Solaris 10 (SPARC) NFS mit Solaris 11

daniel5
Goto Top
Hallo Forum,

kennt sich hier jemand mit Solaris im Zusammenspiel mit NFS aus? Ich habe einen Solaris 10 Server auf Solaris 11 aktualisiert, seitdem kommt auf Solaris 10 (SPARC) folgende Fehlermeldung beim kopieren (cp -Rp):

Feb 24 12:43:05 Server-Solaris10 nfs: (file handle: c600ac03 2000000 e000000 3c000000 2403bd20 a000200 a000000 2000000 51042c02 1000000)
Feb 24 12:43:06 Server-Solaris10 nfs: NFS write error on host Server-Solaris11: Invalid argument.
Feb 24 12:43:06 Server-Solaris10 nfs: (file handle: c600ac03 2000000 e000000 8000000 9f13f40e a000200 a000000 2000000 51042c02 1000000)
Feb 24 12:43:08 Server-Solaris10 nfs: NFS write error on host Server-Solaris11: Invalid argument.
Feb 24 12:43:08 Server-Solaris10 nfs: (file handle: c600ac03 2000000 e000000 22000000 af2f8359 a000200 a000000 2000000 51042c02 1000000)
Feb 24 12:43:10 Server-Solaris10 nfs: NFS write error on host Server-Solaris11: Invalid argument.

Hatte hier jemand das gleiche Problem und kennt eine Lösung?

NFS: Solaris 10 zu Solaris 10 funktioniert. Solaris 11 zu Solaris 11 funktioniert auch.

Content-Key: 1994232440

Url: https://administrator.de/contentid/1994232440

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 12:08 Uhr

Mitglied: broecker
broecker 24.02.2022 um 15:38:02 Uhr
Goto Top
ich habe zwar weder das Problem noch die Lösung, hier werden aber auch nicht viele solche Systeme einsetzen, in's Blaue (Solaris setze ich nur sporadisch ein):

NFS3 auf dem einen, NFS4 auf dem anderen - oder 4.0 und 4.1?

HG
Mark
Mitglied: daniel5
daniel5 24.02.2022 um 15:56:51 Uhr
Goto Top
Zitat von @broecker:

ich habe zwar weder das Problem noch die Lösung, hier werden aber auch nicht viele solche Systeme einsetzen, in's Blaue (Solaris setze ich nur sporadisch ein):

NFS3 auf dem einen, NFS4 auf dem anderen - oder 4.0 und 4.1?

HG
Mark

Problem tritt sowohl mit NFS3 als auch NFS4 auf. Ein Mischbetrieb der Protokolle zwischen den Systemen wurde ausgeschlossen.
Mitglied: cykes
cykes 25.02.2022 um 05:46:32 Uhr
Goto Top
Moin,

vielleicht liegt es gar nicht an NFS selbst sondern am Parameter -p (preserve) des cp Befehls. Ggf. kann er auf dem Ziel unter Solaris 11 die erweiterten Attribute (von der Quelle Solaris 10) nicht setzen. Ggf. mal einen Test ohne -p machen.

Gruß

cykes