wasabi
Goto Top

Session Border Controller für Mitel100 an CompanyFlex SIP-Trunk

Guten Morgen Administratoren,

wie Titel beschrieben suche ich nach einer Empfehlung für einen Session Border Controller/VoIP-Gateway für eine Mitel 100 Telefonanlage an einem CompanyFlex SIP-Trunk Anschluss.

Hintergrund unser SIP-Trunk wurde von DeutschlandLAN SIP-Trunk auf CompanyFlex SIP Trunk umgestellt.
Leider funktioniert die Mitel nicht mehr am CompanyFlex Anschluss aufgrund des Softwarestandes.
Update nicht möglich, da Mitel die Lizenz Server deaktiviert hat.
Zudem ist unser Dienstleister für die Anlage aktuell verhindert und kann nicht helfen.

Hat hier jemand Erfahrungen mit diversen Geräten?

Vielen Dank im Voraus.

Content-Key: 13867660740

Url: https://administrator.de/contentid/13867660740

Printed on: June 12, 2024 at 19:06 o'clock

Member: Mika909
Mika909 May 21, 2024 at 09:25:12 (UTC)
Goto Top
Update nicht möglich, da Mitel die Lizenz Server deaktiviert hat

Eventuell ist es möglich das Update manuell zu erhalten und direkt aufzuspielen?
Member: wasabi
wasabi May 21, 2024 at 09:41:48 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Mika909:

Update nicht möglich, da Mitel die Lizenz Server deaktiviert hat

Eventuell ist es möglich das Update manuell zu erhalten und direkt aufzuspielen?

Alle Mitel-Dienstleister die ich bisher angefragt habe, sagen ein Update ist nicht mehr möglich.
Da nach einem Update eine neue Lizenz notwendig ist und die muss wohl vom Lizenz Server kommen.
Member: DerMaddin
Solution DerMaddin May 21, 2024 at 09:42:41 (UTC)
Goto Top
Lass dir doch ein Angebot von der Telekom machen, die bieten doch auch SBC an...

https://hilfe.companyflex.de/de/endgeraete
Member: dbru61
dbru61 May 21, 2024 at 09:45:22 (UTC)
Goto Top
Selbst mit dem letzten SW-Release bist Du da ca. 2-3 Jahre hinterher, bringt also nix. Das System wird seit 2019 nicht mehr gepflegt.
Ich verwende hier einen Gateway von Beronet. Oder die Digitalisierungsbox Smart, dafür gibt es , soweit ich weiß auch noch Updates von der Telekom.

Viel Erfolg
Michael
Member: wasabi
wasabi May 21, 2024 at 09:50:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerMaddin:

Lass dir doch ein Angebot von der Telekom machen, die bieten doch auch SBC an...

https://hilfe.companyflex.de/de/endgeraete

Ich habe mit der Telekom einige Telefonate durch, Lösungsvorschläge gabs da keine.
Nur da müssen Sie beim Hersteller der Anlage nachfragen......
Aber danke für dein Link, den hatte ich noch nicht.
Jetzt muss ich nur noch herausfinden welches von den Geräten mit der Mitel funktioniert.
Member: DerMaddin
Solution DerMaddin May 21, 2024 at 09:56:06 (UTC)
Goto Top
Jedes der Geräte, dass eine SBC-Funktion hat, wird gehen. Es geht eigentlich nur darum, dass der SBC die SIP-Registrierung vornimmt und deine Mitel über den SBC kommuniziert statt direkt.
Member: wasabi
wasabi May 21, 2024 at 10:02:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerMaddin:

Jedes der Geräte, dass eine SBC-Funktion hat, wird gehen. Es geht eigentlich nur darum, dass der SBC die SIP-Registrierung vornimmt und deine Mitel über den SBC kommuniziert statt direkt.

Alles Klar, vielen Dank das hat mir sehr geholfen.
Member: DerMaddin
DerMaddin May 21, 2024 at 10:11:35 (UTC)
Goto Top
Übrigens in meiner TKA (Unify) kann man nicht gelistete ITSP selber hinzufügen. Hat deine TKA nicht auch sowas? Es ist ja nicht so, dass CompanyFlex irgendwie eine neue Technologie wäre. Es ist nur ein anderes SIP-Produkt.
Member: mbehrens
mbehrens May 21, 2024 at 11:41:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @wasabi:

Hat hier jemand Erfahrungen mit diversen Geräten?

Wir haben gute Erfahrungen mit den Geräten von beroNet gemacht.
Member: wasabi
wasabi May 21, 2024 at 12:08:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerMaddin:

Übrigens in meiner TKA (Unify) kann man nicht gelistete ITSP selber hinzufügen. Hat deine TKA nicht auch sowas? Es ist ja nicht so, dass CompanyFlex irgendwie eine neue Technologie wäre. Es ist nur ein anderes SIP-Produkt.

Tatsächlich gibt es irgendeinen technischen Unterschied zwischen den beiden SIP-Produkten(sind auch andere Server).
Und ja man kann auch bei der Mitel 100 einen weiteren ITSP hinzufügen, damit war aber keine Verbindung möglich.

Aber ich habe zwischenzeitlich einen Dienstleister gefunden, der mir innerhalb einer Stunde die Anlage geupdatet und die Einstellungen angepasst hat.
Das war der dritte offizielle Service Partner von Mitel mit dem ich Kontakt hatte........ weiter will ich darauf nicht eingehen......