bl0cks1z3
Goto Top

Sony Vaio SVF15N1C5E - W-Lan läßt sich in Win 10 nicht mehr aktivieren

Hallo Admins,

auf dem oben genannten Notebook habe ich seit ca. 1 Woche das Problem, dass sich das W-Lan (Intel Wireless-N 7260) unter Windows 10 22H2 nicht mehr aktivieren läßt.

Ich habe unter Windows eigentlich schon alles versucht, was man tun kann:

netsh winsock reset
netsh int ip reset
sfc /scannow
dism /Online /Cleanup-Image /Restorehealth

Treiber vom W-Lan-NIC deinstalliert - > neuesten Treiber installiert

Netzwerk -> Probelmbehandlung

Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern

InPlace-Upgrade Windows 10 22H2

Virusscan -> Defender -> Adwcleaner

Ich habe auch schon ein anderes W-Lan Modul von Qualcomm getestet, da ist es das gleiche Problem.

Dann habe ich das Gerät mit einer Linux Ubuntu Live-CD gestartet, dort funktioniert das W-Lan sofort, nach dem man den Key eingibt.

Das Verhalten ähnelt dem von Notebooks, bei denen man das W-Lan über einen Hardware-Knopf deaktiviert.
Mein Gerät hat aber weder einen Hardware oder Software (FN + F) Knopf.

Sonst lauft das Gerät einwandfrei, auch das LAN mit Kabel funktioniert sehr gut.

Ich bin mit meinem Latein am Ende.

Was könne denn Problem sein?


Vielen Dank!

Bl0ckS1z3

Content-Key: 4533827645

Url: https://administrator.de/contentid/4533827645

Printed on: June 19, 2024 at 00:06 o'clock

Member: KowaKowalski
Solution KowaKowalski Nov 07, 2022 at 15:28:40 (UTC)
Goto Top
Hi,

hast Du diese Anleitung mal versucht?


grüße
kowa
Member: Bl0ckS1z3
Bl0ckS1z3 Nov 07, 2022 at 16:43:15 (UTC)
Goto Top
Hallo Kowa,

die Anleitung hat tatsächlich funkioniert.

Das Dumme ist, dass ich den Artikel schon gelesen habe. Da es das VAIO Smart Network Programm für Windows 10 nicht gibt und ich damals noch nicht alle anderen Sachen ausprobiert hatte, habe ich da nicht weitergemacht und es wohl auch vergessen.

Nun habe ich diese Version für Windows 8 heruntergeladen:

https://www.sonylatvija.com/electronics/support/downloads/Z0006878#insta ...

und installiert.

Nach einem Neustart ließ sich das W-Lan dann wirklich aktivieren.

Ich hatte sogar schon einen Artikel auf GuteFrage gefunden, da hat ein Benutzer den PIN für den W-Lan-Schalter auf der W-Lan-Karte abgeklebt.

Das bleibt mir nun erspart!

Vielen Dank!

Bl0ckS1z3