Server-Überwachungssoftware (läuft als Windows-Dienst) kann nur nach erfolgter Windows-Anmeldung Emails versenden

Mitglied: donnyS73lb

donnyS73lb (Level 1) - Jetzt verbinden

16.02.2016 um 08:11 Uhr, 1072 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich testet hier z. Zt. eine noch relativ unbekannte Server-Überwachungssoftware aus den USA.

Das Ding funktioniert wirklich gut und läuft auch als Dienst zuverlässig und performant.

Ein Problem allerdings, und das verstehe ich nicht:

Bin ich am Monitoring-PC nicht an Windows angemeldet, funktioniert zwar das Monitoring top, die Software loggt auch schön die Events, aber die "Actions", die ausgeführt werden sollen im Fehlerfall (Email-Versand per SMTP, Ausführungen von *.vbs-Dateien usw.), werden eben nicht ausgeführt.

Was muss ich tun?

Freue mich auf Input.

Schönen Gruß aus Stuttgart

Donny
Mitglied: beidermachtvongreyscull
16.02.2016 um 08:21 Uhr
Das sind jetzt nicht wirklich viele Informationen, deswegen nur mal so viel:

- Stelle fest, dass neben dem Windowsdienst der Software KEINE weitere Komponente gestartet wird.
- Stelle fest, welches Benutzerkonto der Windowsdienst verwendet.
- Stelle fest, ob das Benutzerkonto des Dienstes auch Emails versenden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: donnyS73lb
16.02.2016, aktualisiert um 08:27 Uhr
Hallole,

das Ding läuft mit dem Systemkonto. Das Schreiben in die Logdatei geht. Wie gestatte ich dem Windows7-Systemkonto, Mails zu versenden oder Scripte zu starten?

Muss ich die Benutzerkontensteuerung abschalten?

Gruß

Donny
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
16.02.2016 um 08:37 Uhr
Hallo,

wie versendet denn das Tool die Mails und mit welchem ACC bist Du angemeldet?
Wird ein Exchange verwendet der bei euch im netz steht?
Wenn die Software die Mails im Benutzerkontext von dem Rechenr an den Mailserver schickt, dann dient evtl deine aktive Anmeldung als Autentifizierung?
Schon geprüft, ob die Mails versendet, aber vom Mailserver geblockt werden?
Ohne zu wissen wie das Programm heist und wie es die Mails denn verschickt, kann man nicht wirklich wieterhelfen.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
16.02.2016 um 08:37 Uhr
Nein.
Das Systemkonto darf ja schon alles auf der Maschine. Es darf eben nur nicht auf dem Emailserver.
Wundert mich ein bißchen. Betreibst Du das Monitoring netzwerkweit, dann sollte es unter dem Systemkonto eines Computers eher hinderlich sein, da dies einem lokalen Administrator gleichkommt.

Ich würde ein Nutzerkonto anlegen, dem eine Emailadresse verpassen (ich mutmaße, Du hast einen Exchange-Server in Betrieb) und den Dienst mit diesem Domänenkonto anmelden.

Das Konto braucht natürlich dann entsprechende Rechte auf den zu überwachenden Computern.
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
16.02.2016 um 08:47 Uhr
Jedes halbwegs brauchbare Programm sollte in der Lage sein die Mails per SMTP direkt an den Mailserver zu schicken.
Der Mailserver muss nur soweit konfiguriert sein, das er die Mails auch ohne Autentifizierung eines Benutzers (und den sollte man bei dem Program ggf auch hinterlegen können) annimmt und zustellt.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.02.2016 um 08:58 Uhr
Hi.

Frag deren Support.
Kannst auch mal den Taskplaner nach Mailtasks absuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
16.02.2016 um 08:59 Uhr
Da hast Du mit Sicherheit Recht. Ich denke da immer nur lieber an die Sicherheit und bohre nicht gerne Löcher in Systeme.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
16.02.2016 um 09:18 Uhr
Hallo Donny,

dann nenne das Kind schlicht mal beim Namen, wie heisst die Software "relativ unbekannte" ist schliesslich kein Unterscheidungsmerkmal.
Danach kann man auch besser über ggf. vorhandene Support bzw Foreneinträge Unterstützung leisten.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: donnyS73lb
16.02.2016 um 12:04 Uhr
Hallole,

das ist der Total Network Monitor 2. Er hat einen eingebauten SMTP-Client. Du kannst praktisch jeden beliebigen SMTP-Server ansteuern, aber nur ohne Verschlüsselung. Letzteres ist kein Problem, habe da genug Optionen. Die Anmeldung am SMTP-Server erfolgt mit Benutzername + Passwort.

Wenn ich mich an Windows anmelde, geht alles. Das Programm versendet Emails, es startet VB-Scripte usw.

Wenn ich nicht angemeldet bin, arbeitet es tadellos, es prüft, ist aus dem Log ersichtlich. Nur die "Actions" gehen nicht.

Gruß

Donny
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
16.02.2016 um 21:50 Uhr
Teste mal lieber Icinga2.

Just my 2C.
Bitte warten ..
Mitglied: donnyS73lb
08.03.2016 um 09:13 Uhr
Hallole,

möchte nur kurz rückmelden: Bin umgestiegen auf Paessler.
Bis zu 100 Checks laufen als Freeware, mit Web-Frontend usw. Gut!

Danke Euch.

Gruß

Donny
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server8 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Server
Server Anbieter mit 2 NICs gesucht
gelöst SilvergreenVor 1 TagFrageServer16 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Serveranbieter, der VPS/Cloud Server mit 2 Netzwerkkarten anbietet. Eine Internetsuche brache mich da leider nicht ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 18 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 21 StundenFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 20 StundenFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 18 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Router & Routing
Lokale Subnetze für VLANs unterbinden
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, die letzten Tage hatte ich vor mein Netzwerk über die pfSense weiter abzusichern, indem ich die "Gäste" gegenüber den anderen Subnetzen sperre, ...