de/ct/projekte/Bauvorschlaege-fuer-PCs-und-Server-1375 ...
Das ist wasserdicht und verhindert sowas wie oben sicher !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Asrock C States Probleme
Frage von 108436CPU, RAM, Mainboards

ich habe mir 'nen neuen Rechner zusammengestellt und habe ein Problem mit den Stromsparfunktionen. Rechner: Mainboard = Asrock B85M ...

CPU, RAM, Mainboards

Unterschied - ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming vs. ASRock Fatal1ty X370 Gaming K4

Frage von cerberus90CPU, RAM, Mainboards2 Kommentare

Hallo, das ASRock Fatal1ty X370 Professional Gaming ist fast doppelt so teuer wie das Gaming K4. Als Unterschied sehe ...

CPU, RAM, Mainboards

Mainboard Speicherbestückung?

gelöst Frage von LinuxguruCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo, es geht um ein Lenovo IH61M Mainboard (von einem Think Centre M71 oder M72 PC). Ich finde keine ...

Hardware

Suche M.2 NVME M - Key auf SSD SATA Adapter

gelöst Frage von it-froschHardware2 Kommentare

Guten Morgen, ich möchte eine KXG5AZNV256G M.2 mit einem Adapter als SATA SSD verwenden. Die einzigen Adapter die ich ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Hinweise auf Dienstleister oder auf Suchmaschinen
Information von Frank vor 3 TagenAdministrator.de Feedback71 Kommentare

Lieber User, Admins und Moderatoren, aus gegebenen Anlass möchte ich zwei Dinge endgültig klarstellen und für die Nachwelt festhalten: ...

Router & Routing

PfSense 2.4 IPSec VPN mobile Clients Phase 2 wird plötzlich nicht mehr aufgebaut - So einfach war die Lösung

Tipp von the-buccaneer vor 4 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Moinsen! Nachdem ich mir hierbei nen Wolf gesucht habe, möchte ich doch die Welt an dieser simplen Lösung teilhaben ...

Humor (lol)
Wählscheiben Telefon
Information von brammer vor 4 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Hallo, Mal wirkliche eine nette Spielerei brammer

Sicherheit

Zeitenwende: Mehr pot. Mac- (Heise Wortlaut) als Windowsbedrohungen

Information von certifiedit.net vor 5 TagenSicherheit4 Kommentare

Wir hatten es ja hier erst letztens, dass OS bzw Mac auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist, nun ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
VMware ESXi Cluster Backup
Frage von ADRNEXBackup22 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe eine vmware esxi cluster Umgebung mit ca. 20TB Daten, die auf einem SAN liegen. Es ...

Netzwerkmanagement
Softwareverteilung für kleines Unternehmen mit sehr gemixter Hardware
gelöst Frage von BavarianSysadNetzwerkmanagement20 Kommentare

Hallo zusammen^^, ich stehe vor dem Problem das wir im Unternehmen eine Softwareverteilung einführen soll, leider ist dies wie ...

Netzwerke
Frage zu Spanning-Tree-Layout
Frage von LordGurkeNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell das Problem, dass in einem relativ frisch aufgebauten Netzwerk mit redundanten Pfaden und MSTP ...

Router & Routing
OpenWrt Router und IPsec iptables
Frage von Achim462Router & Routing10 Kommentare

Hallo. Ich weiß nicht ob das der richtige Ort für dieses Thema ist. Falls nicht, kann ein Administrator dieses ...