Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sony Vaio VGN-c23sl grafikkarte kaputt?

Mitglied: Amarant

Amarant (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2010 um 10:04 Uhr, 9459 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

hab seit heute ein Problem mit meinem Vaio VGN-C23S/L (Asia Model, Thailand), Systemdaten stehen weiter unten. Und zwar faehrt er im normal-Boot Modus nicht mehr weiter als zum WIndows-Logo, danach komm schwarzer Bildschirm und irgendwann bluescreen oder gar nix mehr. Auch hat der Bildschirm im Boot-Screen rote vertikale Streifen ueber den kompletten Bildschrim verteilt. Diese verschwinden allerdings zb wenn die Abfrage der Boo-Art (Abgesichert, normal ect) kommt. Nur beim Vaio Bootscreen kommen die Streifen.

Wenn ich allerdings im abgesicherten Modus starte funktioniert der Laptop einwandfrei. Die Fehlerkonsole sagt das der PC wegen eines Video-Hardware Fehlers nicht gestartet werden kann. Wie gesagt, abgesicherter Modus ist ohne Probleme.

Ich habe durch die Suche schon einige Beitraege gefunden, jedoch war es dort meistens auch im abgesicherten Modus das irgendwas Probleme machte. Der geht bei mir aber ohne Streifen oder sonstiges.

Meine Frage, kann es sein das GRAKA kaputt ist obwohl im abgesichtern Modus alle ok ist? Wenn ja, kann man diese in meinem Laptop tauschen? Ich hab keine Garantie Moeglichkeit, denn nach Thailand gehe ich erst in 3 Monaten...und da hab ich ihn von meiner Frau bekommen, muss wohl also auch dort die Garantie in Anspruch nehmen, die in 3 Monaten allerdings vorbei ist.

Ich habe schon versucht den Treiber neu zu installieren, ohne Erfolg. Auch Systemwiederherstellung war ohne Erfolg.

Daten:

Sony Vaio VGN-c23s/l
Vista 32 bit, SP2
nvidia geforce go 7400
intel core 2 duo t5500

Hat jemand ein paar tipps was ich machen kann um dem Fehler auf die Spur zu kommen oder ist eh schon sicher das die GRAKA hinueber ist.



Danke schonmal.
Mitglied: SamvanRatt
19.03.2010 um 10:37 Uhr
Hi
ja kann schon sein das die GK defekt geht; vermute aber eher evtl RAM oder einfach nur schwerer Treiber Fehler. Steig doch mal beim booten mit F8 auf den VESA VGA Modus zurück; dieser ist Fehlerfrei. Es gibt auch ein Testtool um NVidia Karten zu testen auf RAM/RAMDAC Fehler. Dieser Test ist auf der UltimateBootCD enthalten ab V5beta5. Auf der CD wäre auch der memtest86+ mit drauf.
Wann hast du das letzte mal deinen VGA Treiber aktualisiert (NVidia.com)? Da Vista eine neue Codebasis darstellte, waren die Treiber des ersten Jahres reine Alpha Entwicklungen und selbst jetzt sind die Treiber mit vielen Sachen noch buggy
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Amarant
19.03.2010 um 11:15 Uhr
Den laptop hatte bisher meine Frau, 3 Jahre lang circa. Vor 1 Monat habe ich ihn bekommen, er ging immer bis heute. hab ueber Nacht laufen lassen und heute morgen sah ich nur schwarzen Bildschirm. Nach Neustart dann das mit den Streifen.

Ich denke nicht das meine Frau jemals den Treiber aktualisiert hat, und ich auch nicht wirklich, hab den laptop ja erst kurz.

Ich versuch mal das andere mit den tests. Danke fuer ANtwort
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
19.03.2010 um 17:39 Uhr
Hi
das Update wäre sinnvoll einfach um ein Treiber/OS Problem auszuschließen. Da du vermutlich die SUS Updates vom Vista aktiv hast braucht sich ja nur was am Treiberinterface oder Modell zu ändern (im OS) und schon gibt's Probleme. Ist nur eine der vielen Möglichkeiten. Normal würde ich auch eine Linux Live CD als Gegentest nutzen, leider nimmt davon keine Spezialtreiber her sondern nur den dummen VEST Treiber welcher die Grafikkarte nicht wirklich nutzt. Wie gesagt F8 und dort VGA Modus wäre ein guter Gegentest. Wenn's damit geht und Treiberupdate nichts bringt wäre das eine Ausweichmöglichkeit solange man keine Games/Videos damit ansehen will
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Amarant
21.03.2010 um 11:34 Uhr
Hallo nochmal.

