Symantec Veritas Backup Exec 10d - Advanced File Option

Mitglied: 33968

33968 (Level 2)

11.12.2008, aktualisiert 15.12.2008, 6161 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich sichere nur den Lokalen Server (Exchange Server) mit dem Backup Exec 10d.
Bei jedem Job kommen immer die gleichen Ausschlüsse -> Siehe Bild
673ee4d1cf1c1aa1f00843a6dc32f7b6-ausschlusse - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Die Fehlermeldung:
a6dc875fc6cd239678dc83455f15e5e7-fehlermeldung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern






Die Advanced Open File Option Lizenz ist abgelaufen. -> VSS sichert.:
2139dd6b6f841e4c8898b416f9990876-jop_pro_aofo - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern




- Es sind immer nur die gleichen Dateien welche Ausgeschlossen sind.
Diese Dateien sind aber überhaupt nicht mehr vorhanden.
- Zugriff ist okay.


Wie kann ich ihm beibringen dass die Dateien gar nicht mehr vorhanden sind?
Wie kann ich Backup Exec Reinitiialisieren?

Wie bringe ich die Ausschlüsse weg?
Mitglied: MichaelGall
11.12.2008 um 10:49 Uhr
Also ich bin da kein Experte aber kann es sein das man da Advance Open File 2x irgendwo einstellen kann, 1x generell und das andere mal in dem Job im speziellen ?
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
11.12.2008 um 10:53 Uhr
Du meinst den Advanced open File Wizard -> doch diesen kann ich ja nicht ausführen, das Advanced Open File nicht installiert ist, bzw. keine Lizenz vorhanden ist.

Advanced File Option Lizenz ist zwar abeglaufen, aber ich kann Advanced Open File Option aktivieren im Job -> mit der Option Microsoft Volume Shadow Copy (VSS) Option -> siehe Bild.

Es werden immer nur die gleichen Dateien ausgeschlossen, weil diese ja nicht mehr vorhanden sind.

Wie bringe ich ihm bei, dass er checkt, dass diese Dateien gar nicht existieren und dass er diese nicht Sichern muss, bzw. dass die Einträge für diese Dateien gelöscht werden?
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
11.12.2008 um 11:07 Uhr
advanced file option ist nicht für exchange datenbanken. dafür brauchst du den exchange agent. ansonst kommt angeblich nur datenmüll aufs band.
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
11.12.2008 um 11:08 Uhr
Ja is klar. der Exchange Agent ist im Einsatz. Wie gesagt, es kommen immer nur die gleichen Dateien, welche nicht mehr vorhanden sind.
Bitte warten ..
Mitglied: user217
11.12.2008 um 16:20 Uhr
du musst die auswahlen neu treffen, ich hatte die gleichen Probleme z.B. bei gelöschten Postfächern die zuvor gesichert wurden.. das hat veritas nicht kapiert das die nimma da sind.
Oder bei defekten Dateien... da kriegst du auch Fehlermeldungen, ansonsten sind es die Berechtigungen.
Probier doch einfach einen neuen Task zu erstellen und diesen testweise nur über den defekten ordner laufen zu lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
11.12.2008 um 17:27 Uhr
Danke ersmtals

wie meinst du mit auswahlen neu treffen?

alle bestehenden Auswahlen rausnehmen, speichern, neu setzen und wieder speichern, oder wie?
Bitte warten ..
Mitglied: Payton
11.12.2008 um 23:44 Uhr
Hallo
Wie lautet denn die genaue Fehlermeldung im Eventlog?

Gruess
Bitte warten ..
Mitglied: user217
12.12.2008 um 09:16 Uhr
ja, genau. Die Dateiauswahl. bei Vertias glaube ich heisst es auswahl unter Eigenschaften eines Task`s
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
12.12.2008 um 10:58 Uhr
Ich habe eine Wartung der Backup Exec SQL Datenbanke BEDB geplant. Diese Ordnet und reorganiziert alle Indexe, Informationen, etc, zudem wird Sie auf integrität überprüft und repariert. Bzw. wird die ganze Backupexec Datenbank reinitialisiert, neu aufgenommen.

