SBS 2003, Clientanwendungen installieren - funktioniert nicht :(

Loeneberger
Hallo Profis!

Ich habe ein Problem mit der Clientanwendungsinstallation vom Server auf XP2SP2/Win2K Clients...


Der Server SBS2003 SP1 wurde frist aufgesetzt und nun wollte ich Outlook2003 auf die Clients installieten. Auf den Clients war Outlook von OfficeXP, welches ist zuvor deinstalliert habe.

Win2K-Client:
Der Client ist in der SBS-Domain eingebunden und als solches auch im AD in "My Business" eingetragen.

Ich starte am Server die Serververwaltungskonsole -> Computer -> Wähle den Client aus -> und klicke auf "Clientanwendungen hinzufügen".
Dann wähle ich im Assistenten Outlook2003 und Internet-Explorer6 aus und übernehme die Auswahl.

Dann melde ich mich am Client als Admin in der Domain an und der Clientinstaller fragt mich, ob ich die Installation sofort, oder später ausführen will (also das hat schon mal geklappt)

Ich klicke auf "sofort".... und dann erscheint ein Abschlussbericht, dass die beiden Anwenungen nicht installiert wurden - ohne Hinweise weshalb.

Hmmm, dachte ich.... starte ich mal von der Clientconsole gpedit.msc und erlaube die
Softwareinstallation -> Neustart -> alles von vorne...

Habt Ihr Tips für das Problem?

Oder kann ich auch von den Server-CDs Outlook2003 auf die Clients installieren???

Danke für eure Antwort

Michel

Content-Key: 35234

Url: https://administrator.de/contentid/35234

Ausgedruckt am: 18.01.2022 um 21:01 Uhr

Mitglied: 24213
24213 02.07.2006 um 16:01:25 Uhr
Goto Top
Hallo,

du kannst Outlook von der ServerCD auf den Clients instalieren.

Die Verbindung zum Exchange wird nach dem ersten Starten von Outlook auf dem jeweiligen Client konfiguriert.

Gruss
Mitglied: Loeneberger
Loeneberger 02.07.2006 um 16:14:41 Uhr
Goto Top
Super,

welche von den 5CDs ist es denn?

Hast Du trotzdem eine Lösung für das Problem der Clientanwednungsinstallation?

Danke
Mitglied: 24213
24213 02.07.2006 um 16:42:20 Uhr
Goto Top
Hallo,

die 5te ist die Richtige.

Damit du Software verteilen kannst musst Du auf dem Server einen Ordner erstellen und die zu verteilende Software 'reinkopieren.
Über Clientanwendungen dann die jeweiligen Installationsdateien aus dem eben erstellten Ordner auswählen.

Das war's.

Gruss
Mitglied: Loeneberger
Loeneberger 06.07.2006 um 09:39:24 Uhr
Goto Top
Hey... des geht ja noch viel einfacher!

Da ich mich als sowieso am Client als Admin anmelden muss, kann ich einen viel schnelleren (da nix am Server eingestellt werden muss) und unkomplitzierteren Weg nehmen:

1) Anmelden als DomainAdmin (muss ja sowieso sein )
2) Arbeitsplatz-> Netzwerk... bis zum PDC (Beispiel: \\PDC-SBS2003 )
3) !Einfach die versteckte Adminfeigabe C$ auswählen (\\PDC-SBS2003\C$ )
4) !Das Verzeichnis "CientApp" anklicken, Unterordner für das zu installierende Programm
anklicken -> Setup.exe starten und los geht´s

5) Glücklich sein!
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows Exchange-Server benötige ich eine Domain?Bella21Vor 1 TagFrageWindows Server21 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe Exchange Server auf einen Windows Server 2012 installiert. Nach der Installation fertig war, ist ...

question
WEBSEITE zerschossen. Brauche dringend hilfe! :) gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageWebentwicklung5 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte eben auf der Typo3 Seite von unseren Unternehmen die Erweiterung der IT Kanzlei installieren. Nun erhalte ich beim Webseiten aufruf folgenden ...

question
Scanner Log4JjoergVor 1 TagFrageSicherheits-Tools15 Kommentare

Hallo zusammen, Log4J ist ja mittlerweile schon ein paar Tage her aber immer noch aktuell. Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Scanner der ...

question
Welcher Switch Hersteller kann trotz Silikonknappheit ordentlich liefern?NordicMikeVor 1 TagFrageSwitche und Hubs7 Kommentare

Moin zusammen, dieses Ubiquiti Zeug muss weg, das kann ja nicht einmal QoS, auch, wenn der Unifi Controller mit seiner zentralen Verwaltung gut zu bedienen ...

question
DNS neu einrichtensmschmidtVor 1 TagFrageDNS14 Kommentare

Hallo zusammen, hab wieder ein Problem: Hab einen neuen Windows Server 2022 (Server3) in unsere Domain aufgenommen, zum DC gemacht und DHCP und DNS installiert. ...

question
Telefonie noch im alten Standort erneuern?GrinskeksVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo zusammen, bei meinem neuen Arbeitgeber steht der Umzug in ein neues Firmengebäude und eine Aktualisierung der Telekommunikation an. Wir hatten einen Support zur betagten ...

question
Eigene Hardware + VLAN an Vodafone Kabel gelöst darkness08Vor 1 TagFrageInternet12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, ich möchte gerne an einen Vodafone Kabelanschluss eigene Hardware betreiben. Da es sich hierbei nicht um meinen eigenen Anschluss handelt fehlt mir ...

question
Reverse Proxy über 2 netzwerkegiorgio123Vor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe einen Problem und komme alleine nicht weiter Ich habe einen Revers Proxy im NAT-Bereich der Firewall2. Nun muss dieser Reverseproxy muss ...