Ich habe leider noch keine BEsserung.

Du sagst mit F8 den Grafik-Modus aendern, ich habe da halt dann die Einstellung "Im Low-resolution modus starten (640x480). Ich denke mal Du meinst das? Wenn ja habe ich das schon versucht, dann kommt nur ein bluescreen. Die einzige Moeglichkeit den laptop zum Laufen zu bekommen ist im Moment der safe-mode.

Und kann ich die Grafikkarte im abgesicherten modus testen? Oder wird da nur der VGA chip angesprochen.

Ach ja, die Treiber hatte ich vorher schon upgedatet, was gar nicht so einfach war erstmal an welche zu mein modell zu kommen. Denn die von der nvidia HP gehen nicht, da kommt die Meldung das mein Modell nicht unterstuetzt wird. Also das update war vor erstem post hier, aber nach dem auftauchen des Problems.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.03.2010 um 13:52 Uhr
Hi
die OEM Treiber sind recht einfach von NVidia an zu passen (NV4_DISP.INF) damit sie auch mit deiner Marke geht, ansonsten bist du immer auf den beaknnt guten Support von Sony angewiesen....selbst mit HP fährt man da schon sehr arm (aber immer noch besser als mit FSC). Im Abgesicherten Modus wird eben kein Spezialztreiber geladen (daher funktioniert er auch so gut), daher ist nur der VESA/VGA Modus aktiv, also ein abgetrennter Bereich. Mittels UBCD solltest du deine NVidia aber testen können (Ab V5.beta5), zumindest den RAM Bereich. Ein richtiger Chiptest für NV ist mir noch nicht unter gekommen, bei den meisten anderen auch nicht; Matrox ist da eine Ausnahme.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
SONY VAIO Defekt eingrenzen
Frage von MezzoDONotebook & Zubehör3 Kommentare

Hello! Ich habe hier ein Sony Vaio pcg71211m mit folgenden Symptomen: Rechner lässt sich einschalten, nach ca. 10 Sekunden ...

Notebook & Zubehör
Sony Vaio FN Taste
gelöst Frage von MarkowitschNotebook & Zubehör4 Kommentare

Hallo, bei meinem Sony Laptop VPCEC4M1E funktionieren nach einer Windows7 Neuinstallation die Heller Dünkler FN Tasten nicht mehr. Ich ...

Festplatten, SSD, Raid
Sony Vaio VPCSA2Z9E SSD Tausch
gelöst Frage von TezzlaFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einer Notebookumrüstung, wo ich nun etwas ins Straucheln komme. Wir haben ein ...

Notebook & Zubehör

Probleme mit Sony Vaio VPCCB4C5E - Windows 10

Frage von HenereNotebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Sony Vaio VPCCB4C5E einer Bekannten hier, der von mir eine SSD statt der lahmen ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen
Unitymedia siegt vor dem BGH
Information von transocean vor 38 MinutenRechtliche Fragen1 Kommentar

Moin, lt. einem aktuellen Urteil darf UM Mietrouter seiner Kunden weiterhin in Hotspots verwandeln. Nachlesen kann man das hier. ...

Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 1 TagDebian8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 5 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Bild hochladen mit html auf die Webseite
gelöst Frage von WorldoftheitHTML61 Kommentare

Will eine Seite entwickeln im Internet aber Das Bild wird nicht angezeigt woran kann das liegen? Wäre für jede ...

Vmware
Terminalserver VM - Videos ruckeln
Frage von easyriderVmware27 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen (free) ESXi 5.5 auf einem HP DL 380 G8 im Einsatz. Darauf läuft, unter ...

Backup
Veeam Community Edition
gelöst Frage von dgrebnerBackup23 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

Festplatten, SSD, Raid
Harddisk kaputt, was sagt mir ChrystalDiskInfo
gelöst Frage von InfoSeekerFestplatten, SSD, Raid21 Kommentare

Hallo zusammen, Mein Rechner lahmt. Ich stell mir die Frage woran es liegt und bin der Meinung es ist ...