Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Profil in der ADS lässt sich keine Admin Rechte zuweisen (primäre gruppe)

Mitglied: werner.dorf

werner.dorf (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2008, aktualisiert 18:03 Uhr, 6448 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo ich habe folgendes Problem: Ich habe auf einem Win 2000 Server den ADS laufen. Dort sind einiger Benutzer agelegt. Jetzt wollte ich jedoch einem dieser Benutzer Admin Rechte zuweisen. Also habe ich ihn der Gruppe der Administratoren hinzugefügt. Jetzt ist er jedoch Mitglied in "Administratoren" und "Domänen-Benutzer". Die Mitgleidschaft bei "Domänen-Benutzer" lässt sich jedoch nicht löschen.
Fehlermeldung:
"Die primäre Gruppe lässt sich nicht entfernen, Sie müssen zuerst eine andere primäre Gruppe festlegen. "

Allerdings ist der untenstehende Button für "Primäre Gruppe" deaktiviert.


Was kann hier das Problem sein?

MFG

Werner
Mitglied: scan5416
27.02.2008 um 16:13 Uhr
Persönlich habe ich einen Win 2k3 Server in Betrieb und hatte diese Fehlermeldung auch noch nie.
Ich kann also nur spekulieren.

Ich glaube die Administratoren Gruppe kann nicht als Primäre Gruppe festgelegt werden (Bin mir aber nicht 100% sicher).
Warum willst du das überhaupt. Er kann ja ohne Probleme Mitglied in der "Administratoren" Gruppe und in der "Domäne-Benutzer" Gruppe sein.
Bitte warten ..
Mitglied: werner.dorf
27.02.2008 um 16:57 Uhr
danke für die Antwort,

allerdings besteht das Problem darin, dass er in beiden Gruppen ist. Denn er hat keine Administrationsrechte an dem PC an dem ich mich mit ihm anmelde. (Ganz einfacher Test indem ich auf die Uhrzeit klicke.)

gruß werner
Bitte warten ..
Mitglied: dreadnik
27.02.2008 um 17:47 Uhr
Ich würde den Benutzer in die lokale Administratoren Gruppe stellen (auf dem PC)
Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->
System->Lokale Beuntzer und Gruppen->Gruppen
Dann den Benutzer in die lokale Administratoren Gruppe aufnehmen.
Anschl. kannst du ihn dann auch aus der AD Administratoren Gruppe nehmen.
Wenn dann keine Policy dazwischen funkt sollte er alle Möglichkeiten am PC haben.

Gruß Dreadnik
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
27.02.2008 um 17:48 Uhr
Moin,
ist ein wenig "tricky": Ich tippe mal drauf, daß Du Deinen Usern per GPO die Möglichkeit, die Uhrzeit zu ändern, weggenommen hast. Dein User ist jetzt zwar "Administrator", aber immer noch "Domänen-Benutzer", und als Domänen-Benutzer ist er User mit den o.a. Einschränkungen.

Normalerweise hast Du im AD bei W2K-Server ja die Möglichkeit, eigene Einteilungen vorzunehmen. Also lege bitte mal eine Organisationseinheit "Admins@Firma" an und schieb den Domänen-Admin, die lokalen Admins (soweit vorhanden) und den besagten User in diese OU. Standardmäßig hat diese OU keine GPO-Richtlinie. Also nimm die "Default Domain Policy" und modifizier diese so, daß die Berechtigungen erteilt werden, die die Mitglieder dieser OU haben sollen.
Ich gehe mal davon aus, daß Du die User in eine eigene OU gepackt hast, auf die eine GPO angewendet wird. Dann wäre soweit alles ok. Ansonsten mußt Du Dir halt überlegen, wie Du "normale" User und User "mit Sonderberechtigung" trennen willst/kannst.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: scan5416
27.02.2008 um 18:03 Uhr
Ja was möchtest du denn genau erreichen??

Dich lokal als Administrator anzumelden, ist es am einfachsten dich auch lokal anzumelden.

Gruss

scan5416
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Temporäres Admin Profil
Frage von ukulele-7Windows Server4 Kommentare

Ich habe mich diese Woche einem seit langen bei mir in der Domäne auftretendem Problem angenommen, bin aber nach ...

Windows Server
Recht Administrator
gelöst Frage von rudeboyWindows Server8 Kommentare

Hi! Kann mir jemand sagen wie ich das deuten soll? NTFS-Berechtigung Vollzugriff für den Admin aber trotzdem rot ausgekreuzt? ...

Windows Server

Recht - Ordner Löschen verweigern - wird ignoriert

Frage von Der-PhilWindows Server3 Kommentare

Hallo! Ich möchte gerade folgendes umsetzen: Ordner c:\TEST\Subfolder auf einem Windows 2016 Server soll nicht gelöscht werden können. > ...

Windows Server

Active Directory Benutzer ohne Login-Recht

Frage von gubbeldigubWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe relativ wenig Erfahrung im Umgang mit AD. Also habe ich anhand eines Lehrbuches versucht ein Beispiel-Directory ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 1 TagWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement11 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...

DNS
SFTP über DynDNS nicht OK - über ext. IP funktioniert es
gelöst Frage von C.MorgensternDNS10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe Probleme beim SFTP Zugriff auf eine Linux Maschine vom WAN aus über eine DynDNS Adresse. ...