Spamassassin bzw. Amavis lässt alles durch

wild-wolf
Goto Top
Hallo zusammen und schöne Ostern euch noch.

Ich habe da ein kleines Problem mit Spamassassin auf dem neuen Server.
Die Alte Debian-Kiste hat ohne Mucken brav die Mails gescannt und dem Betreff *SPAM* hinzugefügt.

Der neue Wheezy-Server macht das nicht.
Habe mich auch mal nach dieser Anleitung gerichtet:
https://www.df.eu/de/support/df-faq/cloudserver/anleitungen/spam-und-vir ...

Doch weder SA noch Razor oder Pyzor filtern irgendetwas. Lediglich die Viren-Mails werden in Verbindung mit clamav abgefangen.
"netstat -tulpen" sagt ebenfalls:

Auch telnet geht ohne Probleme.
Ich habe auch den Parameter "$sa_tag_level_deflt = -999; ", doch im Mailheader gibt es keinen X-Flag.
Habe mir selbst SPAM mit der bekannten Test-SPAM-Signtaur geschickt.

Hier mal der Header einer SPAM Mail die selbst von ESET markiert wurde:


Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte ...

configs reiche ich gerne nach wenn benötigt, obwohl nur das gemacht wurde was in der Anleitung oben steht.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte :/

Content-Key: 300268

Url: https://administrator.de/contentid/300268

Ausgedruckt am: 25.05.2022 um 20:05 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 29.03.2016 um 11:02:09 Uhr
Goto Top
Mooin,

Und warum hast Du nicht einfach di eConfigs des alten Servers auf den neuen übernommen?

Notfalls einfach vom alten Serevr ein image machen und per update-manager -d auf wheezy upgraden.

Ansonsten mach einfach ein diff zwischen dem allten udn dem neuen Server.

lks
Mitglied: Wild-Wolf
Wild-Wolf 29.03.2016 um 11:10:32 Uhr
Goto Top
Genau das habe ich gemacht. Habe beide Dateien verglichen und angepasst,
dennoch funktioniert es nicht. Daher schaue ich wie so nen Schwein ins Uhrwerk
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lösung Lochkartenstanzer 29.03.2016 aktualisiert um 11:15:24 Uhr
Goto Top
Zitat von @Wild-Wolf:

Genau das habe ich gemacht. Habe beide Dateien verglichen und angepasst,
dennoch funktioniert es nicht. Daher schaue ich wie so nen Schwein ins Uhrwerk

Hast Du das auch per diff geprüft und nicht nur visuell?
Und der Rest des Serverconfigs? postfix/exim-Config identisch? Mal einen diff -r über die /etc-verzeichnisse des neuen und alten Servers gemacht?

lks
Mitglied: Wild-Wolf
Wild-Wolf 29.03.2016 um 11:14:04 Uhr
Goto Top
diff -r müsste ich mal machen. Habe bis jetzt nur die configs angeschaut