Die Durchführung der Wartung steht noch an, mal schauen
Bitte warten ..
Mitglied: mAggo88
15.12.2008 um 11:37 Uhr
Hi Ivan,

ich hatte mal ein ähnliches Problem bei uns auf der Arbeit.
Ich hatte einen Ordner namens TEST in den Job eingefügt. hab ihn dann nach längerer zeit vom Verzeichnis gelöscht ohne dran zu denken das dieser mitgesichert wird und prompt kamen Fehlermeldung, die ich leider nun nicht mehr auswendig beschreiben kann.
So Problem war : da der Ordner gelöscht wurde, konnte ich ihn auch nicht mehr aus dem Job nehmen, da er nicht mehr in der Backupauswahl aufgelistet war.

Lösung: Ordner namens TEST wieder im gleichen Verzeichnis erstellt, und siehe da, der Ordner war im BackupJob wieder sichtbar und markiert. Habe den Haken entnommen und gespeichert. Fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
15.12.2008 um 16:09 Uhr
ja einzelne Postfächer und Mails wieder herzustellen wird schwierig, der fehler kommt daher, dass er eine Falsche Datenbank des Backupjobs hat und dass diese Datenbank wieder neu reinitialisiert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
22.12.2008 um 09:51 Uhr
Wie kann ich eine neue Backupexec Datenbank aufbauen, bzw. die bestehende neu reinitialisieren, säubern, bereinigen, neu aufbauen oder was auch immer?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Outlook & Mail
Nach Update von Office 2013 auf 2016 funktioniert das Autodiscover nicht mehr
gelöst StefanKittelFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Win10 Prof (20H2). Darauf installiert war Office 2013 Home and Business. Dieses ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Router & Routing
Mariadb über nginx direkt erreichen?
TastuserFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo, ich habe eine Dockerumgebung mit einem letsencrypt (neu swag) Container mit nginx und einen mariadb Container. Nun möchte ...

Hardware
Können Netzteile bei dauerhafter Unterbelastung Schaden nehmen?
UweGriFrageHardware9 Kommentare

Guten Abend, mir ist es jetzt 2x vorgekommen, das hochwertige Marken Netzteile die deutlich überdimensioniert sind, Schaden bei dauerhafter ...

Hosting & Housing
Performance mediawiki unter windows10 - (cgi)
jan99FrageHosting & Housing8 Kommentare

Moin! zunächst einmal hoffe ich so einigermassen die richtige Gruppe gewählt zu haben. Ich bin in userem Unternehmen so ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server

Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt:

DorianFrageWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich habe ein Problem mit Symantec BackUp Exec. Und benötige euch hilfe da ich im Internet ...

Backup

Veritas Backup - Auftragsrate erhöhen

aif-getFrageBackup5 Kommentare

Hallo, wir möchten einen Windows Server 2012 mit Veritas Backup sichern. Aktuell haben wir per smb/Samba (Windows freigabe) kopieren ...

Backup

Backup Exec-16

gelöst FKRR56FrageBackup16 Kommentare

Hallo in die Runde, kennt sich jemand mit dem Backup-Programm "BackupExec-16" von Veritas (ehemals Symantec) aus. Würde mal kurz ...

Backup

Symantec Backup Exec: kann Version 15 mit Version 16 erstellte Backups wiederherstellen?

gelöst 1410640014FrageBackup9 Kommentare

Hallo, finde leider keine Infos dazu, ob Version 15 in der Lage ist mit Version 16 erzeugte Backups zu ...

Backup

Rotierende Backup Festplatten mit Acronis Backup Advanced Version 11.5

Frank84FrageBackup4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass rotierende Backupziele (in unserem Fall 2 täglich wechselnde externe Festplatten) mit ...

Backup

BackUp Exec 16 BackUp-Job nimmt falschen Mediensatz

gelöst AkroshFrageBackup12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir nutzen Veritas BackUp Exec im Unternehmen für die Sicherungen auf Band. Dafür ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud